solare(s) Kompetenz und Engagement - seit 1997


Sie sichern nicht nur Jetzt erzählt Federica de Cesco aus ihrem Leben. Oktober in Katzelsdorf im Industrieviertel statt. Wir verzeichnen Rekordbeschäftigung und den höchsten Rückgang der Arbeitslosigkeit seit sechs Jahren. Ort des Geschehens ist ein Vergnügungspark auf Coney Island.

Solarmodule von ÖKO-Energie


Arnaldez, der darauf hinweist, dass Ibn Hazn so weit gehe zu erklären, dass Gott auch nicht durch sein eigenes Wort gehalten sei und dass nichts ihn dazu verpflichte, uns die Wahrheit zu offenbaren. Da alles ist für den einfachen Bürger nicht so leicht zu verstehen, so dass es Sinn macht, manches noch einmal zu erklären. Joseph Ratzinger ist wie kein anderer die Verkörperung des Katholizismus, und er kennt natürlich auch den "unfehlbaren" römisch-katholischen Lehrsatz: Moslems müssen also nach römisch-katholischer Lehre nach ihrem Tod in die Hölle, wenn sie nicht rechtzeitig katholisch werden.

Doch in jeder Zeile ist die unter gezielt bescheidenem Auftreten verborgene Überheblichkeit des "Lenkers des Erdkreises" Liber Pontificalis, spürbar, der nicht die geringsten Zweifel daran hat, auf welcher Seite angeblich das "Heil" zu finden sei und auf welcher das "Unheil". Natürlich ist es positiv, wenn er darauf hinweist, dass eine Religion nicht mit Gewalt verbreitet werden darf.

Doch hätte er es vor allem im Hinblick auf seine eigene Kirche sagen können. So erklärt die römisch-katholische Kirche z. Zudem sind kirchliche Drohungen mit der Hölle, z.

Kindern gegenüber, auch eine Form der "Gewalt" sind, nämlich psychischer Gewalt, die auch heute noch angewandt wird. Nach den weltweiten Unruhen aufgrund Benedikts Regensburger Rede rudert der Papst nun aber auch etappenweise zurück.

Doch Benedikt bleibt wortkarg, vermeidet jetzt bewusst Näheres über seine "Haltung dem Islam gegenüber". Und er schweigt auch über offizielle römisch-katholische Lehrsätze wie " So verwerfen und verabscheuen Wir die gottlose Lehre von der Gleichwertigkeit aller Religionen " Neuner-Roos, Der Glaube der Kirche, Auflage, Regensburg , Lehrsatz Nr.

Was der Papst in seiner Rede dem Islam vorhielt, erscheint dabei vor allem als eine Projektion von Verbrechen und Glaubensgrundlagen der eigenen Kirche auf Andersgläubige der Katholizismus wurde Jahrhunderte lang mit dem Schwert verbreitet , wobei offenbar nicht oder nur kaum zwischen Islam und gewalttätigem islamischen Fundamentalismus unterschieden wird.

So erwähnt Benedikt z. Unter zahllosen Beispielen aus dem Verhältnis von kirchlichem Christentum und Islam hier nur zwei Hinweise: Besonders grausam war die Eroberung von Jerusalem durch die römisch-katholischen Kreuzfahrer im Jahr und die Massaker an den moslemischen Einwohnern ; Oder die Verfolgung der Moslems in Spanien.

So schreibt Spiegel online Zwangstaufe und Ausweisung sind an der Tagesordnung. Selbst Konvertiten können sich nicht in Sicherheit vor Verfolgung wiegen. Spanisch-katholischer Fanatismus und die Inquisition der katholischen Kirche sind der Schrecken aller Minderheiten. Erstmals in diesem Jahr verzichten einige Orte auf die symbolischen Tötungen Mohammeds http: Wichtige Information für alle Moslems: Heuchlerisch ist zudem die Konstruktion einer Verbindung zwischen Katholizismus und Vernunft, da die römisch-katholischen Dogmen in der Regel im Widerspruch zur Vernunft stehen z.

Zudem wehrt sich die römisch-katholische Kirche mit dem als "unfehlbar" geltenden Lehrsatz Nr. Das islamische Gottesbild demgegenüber diesem katholischen Gottesbild als "unvernünftig" darzustellen, ist zumindest unredlich vom Papst. Und eine Kampfansage ist zudem die unwidersprochene Charakterisierung der islamischen Gottesvorstellung mit den Worten: Und anstatt den Islam zu Unrecht als weniger vernünftig als die Kirche abzuwerten und seine Anhänger belehren zu wollen, sollte er lieber um Reue bitten für das, was seine Kirche den Moslems angetan hat.

Auch die Moslems in Deutschland mussten den Papstbesuch mitbezahlen. Geht man von Kosten für den Staat in Höhe von ca. Dass die Katholiken ihrerseits den Protestanten aber sogar die Bezeichnung "Kirche" absprechen, wird von diesen meist verdrängt. Peter Steinacker , anlässlich des Papstbesuches in Bayern wieder einmal daran erinnert. Jahrhundert nicht mehr gemeint, obwohl sie damals gemeint waren. Es nützt ihm nichts.

In diesem Zusammenhang ist auch der Hinweis auf den nach römisch-katholischer Lehre unfehlbaren Lehrsatz wesentlich, der lautet: Also müssen sich auch alle Moslems dem Papst unterwerfen, wenn sie das Heil erlangen möchten. Immerhin hätte Benedikt XVI. Man muss aber kein Prophet sein, um zu prophezeien, dass er nicht das Geringste von dem widerrufen wird, was die Kirche bis heute lehrt. Doch dann sollte man sich auch keine Illusionen machen über den Stuhl Petri und seine Funktion im Weltgeschehen.

Er wäre dann nur noch eine Art "Sektensprecher" für eine römisch-katholische Minderheit, und die moslemische Welt bräuchte seinen Aussagen nicht mehr so viel Bedeutung beizumessen. Der Vatikan missbilligte jedoch die Hinrichtung. Was an diesem und vielen weiteren Beispielen auf den ersten Blick aussieht wie zwei unterschiedliche Positionen, könnte auch eine abgestimmte Doppelstrategie sein, mit der die beiden mächtigsten Führer des kirchlichen Abendlandes gemeinsame Politik machen.

Denn der US-Präsident und der Papst sind intensiver miteinander verbunden als allgemein bekannt. Bush wahrscheinlich gar nicht Präsident der Vereinigten Staaten geworden. Mitten im Wahlkampf schrieb Kardinal Ratzinger im Namen des Vatikan einen Brief an die amerikanischen Bischöfe, in dem er ihnen nahe legte, Politikern, die sich nicht klar gegen die Abtreibung aussprächen, die Kommunion zu verweigern.

Doch ging es dabei wirklich nur um den wichtigen Schutz für ungeborene Kinder? Oder war diese drakonische Anordnung nicht vor allem gegen den demokratischen Präsidentschafts-Kandidaten und Katholiken John Kerry gerichtet, der - im Gegensatz zum Protestanten Bush - eine liberalere Gesetzgebung beim Thema Abtreibung wollte? Laut Hamann ist die katholische Kirche "weltweit in der Defensive und von Skandalen gebeutelt. Bush, de facto an der Macht". Man müsse daran erinnern, "dass alle Gewaltorgien des Jahrhunderts - nicht zuletzt die beiden Weltkriege - von [angeblich] christlichen Ländern ausgingen".

Deutlich wird auch der israelische Friedensaktivist Uri Avnery , der, ebenfalls in Freitag 6. Avnery legt dann Wert auf die Feststellung, dass der Islam in der Geschichte viel toleranter war als die so genannten Christen. Die aus Spanien vertriebenen Juden etwa wurden 50 Generationen lang im damaligen osmanischen Reich geschützt, ehe sie im Völkermord der Nazis untergingen.

Es wäre nicht das erste Mal im Laufe der Geschichte, dass ein religiöses Mäntelchen über nackte wirtschaftliche Interessen gebreitet wird Die Rede des Papstes passt zu diesen Bemühungen.

Wer kann uns die möglichen unheilvollen Folgen voraussagen? Dort wird die "Abtötung" von Begierden und Sinnesreizen gelehrt und praktiziert, was jedoch nur zu zeitweiligen Verdrängungen führt. Es handelt sich also nicht um eine römisch-katholische Randerscheinung, sondern um eine Bewegung aus dem Zentrum.

Viele halten den einflussreichen Orden sogar für den eigentlichen Motor der römisch-katholischen Kirche. Worum es dabei unter anderem geht, darüber berichtete das ZDF in Frontal 21 am Der komplette Text der Sendung ist einsehbar unter: In Brasilien wurden die Lutheraner sogar schon von evangelischen Frei- und so genannten "Pfingstkirchen" ca. Die Anzahl der Evangelisch-Lutherischen liegt offenbar weit darunter und wird in den meisten Statistiken deshalb gar nicht erwähnt.

Wie verhält sich in dieser Situation die Luther-Kirche? So verurteilt der evangelisch-lutherische Weltanschauungsbeauftragte und Kirchenrat Dr. Wolfgang Behnk aus München die Pfingstkirchen mit den Worten: Dies ist alles ausführlich dargelegt in Der Theologe Nr. Und als solche Systeme haben sich die römisch-katholische und die evangelisch-lutherische Kirche in der Geschichte auch immer wieder präsentiert, wenn ihnen von der Politik freier Lauf gelassen wurde.

So kann man auch fragen: Wir wurden denn die Brasilianer und andere Südamerikaner einst römisch-katholisch? Sie wurden im Bis Mitte des Jahrhunderts wurden Millionen indianische Ureinwohner von den Katholiken ermordet, durch Zwangsarbeit zu Tode geschunden, oder sie starben an Infektionen als Folge der Verfolgungen z. Zwar seien die gewaltsamen Züge dieser Evangelisierung zu verurteilen.

Gleichzeitig habe sie aber zu einer "Ausweitung der Heilsgeschichte" d. Aber mit Christus hat es nichts zu tun. Das spüren auch immer mehr Brasilianer, die sich derzeit zu Millionen aufmachen, um Gott und Christus anderswo zu suchen. Und auch wenn sie dann in den Pfingstkirchen genauso wenig fündig werden, so wissen unzählige Menschen zumindest schon einmal, wohin sie auf keinen Fall mehr zurück wollen.

Für die verbleibenden Katholiken zur Stärkung setzt der intellektuelle Scharlatan aus Rom am Der Priester Frei Galvao schrieb einst einige Gebetsworte an Maria auf einen Zettel und knüllte diesen dann zu einer Papierkugel zusammen. Zwei Frauen bekamen keine Kinder. Dann schluckten sie die Papierkugeln praktisch als eine Art katholische "Baby-Pille" im Gegensatz zur "Anti-Baby-Pille" und wurden bald schwanger - von der römisch-katholischen Kirche wurden diese Schwangerschaften als Wunder von Frei Galvao anerkannt.

Jede kleinere Gemeinschaft würde für solche Praktiken jedoch lächerlich gemacht und attackiert, vor allem von Fernsehanstalten wie dem Bayerischen Rundfunk. Im Hinblick auf die katholische Kirche pflegt man aber auch bei diesem Thema die übliche "Hofberichterstattung" Stationen, 9.

So zeigte man im Film z. Die katholische Nonne legt auf der gegenüberliegenden Seite die Frei-Galvao-Papierkugeln darauf und dreht dann die Scheibe. Dann nimmt sie das Geld, und der Gläubige bekommt die zusammengerollten Papierstreifen.

Dabei sind es meist arme Menschen, die sich das Geld für die Kügelchen regelrecht vom Mund absparen, und man kann davon ausgehen, dass sich der Ansturm auf diesen Kult nach der Heiligsprechung Frei Galvaos noch einmal vervielfacht. Bei den Katholiken Europas kennt man übrigens vergleichbare Kulte; z. Mit Jesus von Nazareth haben diese voodoo-ähnlichen katholischen Kulte allerdings nichts zu tun , und nachweislich nehmen die Gläubigen dabei Papier und eine bestimmte Dosierung Druckerschwärze zu sich, was beides aus medizinischer Sicht nicht gegessen werden sollte.

Diesen Text hier auch lesen in. Der Wunsch des Kardinals bedürfte aber sicher auch einiger Vorleistungen seitens der römisch-katholischen Kirche, um eine politische Chance zu haben. Die römisch-katholische Kirche bereut das Leid, das sie durch die Kreuzzüge in den arabischen Ländern angerichtet hat und bittet um Vergebung.

Die Vergebungsbitte darf nicht unverbindlich an die Adresse von "Jesus Christus" gerichtet werden wie frühere "Vergebungsbitten", sondern an die Seelen und Menschen, denen das Leid tatsächlich zugefügt wurde, also z.

Die islamischen Religionsführer beraten die Kirche dabei, welche genaue Form von den Moslems auch als echte Vergebungsbitte und nicht nur als taktisches Manöver empfunden würde und die Kirche kommt diesen Wünschen entgegen. Beide Seiten treten auch in Gespräche über eine mögliche historische Wiedergutmachung ein.

Die römisch-katholische Kirche erklärt, dass niemals mehr katholische Soldaten arabische oder andere islamisch geprägte Länder überfallen werden. Und wenn sie es doch tun, dann würden diese auf der Stelle exkommuniziert.

Die römisch-katholische Kirche erklärt ihren bisher als " unfehlbar " geltenden Lehrsatz für ungültig, der lautet: Und sie nimmt den islamischen Regierungen die Angst, die Kirche möchte die muslimische Bevölkerung in diesem Sinne bewusst indoktrinieren bzw.

Dazu wird kirchlicherseits auch der ebenfalls als bisher "unfehlbar" geltende Lehrsatz für ungültig erklärt, der lautet: Sie macht dazu den Menschen in den arabischen Ländern klar, dass die Kirche die Person des Jesus in einen "dreieinigen" Gott mit eingearbeitet hat, in dessen Namen sie spricht und der unter Kaiser Konstantin im Jahr zum verbindlichen "Gott der Kirche" erklärt wurde.

Sondern es sei der "Gott" gemeint, dessen Konturen erst im 4. Jahrhundert verbindlich festgelegt wurden und in den man einige Elemente der Botschaft von Jesus mit aufgenommen hat.

Diese Elemente könnten dann auch zu einer positiven Verbindung zwischen Katholiken und Moslems beitragen. Wenn Kardinal Karl Lehmann König Abdullah bin Abd al-Aziz diese Vorschläge unterbreitet, dürften wesentliche Voraussetzungen dafür geschaffen sein, dass eines Tages katholische Amtsträger in Riad und auch in der übrigen islamischen Welt ohne Druck und Zwang ihren Glauben praktizieren und Messen lesen dürfen. Dann sind auch wichtige Voraussetzungen dafür geschaffen, die es den islamischen Ländern erleichtern würden, die Religionsfreiheit einzuführen und einen Religionswechsel von Bürgern zu tolerieren Mehr zum Thema Kirche und Islam siehe oben bzw.

Bush in die albanische Hauptstadt Tirana und sorgte dort am Wie im Jahr soll mit Serbien offenbar nur wenig verhandelt werden oder gar nicht mehr. Sondern die serbische Regierung soll letztlich in die Knie gezwungen werden. Sie hat auch nichts mit Jesus von Nazareth zu tun, der lehrte, andere so zu behandeln, wie man selbst behandelt werden möchte Matthäus 7, Zum ganzen Komplex sind zwei Hintergründe von Bedeutung: Serbien ist stark von der serbisch-orthodoxen Kirche geprägt.

Doch der Vatikan würde sich die orthodoxen Kirchen Osteuropas gerne wieder einverleiben. Das Petrusamt könnte auch ihnen die universale Präsenz bringen " Focus Nr. Damit lässt der Vatikan bereits die Katze aus dem Sack. Er will den Orthodoxen das " Petrusamt " " schenken ", was praktisch bedeutet: Sie sollen sich wieder dem Papst in Rom unterwerfen bzw.

Das sind die Interessen des Vatikan. Jede Schwächung der orthodoxen Kirche in Russland, in Serbien oder anderswo käme dabei diesen Interessen des Vatikan entgegen , da die selbstbewussten orthodoxen Kirchen sich bislang keineswegs wieder dem "Stuhl Petri" in Rom unterwerfen wollen.

Wie steht die serbisch-orthodoxe Kirche zum Kosovo? Dazu hat die Bischofskonferenz der serbisch-orthodoxen-Kirche am 7. Die orthodoxe Kirche fordert weiterhin gleiche Rechte für alle Albaner im Kosovo, lehnt aber - wie nahezu alle Serben - ab, dass der Kosovo ein unabhängiger zweiter albanischer Staat mit serbischer Minderheit wird.

Vor diesem Hintergrund ist der Auftritt von George W. Zugeben würde dies im Vatikan wahrscheinlich niemand. Es ist nun die Frage, wie man in Serbien und Russland darauf reagiert. Den vatikanischen Interessen könnte es jedenfalls sehr entgegen kommen, wenn die orthodoxen Kirchen so geschwächt werden, dass man der Bevölkerung auf dem Balkan und in Russland eines Tages das "Petrusamt" wieder leichter "schenken" kann. Die Ausgangslage vor dem 1. Weltkrieg war im Jahr in mancher Hinsicht ähnlich: Serbische Attentäter ermordeten damals den katholischen österreichisch-ungarischen Thronfolger bei einer Fahrt durch Sarajevo in Bosnien.

Und darauf hin erklärte das katholische Österreich-Ungarn dem orthodoxen Serbien den Krieg. Weltkriegs begann, abgesegnet von den Militärpfarrern auf allen Seiten. Und am Ende des Krieges, so das Urteil von Historikern, hatte vor allem der Vatikan "gewonnen", der seine Position im Laufe des Kriegs dann so variierte, dass er rechtzeitig auf der Seite der späteren Sieger stand siehe dazu hier.

Wörtlich schrieb er z. Pedro Mendoza ist " Exorzismus-Koordinator " in der Erzdiözese Mexiko-Stadt , wo die römisch-katholische Kirche den Exorzismus - wie auch sonst überall auf der Welt - erheblich forciert und ausgeweitet hat siehe auch hier. Wörtlich sagte der Exorzismus-Koordinator: Die Sache ende demnach beim Teufel. Der Mann des Vatikan, der bereits mehrere Tausende Exorzismen vollzogen hat, wörtlich: Eine der Begründungen des kirchlichen "Teufels"-Experten: So werden die Kinder der Welt zur Sünde der Lüge verführt" zit.

Doch die frühere Stellungnahme des heutigen Papstes und die Warnungen der profilierten katholischen Haupt-Exorzisten sind vor allem ein Ablenkungsmanöver, um die Hintergründe und Abgründe der eigenen Kirche verborgen zu halten. Wie "dem Teufel" der Weg "in die Seelen junger Menschen" z. Und siehe dazu aktuell für das Jahr unten: Zwei vorbereitete Pilgerwege nach Mariazell wurden zum Papstbesuch überflutet und der eigens für den Papst umgebaute Hubschrauber konnte wegen des Wetters nicht starten.

Auf dem dritten vorbereiteten Pilgerweg starben zudem zwei ältere Pilger an Kreislaufversagen. Der Papst flüchtete sich angesichts dieser tragischen Ereignisse in Spekulationen über das Jenseits und behauptete, die "Muttergottes" habe die Pilger "direkt zum Herrn hingeführt" Spiegel online, 8.

Zum Glück für das Kirchenoberhaupt kann dies niemand nachprüfen. Doch im Diesseits hat jedenfalls nachweisbar die Klimakatastrophe nun auch den Papst unmittelbar erreicht. Das ist insofern von Bedeutung, da das Oberhaupt der Kirche sich in den letzten Jahrhunderten auch als "Lenker des Erdkreises" bzw.

Hinzu kommt die kirchliche Verantwortung für den verheerenden Klimawandel vgl. Im Dauerregen setzte er mehrfach an: Von den erwarteten Entweder zum Schulunterricht oder zum Papst!

Die meisten blieben in der Schule. Und von denen, die zum Papst gingen, erregten viele den Unwillen der wenigen Gläubigen: Wer zu einem Menschen "Heiliger Vater" sagt, verhöhnt damit den "Heiligen Vater" "im Himmel", zu dem Jesus betete Johannes 17, 11 , der "allein heilig" ist Offenbarung 14, 4 und der auch in unseren Herzen wohnen möchte. Jesus hatte die Menschen sogar ausdrücklich gelehrt: Die Kirche jedoch nennt ihren Führer sowohl "heilig" obwohl nur Gott "heilig" ist als auch "Vater" obwohl Jesus ausdrücklich lehrte, keinem Menschen diesen Titel zu verleihen.

Kritiker deuten die Überflutungen während des Papstbesuchs in Österreich auch als mögliche symbolische Vorboten neuer Überflutungen mit Skandalen. Und ausgerechnet zum Auftakt des katholischen Pilgerzugs nach Mariazell verbreiten die Nachrichtenagenturen weltweit, dass die Diözese San Diego in den USA akzeptiert hat, Millionen Dollar an Entschädigung für insgesamt Opfer von Sexualverbrechen von römisch-katholischen Priestern zu zahlen.

Und nachdem die österreichische Kirche bereits in den er Jahren von Sexualverbrechens-Skandalen geschüttelt wurde, fürchten viele demnächst auch dort eine neue Aufklärungswelle. Erst im Mai wurde enthüllt, dass der Bischofsvikar von Kloster Heiligenkreuz und Stellvertreter von Christoph Kardinal Schönborn sich an einem Frater sexuell vergangen hatte , den es daraufhin aus der Bahn warf siehe unsere Meldung hier.

Jetzt kam Benedikt XVI. Und nicht nur in Österreich steht dem Papst das Wasser bis zum Hals. Siehe dazu auch u. Soll das vereinigte Europa katholisch werden?

Die Hauptaussage des Papstbesuchs in Österreich soll nach ersten Resümees von Journalisten gewesen sein, den Sonntag mehr zu heiligen. Durch Kirchgang ist dies jedoch nicht möglich. Siehe dazu unseren Artikel zum 3. Kirche lässt indirekt beten, dass Juden Katholiken werden - Offiziell wird in der katholischen Kirche für die Juden gebetet, "damit sie Jesus Christus erkennen, den Heiland aller Menschen".

Denn Kirche einerseits und Jesus Christus andererseits hat nicht viel miteinander zu tun siehe z. Der Hintergrund ist u. Für die Kirche zählt nämlich zu den "unfehlbaren" Lehrsätzen auch folgender: So viel bedeutet die Einheit des Leibes der Kirche, dass die kirchlichen Sakramente nur denen zum Heil gereichen, die in ihr bleiben, und dass nur ihnen Fasten, Almosen, andere fromme Werke und der Kriegsdienst des Christenlebens den ewigen Lohn erwirbt.

Während der NS-Zeit hat es den Juden in Deutschland übrigens nichts genützt, wenn sie sich zur katholischen oder evangelischen Kirche bekehrt hatten. Sie wurden von ihrer Kirche überwiegend fallen gelassen bzw.

Besonders niederträchtig war es dabei, wenn die Kirche die von ihr missionierten Juden sogar an die Nazis die übrigens ebenfalls überwiegend katholische oder protestantische Kirchenmitglieder waren verraten hatte mehr dazu in Der Theologe Nr. Damit wird der Ägypter auch Mitglied der römisch-katholischen Kirche. Er wählte eigens einen Taufnamen, nämlich "Christian", und " bezeichnet den Islam als eine Religion, die von Hass und Intoleranz charakterisiert sei.

Er sei von einer Ideologie befreit worden, die Lüge und Gewalt legitimiere, Mord und Selbstmord hervorrufe sowie für blinde Unterwerfung unter eine Tyrannei stehe" idea, Mit seiner Hinwendung zur Kirche habe er angeblich die "authentische Religion der Wahrheit, des Lebens und der Freiheit" gefunden zit. Möglicherweise wurde er aber über seinen neuen Glauben nur unzureichend informiert mehr dazu siehe z. Informationen zur Inquisition einst und jetzt.

Dahinter steckt der nach römisch-katholischer Lehre "unfehlbare" Lehrsatz: Um den Totenkult zu erleichtern, soll die Leiche des ehemaligen Papstes deshalb jetzt verlegt und in einen Glassarg umgebettet werden. Sein Gesicht soll dabei von einer Wachsmaske, die seine Gesichtszüge trägt, geschützt werden Focus online, 9.

Während für Christen beim Tod die unsterbliche Seele den sterblichen Naturkörper verlässt, der darauf hin wieder der Natur, der Erde oder dem Feuer, übergeben wird, versucht die Kirche, die Körper ihrer ehemaligen Anführer zu "konservieren". Zu Hintergründen dieser Praktiken siehe unsere Meldung: Konservierung für die Auferstehung? Obwohl die Kirche vordergründig lehrt, dass Jesus auferstanden sei, zeigt sie an ihren Kruzifixen weiterhin seinen furchtbar geschundenen Leib am Kreuz.

Dies ist letztlich ein Todessymbol, während ein Kreuz ohne Corpus demgegenüber als ein Lebenssymbol angesehen werden kann, da es die Auferstehung veranschaulicht.

Drohte Präsident George W. Bush Iran mit Krieg? Bush sieht in den Augen des Papstes "Gott". Hört er ihn auch aus dessen Mund? Bush dem Iran vermutlich noch einmal den Krieg an, wenn dieser sich "falsch" entscheide.

Vielleicht hat George W. Bush vor dem Iran mehr Angst als vor bisherigen Kriegsgegnern, und er möchte für diese Pläne deshalb zusätzlich den Segen des Papstes. Offiziell sagte dieser, er zähle auf die Unterstützung der USA "für die geduldigen Bemühungen der internationalen Diplomatie, Konflikte zu lösen" Bild, Den Irak-Krieg verschwieg er. Der Verrat an Jesus, dem Christus, besteht dabei schon darin, dass auch der Vatikan "für den Notfall" bzw. Mit Jesus hat sie nichts zu tun. Der Vorwurf an den Iran lautet unter anderem, er würde militante schiitische Gruppen im Irak unterstützen, was die "Bevölkerung" im Irak, also einen Teil der Mehrheit der Sunniten, gegen Iran aufbringe.

Interessant ist in diesem Zusammenhang ein Satz von George W. Bush an die einst in Afghanistan regierenden Taliban: Sie werden die Terroristen ausliefern, oder sie werden deren Schicksal teilen" zit. Da die Taliban sich nicht in diesem Sinne "richtig" entschieden hatten, folgte der seither andauernde Krieg, genannt "Enduring Freedom". Bei seinem Gedenken auf Ground Zero am Die unzähligen unschuldigen Opfer der durch die Ereignisse des Immerhin sagte er an die Adresse Gottes, dieser möge den Frieden in die "Welt" und in die "Herzen" bringen.

Das würde aber bedeuten, dass derjenige, der sich "Christ" nennt, wozu auch sein Gesprächspartner George W. Bush gehört, damit anfängt, indem er z. Bush handelte jedoch immer wieder nach dem Leitsatz: Diese Stimme soll Bush u. Deshalb die weitere Frage: Bush gleich persönlich am Flughafen empfing. Siehe dazu unsere Meldungen vom 3. Der Präsident erweist also dem Vorgesetzten einer Organisation, die wie keine andere in Verbrechen und Skandale verwickelt war und ist, diese besondere Ehre.

Bis jetzt wurden z. Doch die Dunkelziffer der Täter ist wahrscheinlich weit höher. Immer mehr Menschen erkennen jedoch, was sich hinter den glanzvollen frommen Masken der Kirchenführer und ihren volltönenden, aber hohlen Worten wirklich verbirgt. Sehr wenig und manchmal das Gegenteil von dem, was die Worte suggerieren. Jüngstes Beispiel für die Hohlheit: Die komplizierten und allgemeinen Theorien, die der Papst am Während das Weltenschiff auf dramatische Weise sinkt, verlor sich der "blinde Blindenführer" im Papst-Talar in selbstverliebten und für den normalen Bürger meist unverständlichen Wortkonstruktionen ohne konkrete Lösungsvorschläge, die erst ihm wohl gesonnene Journalisten verständlich aufbereiteten siehe dazu Der Theologe Nr.

Wenn man dann noch bedenkt, was der ganze weit gehend ergebnislose Aufwand kostete mehrere Millionen Euro! Kein Wunder, dass der Zustand der Welt bei solchen "spirituellen Führern" so ist, wie er ist Jahrzehnten Opfer von ca. Der Papst empfinde darüber nun "tiefe Scham" und kündigt Entlassungen von pädophilen Würdenträgern und Hilfe für die Opfer an. Doch den Satz "Wir bitten alle Opfer um Vergebung" hat er einmal mehr nicht gesagt. Hier sind jedoch auch die Eltern mit schuld, wenn sie ihr Kind weiter der Kirche anvertrauen.

Es gibt in den USA derzeit ca. Pornografie und Gewalt seien heute in vielen Haushalten durch die Medien zugänglich. Damit lenkt er leider von dem Sachverhalt ab, dass z. Betty Ianny, heute 50 Jahre alt und früher eines der Missbrauchsopfer, kritisiert in diesem Zusammenhang den Papst: Die Kirche hatte zwischen ca.

Und seit dem Jahr folgten immerhin weitere zwei Milliarden Dollar an Entschädigungszahlungen. Doch für viele Opfer kommen diese Gelder zu spät, wie folgendes Ereignis zeigt: Die jungen Menschen hatten Selbstmord begangen.

Die pädophilen Priester kämen später jedoch in den Himmel, wenn sie korrekt römisch-katholisch glauben. In der Kirche werden die Menschen also nicht nur körperlich, sondern auf diese Weise auch seelisch auf das Schändlichste traktiert siehe dazu auch Der Theologe Nr.

Bush von den evangelischen Methodisten zur katholischen Kirche erfolgen. Das zumindest erwägt der evangelische Nachrichtendienst idea. Die Gendarmerie erhielt eine moderne, neue Uniform und dazu Waffen. Die Angst geht um im Vatikan. Neben den Gendarmen gibt es im Vatikan die bekannte Schweizergarde. Doch was im Vatikan üblich ist und jetzt ausgerechnet in der so genannten "friedlichen" Vorweihnachtszeit noch einmal verschärft wird, ist bei den Reichen dieser Welt das "Normale": Doch der Vatikan nennt sich "christlich", und so müsste er sich schon die Frage gefallen lassen: Würde Jesus, der Christus, der den Kreuzweg gegangen ist, seine Jünger mit Sturmgewehren trainieren lassen?

Oder Scharfschützen in Position bringen lassen? Woher kommt die Angst im Vatikan? Könnte es nicht sein, dass man Angst hat, dass einen das eigene unbereinigte Schicksal einholt? Jahrhunderte lang hat man Kriege geführt oder zu Kriegen aufgerufen und die Waffen gesegnet, und die Täter von einst gelten heute oft als Heilige oder Selige. Das ist der Gegensatz zu dem Mann aus Nazareth, der lehrte: Der Historiker Karlheinz Deschner sagte dazu in einem Interview: Doch gibt es Möglichkeiten, die Menschen auf andere Weise, gleichsam friedlicher zu bekämpfen.

Im Übrigen ist das Papsttum, seine ganze Geschichte beweist es, intolerant durch und durch, ist tolerant nur, wenn es die Opportunität erheischt, wenn es zweckdienlich ist, wenn es einfach nicht mehr anders geht, aber nur dann! So nützt es auch nichts, wenn man heute zur angeblich besseren Sicherheit das Schwert oder die Lanze durch Pistolen und Sturmgewehre ersetzt.

Die Angst wird bleiben, solange man z. Irgendwann schlägt der Kriegsgegner zurück und trifft dann vielleicht auch diejenigen, die bis heute den Soldaten mit ihren Segnungen immer wieder ein gutes Gewissen verschaffen. So wird es überliefert. Auch hatten sie kaum etwas zu essen. Liebe Mütter, die Sie das jetzt lesen: Doch eine Frau aus Bethlehem erbarmte sich und gab der Familie wenigstens ein Dach über den Kopf, den bekannt gewordenen Stall, wo die Körperwärme der Tiere den Menschen wenigstens ein klein wenig Wärme in der eisigen Kälte spendeten.

Auch in unserer Zeit sind Tausende hungernde und frierende Menschen wieder auf Herbergssuche. Und so pochen jeden Tag Doch die Goldschätze, Konzernbeteiligungen und das unermessliche Immobilienvermögen der Priester kommen ihnen nicht zugute. Die Päpste, Bischöfe und Priester rufen immer nur ihre Gläubigen zum Spenden auf, oder sie predigen politische Meinungen, welche die Ursachen des Leides nicht beheben, dass zum Beispiel Millionen von Menschen vielleicht am besten in westliche Länder umsiedeln sollten.

Sie selbst tasten das milliardenschwere Vermögen ihrer Institution samt unzähligen goldverbrämten so genannten Kirchenschätzen aber nicht an.

Sie schwenken ihr Weihrauchfass über ihren kulinarischen Festen und verkünden dabei haarsträubende Dogmen und Lehren, die sie aus fanatischen antiken Götzenkulten übernommen haben - wie z. Was soll denn so schlimm daran gewesen sein, wenn sich Maria und Josef ein Kind wünschten und dies in gegenseitiger Zuneigung und Liebe zeugten?

Schlimm ist das nur für die Geheimniskrämer im Vatikan, die den natürlichen Zeugungsakt verteufeln er soll angeblich eine Erbsünde übertragen, die dann ohne kirchliche "Vergebung" wiederum in eine angeblich ewige Verdammnis nach dem Tod dieses Menschen führen soll , während Tausende von Pädophilen in ihren Reihen sich im Geheimen an Kindern sexuell vergehen anstatt Verantwortung für Kinder als Familienväter zu übernehmen - wie einst Josef dies tat, der leibliche Vater von Jesus von Nazareth.

Vielleicht könnte man zum Thema "Liebe" noch sagen: Gott liebt natürlich auch die Priester, aber eben nicht als Priester. Auch werden die selbsternannten Hochwürden spätestens im Jenseits Rechenschaft dafür ablegen müssen, wie sie Menschen in die Irre führten oder wie sie sich der unterlassenen Hilfeleistung zum Vorteil des milliardenschweren Kirchenapparates schuldig gemacht haben vgl.

Oder dafür, dass sie behaupteten, angeblich Sünden vergeben können, was sie sich aber auch nur aus Priesterkulten der Götzen-Religionen abgeschaut haben. Kein Pfarrer kann so etwas. Weder ein römisch-katholischer noch ein anderer. Die Menschen können sich immer nur gegenseitig vergeben, und überall, wo dies geschieht, kommt ein Segen über die Menschen, z. Dazu braucht es jedoch keine Priester und Pfarrer, und diese haben damit auch gar nichts zu tun.

Nur mit ihren eigenen Sünden und dem, was umgekehrt ihnen angetan wurde, haben sie zu tun. Und Pfarrer können als Pfarrer selbstverständlich auch nicht segnen. Sie geben mit dem "Segen" immer nur ihre eigenen Gedanken und Empfindungen weiter, die vielfach schmutzig sind, wie vor allem in den Jahren seit , dann seit und jetzt noch einmal verstärkt seit mehr und mehr aufgedeckt worden ist, den unzähligen sexuellen Schwerverbrechen von zigtausenden von kriminellen Priestern an Kindern.

Hier eine kleine Geschichte für ein Weihnachtsfest ohne Kirche: Das Kirchenvolk passt schon lange nicht mehr zu den Vorstellungen der oberen Hierarchie. Und so zeigte sich jetzt in Österreich einmal mehr, wie das letzte "totalitäre" System Europas mit seinen Gläubigen umgeht: Kein Vorschlag aus den Reihen der Diözese Linz in Österreich für die Besetzung des Amtes des Weihbischofs war dem Papst gut genug, und er setzte von oben ohne jede Rücksprache einfach einen ganz anderen ein: Doch die Katholiken sind selbst schuld an ihrer Entmündigung.

Solange sie sich von unchristlichen Verdammnisdrohungen einschüchtern lassen, ihren Führern absolutistische Macht zugestehen, und sie in einem fast beispiellosen Personenkult auch noch huldigen, kriegen sie die Leute vorgesetzt, die sie noch mehr einschüchtern.

Dieses Mal zog sich allerdings zwei Wochen nach seiner Ernennung der "Günstling" des Papstes wieder zurück und verzichtete auf sein Amt. Nach dem häufig auf "sehr unbarmherzige und lieblose Weise" erfolgten Widerstand, so der vom Papst gewollte Gerhard Wagner orf, Wären die Untergebenen folglich barmherziger und liebevoller gewesen, hätten sie einmal mehr wieder nichts bewirkt.

Nun darf der Papst erneut alleine entscheiden und sich einen anderen suchen. Mit Jesus von Nazareth hat das alles sowieso nichts zu tun. Er setzte weder Priester noch Bischöfe ein noch wollte er, dass Anführer im Glauben andere bevormunden. Jesus war ein Mann des Volkes, nicht der Kirche, und er lehrte die Menschen, dass sie zu Gott einfach " Vater " sagen können. Die katholischen Obrigkeiten jedoch werden mit " Exzellenzen " , " Eminenzen " oder gar " Heiliger Vater " tituliert und als angebliche Mittler zu Gott hingestellt.

Doch zu dem Gott, den uns Jesus lehrte, kann man schlicht und einfach "Vater" sagen - nicht etwa "Heiliger Vater", obwohl der Schöpfergott der einzige wirkliche heilige Vater wäre. So wie es u.

Und um Ihm näher zu kommen, braucht man ein ehrlich suchendes Herz, aber keinen mit Titeln und Kritteln behangenen Mittler. Deshalb auch die Frage: Stellen sich die katholischen Würdenträger mit ihren Titeln nicht über Gott?

Wenn ich zum Schöpfergott "Vater" sagen kann, wozu brauche ich dann noch eine Eminenz? Siehe auch unsere Seite: Allerdings ist es erst einige Wochen her, dass der deutsche Distriktobere der Piusbruderschaft, Franz Schmidberger, in seinem unwidersprochen gebliebenen Rundbrief an alle 27 Pius-Bischöfe vor Weihnachten schrieb: Und wer eine "Gottheit Christi" oder was auch immer bekennt, jedoch nicht tut, was dieser als Mensch lehrte, der verhöhnt Jesus, den Christus. Zudem zeigen die Erfahrungen aus dem Dritten Reich , dass es den Juden damals wenig half, sich in Deutschland evangelisch oder katholisch taufen zu lassen.

Sie wurden trotzdem - auch in ihren neuen Kirchen - ausgegrenzt, und am Ende stand für die meisten die "Vergasung". Ich taufe dich im Namen Abrahams.

Es dürfte dort jedoch nicht grundsätzlich anders gewesen sein. Für Hinweise sind wir dankbar. Eroberung von ganzen Stadtvierteln! Eindringen in die Stadtverwaltungen!

Einer von den Moslems sagte: Wir werden die Deutschen im Wochenbett überwinden! Oder was sollen wir tun? Über die von Benedikt XVI. Das betrifft die Beschlüsse über die Religionsfreiheit , über das neue Verhältnis zu den Juden und die positiven Aussagen zur Ökumene" idea-spektrum Nr. Doch auch nach offizieller römisch-katholischer Lehre müssen Andersgläubige, welche die katholische Kirche kennen, aber nicht in sie eintreten oder in ihr ausharren, später in eine ewige Hölle siehe z.

Da sind die Piusbrüder ehrlicher, welche diesen für alle Zeiten als "verbindlich" erklärten römisch-katholischen Glauben den Evangelischen nicht verschweigen, sondern ihnen gegenüber Klartext reden, was "römisch-katholisch" wirklich bedeutet.

K ritisch steht der Bischof auch zu den universellen Menschenrechten: Doch auch die "Menschenrechte" gehören nicht zum römisch-katholischen Glaubensbekenntnis. Das Fluchwort "Der sei ausgeschlossen" bedeutet nach römisch-katholischer Lehre die Exkommunikation und im Jenseits später die Verdammnis.

Und dieser hat die Exkommunikation von Richard Williamson aufgehoben, ihn jedoch unabhängig davon aufgefordert, den Holocaust nicht mehr zu leugnen. Wörtlich schrieb Richard Williamson an den Vatikan: Dies Erklärung sei nach für den Vatikan jedoch "vage" und "unzureichend" Spiegel online, Dazu kann man sagen: Natürlich sind Bischof Williamsons Worte "vage" und "unzureichend".

Doch sollte sich der Vatikan hier vor allem an die eigene Nase fassen. Papst Joseph Ratzinger hatte in Brasilien tatsächlich behauptet, die Indianer, die zu Hunderttausenden von den katholischen Eroberern massakriert wurden, hätten ihre Katholisierung "still herbei gesehnt" siehe z.

Oder hat Williamson nur von den Päpsten gelernt, wie man geschickt formuliert, was man aber am liebsten gar nicht sagen möchte? Unsere bäuerlichen Betriebe, die rund 5. Gleichzeitig treffen die Konsumentinnen und Konsumenten mit jedem Griff ins Regal die Entscheidung, wie die heimische Landwirtschaft von morgen aussieht.

Neustadt nach dem Auftakt am Neben der Versorgung mit hochqualitativen Lebensmitteln sorgen landwirtschaftliche Betriebe auch für erneuerbare Energie, eine gepflegte Landwirtschaft, den Erhalt unserer Umwelt sowie für die Pflege von Kultur und Tradition — Werte, die für rund 80 Prozent der niederösterreichischen Bevölkerung sehr wichtig sind.

Österreich braucht einen Bundespräsidenten, der eine klare Haltung zu den wichtigen Fragen einnimmt, die unsere Gesellschaft und unser Leben betreffen. Khol möchte die Hofburg zu einem Ort des Austauschs machen, sie für die Menschen öffnen, um deren Anliegen entgegen zu nehmen.

Gleichzeitig möchte er die Regierung zu notwendigen Reformen antreiben sowie zwischen den Parteien vermitteln. Mit seiner positiven Energie, seiner Liebe für unser Land und seinem politischen Wissen ist Andreas Khol ein mutiger Staatsmann, der Österreich in eine gesunde Zukunft führt. Eine Initiative des Österreichischen Bauernbundes: Neustadt wurden am Hauptplatz, im Fischapark, bei der Merkurcity und beim Metro die Kunden über den Wert heimischer Lebensmittel informiert.

Regional kaufen bringt allen was! Neustadt findet am Wie eindrucksvoll bei der Präsentation des neuen Jahrganges Ende Februar im Gasthaus Krumbacherhof bewiesen wurde, überzeugten die sortenreinen Qualitätsmoste die zahlreichen Gäste und Vertreter der Region. Und noch etwas ist besonders: Es gibt ihn in drei Sorten: Rudolf Lamberg, Landeshauptmann Dr. Mit Beschluss der NÖ Landesregierung wurde am 1. März im St.

Erwin Pröll an Ing. Rudolf Lamberg, Tischlermeister aus Lanzenkirchen, verliehen. In seiner Heimatgemeinde war er als Gemeindefunktionär lange Zeit aktiv, u. Schön anzusehen, doch gefährdet das aus Indien eingeschleppte Springkraut die heimischen Arten an Flüssen und Seen. Durch eine Änderung im Pflanzenschutzgesetz wird künftig verhindert, dass gebietsfremde Arten die heimischen Ökosysteme, Lebensräume und endemischen Arten gefährden. Auf Landesebene geht es vor allem darum, solche fremden Arten , die oft heimische Pflanzen bedrängen, in Schach zu halten und zu bekämpfen.

Dies geht nicht nur mit Gesetzen, sondern auch mit einer Bewusstseinsbildung in der heimischen Bevölkerung. Bundesrat Martin Preineder, Landesrat Dr. Die Einnahmen durch die Kommunalsteuer haben sich in den letzten fünf Jahren verdoppelt , mit Arbeitsplätzen stehen wir auf einem Allzeit-Hoch — allein in den letzten Jahren sind über neue Arbeitsplätze geschaffen worden. Durch das Pädagogische Zentrum Sta.

Christiana und die öffentlichen Schulen ist Lanzenkirchen mit über 1. Lanzenkirchen wird im Jahr erstmalig über 4. In einer Expertenrunde am Podium beleuchteten danach u.

Danach wurden sechs Jungunternehmer vor den Vorhang gebeten. Stephan Pernkopf lobte in seiner Festrede die wirtschaftliche Entwicklung der Marktgemeinde Lanzenkirchen. Österreich als Land der Hämmer darf nicht zum Land der Hemmnisse werden. Gut vorbereitet von Dipl. Auf die sehr persönliche Frage, ob man denn als Politiker immer voll hinter den Entscheidungen der eigenen Partei stehe, antwortete Preineder sehr diplomatisch: Dafür stehen auch die einzelnen Parteien.

Sollten die eigenen Ansichten des öfteren hier in eine andere Richtung gehen, tut man gut daran, seine eigene Position zu überdenken. Drei Schwerpunkte dominierten dieses Treffen: Sicherheit, Integration und Bildung.

Lopatka betonte, dass in der Flüchtlingsfrage eine Begrenzung notwendig sei. Das Flüchtlingsproblem schreie nach einer europäischen Lösung, ein Gipfel im Juni sei viel zu spät.

Niederösterreichische Bauernbundball war auch heuer wieder ein gesellschaftliches Ereignis, der Freunde des Bauernbundes und der Tracht aus ganz Niederösterreich ins Austria Center führte. Preineder betonte, dass die gute Zusammenarbeit der verschiedenen Parteien in Theresienfeld vorbildgebend für so manch andere Gemeinde sein könnte. Kurz widmete sich Preineder in seiner Rede auch dem Flüchtlingsthema: Nur ein gesunder Mittelweg kann eine vernünftige Lösung für alle Seiten bringen!

Hausherr Direktor Franz Aichinger 2. Jänner fand im Bildungszentrum Warth Aichhof der traditionelle Schulball statt. In einem eigens aufgestellten Bar- und Partyzelt wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Ein wunderschönes Weihnachtsfest und alles Gute für wünscht herzlichst,. Hat die Schweinemast Auswirkungen auf die Wasserqualität?

Die Grünen preschen in Lichtenwörth vor. Helga Krismer, im Land Niederösterreich den " Schildbürgerstreich ", eine öffentliche Vorgangsweise, die ihr grotesk erscheint. Fakt jedoch ist, dass die von Krismer-Huber in diesem Zusammenhang aufgestellten Forderungen ins Leere gehen.

Die Forderungen im Überblick: Ausdehnung des bestehenden Wasserschongebietes 2. Stickstoffmanagement samt Monitoring und Sanktionen 3.

Grenzwerte bei den Mastschweinen pro Fläche und Gebiet 4. Grenzwerte für Tierhaltung je Fläche gibt es im Wasserrecht schon seit langer Zeit, diese müssen nicht — wie ebenfalls von den Grünen gefordert - erst eingeführt werden, wobei der tatsächliche Schweinebestand in Lichtenwörth nicht einmal halb so hoch ist, wie von Fr. Nur die Spitzen werden mittels Wärmepumpe abgedeckt. Die Landesrätin war vom Jungunternehmer und dessen Konzept sichtlich angetan und wird prüfen, ob seitens des Landes NÖ Fördermöglichkeiten bestehen.

Krumbach Josef Freiler mit Gattin. Das "Land der 1. Mit einem weiteren Höhepunkt wurde Mitte November aufgewartet:. Ein gemütlicher Abend in trendiger Tracht, zu dem alle Bewohner und Freunde der Buckligen Welt und des Wechsellandes bis in die Steiermark hinein eingeladen waren. Das Rahmenprogramm konnte sich sehen lassen: Herzlichen Dank an die Organisatoren, die es geschafft haben, dass die Region Bucklige Welt und Wechselland wieder um eine Attraktion reicher ist.

Die von der "Raimund-Gesellschaft" vergebene Auszeichnung für besondere Verdienste und künstlerischen Arbeiten rund um den Dichter ging heuer an Cornelius Obonya. Heinrich Kraus die feierliche Übergabe statt. Der Schauspieler folgte damit einer "Familientradition". Bei seiner Ansprache schmunzelte Preineder: Oktober ein Zeichen für die Zukunft der österreichischen Landwirtschaft gesetzt. Um die Konsumentinnen und Konsumenten über die Auswirkungen der aktuell niedrigen Lebensmittelpreise zu informieren, haben Bäuerinnen und Bauern aus allen Regionen Niederösterreichs am Samstag, Oktober , zu Info- und Sympathiekundgebungen aufgerufen und vor Supermärkten gezielt das Gespräch mit den Kunden gesucht und diese auch mittels Informationsmaterial z.

Nicht zu vernachlässigen ist, dass die Landwirtschaft ein wesentlicher Wirtschaftsfaktor am Land ist und viele Arbeitsplätze sichert. Arbeitsplätze in der Region bedeutet nicht zuletzt auch Kaufkraft in der Region. Sie sichern nicht nur Anhand der Niedrigstpreise, die aktuell für hochqualitative, regionale und frische bäuerliche Lebensmittel gerade noch gezahlt werden, kann die österreichische Selbstversorgung und Unabhängigkeit von Lebensmittelimporten allerdings nicht mehr garantiert werden.

Das bedeutet umgerechnet 25 Prozent Einkommensverlust in einem Jahr für unsere heimischen Milchbauern. Pro Mastschwein werden im Jahresvergleich 25 Euro weniger verdient. GR Hermann Kühteubl, Bgm. GR Theresia Spitzer, Bgm.

Dadurch kommt es des Öfteren zu Wartezeiten von über 10 Minuten , oft auch dadurch bedingt, dass Züge in beide Richtungen knapp hinter einander fahren. In der heutigen Zeit angesichts der elektronischen Steuerungsmöglichkeiten und Kontrollsysteme ein "hausgemachtes" Problem, mit dem sich die Bürgermeister der betroffenen Gemeinden nicht länger abfinden möchten.

Oktober, 60 Jahre Markterhebung gefeiert. Petra Bohuslav , Bezirkshauptmann-Stv. Gerade in den vergangenen Jahren hat diese Entwicklung an Fahrt zugelegt und Lanzenkirchen entwickelt sich zu einem erfolgreichen Wirtschaftsstandort. Vor 60 Jahren ist Österreich frei und Lanzenkirchen zur Marktgemeinde erhoben worden", erinnerte Bürgermeister Bernhard Karnthaler an die vergangenen Ereignisse. Anstehende Projekte seien das neue Ortszentrum, der Hochwasserschutz an der Leitha und der weitere Ausbau des Gewerbeparks.

Gemeindehistoriker Herbert Swoboda hat gemeinsam mit vielen tatkräftigen Helfern zahlreiche Exponate, u. Markus Reisner , anerkannter Militärhistoriker , ging in seinem Beitrag näher auf die Ereignisse des 2. Weltkriegs in Lanzenkirchen und der Region ein. Angela und Erich Mandl mit den Schnidahahn-Preisträgern In diesem wunderschönen Rahmen wurden auch die Kooperationsteller an "Sooo gut schmeckt Betriebe" sowie die Goldenen Schnidahähne für besondere Leistungen rund um die Region an herausragende Persönlichkeiten verliehen.

Ein neues Produkt, das in Handarbeit hier hergestellt wird, soll die Region weit über ihre Grenzen hinaus bekanntmachen: September zu einem Tag der offenen Tür im Forsthaus Ofenbach geladen. Das Haus hat eine neue Bestimmung gefunden: Als Unterkunft für 15 Asylwerber bringt sich die Marktgemeinde aktiv in die humanitäre Flüchtlingshilfe ein. Im August gründete sich aufgrund des Österreich-weit herrschenden Zustroms von Flüchtlingen auf Initiative der Familie Poppinger eine Arbeitsgruppe, die sich die Schaffung von Flüchtlingsunterkünften im ehemaligen Forsthaus zum Ziel setzte.

In guter Kooperation mit den Österreichischen Bundesforsten konnte das Haus von der Gemeinde bis zu einem Anerkennungspreis gemietet werden. Insgesamt über 60 freiwillige Helfer leisteten mehr als Arbeitsstunden, um das Haus entsprechend zu adaptieren und bewohnbar zu machen. Vom Ergebnis konnte sich die Lanzenkirchner Bevölkerung letzten Freitag überzeugen.

Die breite Hilfsbereitschaft getragen vom Gemeinschaftsgeist der Lanzenkirchnerinnen und Lanzenkirchner machte diesen Tag zu einem freudigen Erlebnis. Der Dom präsentierte sich den zahlreichen Besuchern der Messe in einem Meer von Sonnenblumen, eigens von den Bezirksbäuerinnen für die Messe von heimischen Feldern mitgebracht. Insgesamt zeigen 70 Designer ihre Kollektionen auf 60 Modeschauen.

Mit dabei, bei der offiziellen Eröffnung am Montag Abend im bis auf den letzten Platz gefüllten Veranstaltungszelt: Darauf haben sich viele Wiener Neustädter schon seit Wochen gefreut: Gutes Essen und Trinken am Hauptplatz , dazu Köstlichkeiten aus der Region Bucklige Welt zum mit nach Hause nehmen und ein authentisches Rahmenprogramm, das auch den kleinen Gästen etwas bot. Wer noch einen Sitzplatz ergattern konnte, gehörte zu den Glücklichen und wird sich noch lange an diesen Abend erinnern!

Jetzt war es an der Zeit, diese Idee aus der Region in die Stadt zu bringen. Dank der Initiatoren, Bgm. Wer jetzt Lust bekommen hat, andere "Schnidahahn-Veranstaltungen" zu besuchen, dem bieten sich heuer noch insgesamt 30 Termine, die vom Kunst-Schnidahahn über edle Schnidahahn-Menüs bis zum Schnidahahn-Kirtag reichen.

Der Reinerlös wird für die Errichtung eines Funcourts verwendet. Am letzten Juli Wochenende wurde es bunt in der Gemeinde St. Vor allem die Jugend in St. Egyden sollte davon profitieren. Der Samstagnachmittag war für die Jüngsten reserviert: Österreichs Felder bleiben gentechnikfrei - das entsprechende Gesetz hat den Bundesrat passiert. Österreichs Felder bleiben gentechnikfrei. Das Gentechnikanbauverbot wird im Verfassungsrecht verankert, ohne in Verfassungsrechte der Bundesländer einzugreifen.

Das neue Rahmengesetz garantiert ein einheitliches Vorgehen aller Bundesländer. Ein Beirat des Bundes und der Länder übernimmt dabei die Koordination. Die biologische und die nachhaltige konventionelle Landwirtschaft werden geschützt und die gentechnikfreie Lebensmittelwirtschaft in Österreich im Interesse der Konsumentinnen und Konsumenten gesichert.

Teilnehmer am Sommergespräch v. Gerade in Österreichs kleinstrukturierter Land- und Forstwirtschaft bilden die Familienbetriebe das Rückgrat des Agrarsektors. Bei der Veranstaltung diskutierte Schultes ausführlich mit den zahlreich erschienenen Bäuerinnen und Bauern.

Beim Sommergespräch wurden auch vier landwirtschaftliche Betriebe der Region vorgestellt, die allesamt Vorzeigebeispiele für eine gelungene und zukunftsorientierte Entwicklung sind. Österreich und die EU: Das dominierende Thema in der abgelaufenden Sitzungsperiode des Bundesrates Foto: Alljährlich wird am Ende der Tagungsperiode des Bundesrates jew.

August - Juli Bilanz gezogen. Im zu Ende gehenden Berichtszeitraum tagte der Bundesrat zwölf Mal. Dem Vorsitz lag im zweiten Halbjahr bei Kärnten , mit 1. Jänner übernahm Wirtschaftskammerpräsidentin Sonja Zwazl für Niederösterreich. Bei einem Grenzlandtreffen zwischen dem österreichischen Bundesrat und dem tschechischen Senat , das Präsidentin Zwazl initiiert hatte, standen Fragen der wirtschaftlichen Zusammenarbeit im Zentrum.

In der Sitzung des Bundesrates am 2. Kneifel hatte diese Funktion seit April inne. Das siegreiche Team von Frohsdorf II beim Bezirksfeuerwehrleistungsbewerb im Bezirk Wiener Neustadt. Juni fand in Frohsdorf der Bezirksfeuerwehrleistungsbewerb des Feuerwehrbezirkes Wiener Neustadt statt.

Die favorisierte Gruppe in Bewerb A ging zwar aufgrund eines vermeidbaren Fehlers leer aus. Ofenbach konnte hier punkten. Schickten den Traktor für die Dominikaner in Nigeria auf die Reise: Seit wird die Pfarre Lanzenkirchen von Priestern aus Nigeria seelsorgerisch betreut. In vielen Gesprächen haben sie den Lanzenkirchnerinnen und Lanzenkirchner von ihrer Heimat erzählt und den ganz anderen Lebensbedingungen, die man dort vorfindet.

Die Landwirtschaft des Ordens , aus dem die beiden Priester stammen. Alles wird noch von Hand bearbeitet. Schwerstarbeit für die Mitarbeiter. Das gesammelte Geld reichte für einen Traktor, einen Pflug und einige andere wichtige Maschinen. Mitte Juni war es soweit: Der Traktor wurde in einen Container verladen und machte sich auf die Reise in seine neue Heimat. Die besten Wünsche der Lanzenkirchner Bevölkerung für das nigerianische Kloster! Wer derzeit einen befristeten Führerschein verlängern lassen will, muss bei der zuständigen Behörde punktgenau um diese Verlängerung ansuchen.

Andernfalls verkürzt sich entweder die Gültigkeitsdauer um die Zeit der früheren Einreichung oder man ist kurzfristig mit einem ungültigen Führerschein unterwegs. Dieser bürokratische Stolperstein wurde von BR Martin Preineder aufgezeigt und auf seine Initiative von Nationalratskollegen weiterbehandelt. In seinem Rechenschaftsbericht referierte Marsch unter anderem über die Wahlstrategie zur Gemeinderatswahl , in der sich im Gemeinderat die Mehrheitsverhältnisse drastisch veränderten VP gewann 11 Mandate dazu und hält jetzt bei 16 von Gustav Glöckler berichtete über seine vergangene Funktionsperiode, in welcher sehr viele Projekte umgesetzt wurden und gab einen Überblick über die Vorhaben, welche er in den nächsten 5 Jahren umsetzen möchte.

Martin Preineder bleibt stellvertretetender Bauernbundobmann für das Niederösterreichische Industrieviertel. Bei der Landesbauernratsitzung am Als sein Stellvertreter für das Industrieviertel wurde Martin Preineder bestätigt.

Ein neu einzurichtender Wirtschaftsbeirat soll dazu dienen, Land und Wirtschaft besser zu vernetzen. Höchst zufrieden mit dem hervorragend organisierten Bundesparteitag der ÖVP: So offen und transparent wie nie zuvor, so positiv und konstruktiv , wie es uns kaum jemand zugetraut hat.

Das neue Grundsatzprogramm wurde mit beeindruckenden 98,9 Prozent und das modernisierte Organisationsstatut wurde mit 88,6 Prozent beschlossen. Darauf können wir stolz sein! Wir haben unser neues Programm und Statut offen und transparent gemeinsam mit allen erarbeitet, denen die Zukunft der ÖVP am Herzen liegt. Das Ergebnis ist ein Parteiprogramm, das dem Puls der Zeit entspricht und Antworten auf die Herausforderungen der Zukunft gibt, Orientierung bietet und dabei auch unsere Werte und Grundsätze schärft und klar definiert.

Wir haben uns selbst weiterentwickelt. Jetzt geht es darum, Österreich erfolgreich weiterzuentwickeln. Darum starten wir gemeinsam in die "Evolution Österreich". Wir wollen für Bewegung in Österreich sorgen. Für uns ist klar: Wir müssen stärker werden, um unseren Anspruch zu erfüllen und das Österreich der Zukunft zu gestalten. Geburtstag haben wir ein neues Grundsatzprogramm beschlossen, zum Geburtstag wollen wir uns wieder selbst ein Geschenk machen.

Wir stellen den Führungsanspruch und wollen in diesem Land den Kanzler stellen! Markus Achleitner mit einigen der tollen Teilnehmer des Laufes. Am Samstag den 9. Diese Veranstaltung hat in den letzten Jahren vieles dazu beigetragen die Inklusion lebendig werden zu lassen.

Dieses sieht die Düngung nur in der wachstumsintensiven Zeit von März bis August vor, um einen Nitrateintrag ins Grundwasser zu vermeiden. Dazu ist eine Erhöhung der Güllelagerkapazität notwendig. Unverständlich ist für mich daher die Reaktion von Bgm. Richter, der sich gegen dieses Paket stellt und damit gegen eine Verbesserung für die Lichtenwörther.

Ich fordere ihn daher auf, sein Verhalten, mit dem er sich in eine Sackgasse begibt, zu überdenken. Qualität und Regionalität im Vordergrund Zum 4. Die teilnehmenden Betriebe tragen damit einem Trend Rechnung, der sich immer mehr verstärkt.

Sie bieten am 1. Mai eine vielfältige Produktpalette an: Gerade im Bezirk Wr. Neustadt können wir uns über eine Vielzahl an Wein-und Mostheurigen freuen. Für Sie am 1. Eröffnung des gemeinsamen Firmenstandortes: SecurityAccess bietet mit seinem knapp 30 Personen umfassenden Team umfangreiche Sicherheitskonzepte mit ganz besonderem Augenmerk auf individuelle Anforderungen.

Der Betrieb umfasst eine Tischlerei und eine Metallverarbeitung — alles am neuesten Stand der Technik. Stephan Pernkopf die Festrede hielt, überbrachte Glückwünsche des Landes Niederösterreich und wünschte den beiden Unternehmer viel Erfolg in seiner Heimatgemeinde. Nun haben sich 15 Mitglieder zusammengeschlossen, um dieses Produkt unter einem gemeinsamen Namen noch gezielter zu vermarkten.

Der eigens entwickelte Ehrenkodex der Produzenten, der die Qualität sowie die Herkunft aus der Region sicherstellt. Bei der Präsentation der neuen Produkte konnten sich die Gäste von der Güte des diesjährigen Apfelmostes überzeugen. Bei der Eröffnung konnten die zahlreichen Besucher die schmackhaften Produkten verkosten und selbstverständlich auch kaufen.

Bundesrat Martin Preineder gratulierte zu diesem Schritt: Insbesondere in ländlichen Gebieten sorgen Bauern als Bewirtschafter aber auch als Direktvermarkter und Kleinunternehmen für die Lebensqualität in den einzelnen Gemeinden. Lamberg und die beiden Wirtschaftsgemeinderäte M. Am Programm stand neben aktuellen Informationen ein Vortrag über Homöopathie und ein ansprechender Reisebericht.

Die neue Gebietsbäuerin Alexandra Postl konnte auf eine gut organisierte Veranstaltung stolz sein. Zwei Mandate wanderten in der Wahl am 1.

März an die Freiheitliche Bauernschaft, die jetzt über 5 Mandaten verfügt. Bauernbund-Obmann Martin Preineder zeigt sich höchst zufrieden mit dem Ergebnis. Insgesamt 76 Bäuerinnen und Bauern bewerben sich um die Stimmen der Wähler.

Es werden sowohl die Repräsentanten für die Bezirksbauernkammer als auch für die Landeskammer gewählt. Für diese bewerben sich aus dem Bezirk Wr. Einig waren sich die Politiker darüber, dass in der Ernährungs- und Bewusstseinsbildung ein wichtiger Ansatz liege, schon bei den Kindern und Jugendlichen Bewusstsein für gesunde Lebensmittel und eine gesund produzierende Landwirtschaft zu wecken.

Höfken ist auch Agrarausschuss-Vorsitzende im deutschen Bundesrat und Sprecherin aller deutschen Agrar-Staatsminister. Neben Betriebsbesuchen in Wien und Niederösterreich standen politische Gespräche in der Bundeshauptstadt auf dem Programm: Die Kandidaten des Bezirks Wr. Als Spitzenkandidat für die Bezirksbauerkammer Wr.

Neumann-Hartberger hatte die Funktion der Landeskammerrätin auch in den letzten 5 Jahren inne. Neustadt findet sich der Bürgermeister aus Kirchschlag, Josef Freiler. BR Martin Preineder Obmannstv.: KO Josef Fuchs Kassierin: Es bietet die einzigartige Chance, dass die ausverhandelten Standards und Regelungen weltweit als Vorbild dienen.

Darüber hinaus trat sie für transparente Verhandlungen mit den USA ein. BR Martin Preineder verstärkte in seiner Wortmeldung die Forderung nach Beibehaltung hoher österreichischer Lebensmittelstandards, sowie den Schutz und die Wahrung von Exportchancen für Lebensmittel mit geographischer Herkunft. Kernpunkte der Verhandlungen sind die hohen europäischen Standards vor allem beim Arbeitsrecht, der Produktsicherheit sowie beim Verbraucher-, Gesundheits-, Umwelt-, Tier- und Datenschutz gesichert bleiben und dürfen nicht abgesenkt werden.

Beim "Tag der Bäuerin" in Lanzenkirchen: Neben einigen spannenden Vorträgen gab es einen besonderen Anlass zum Feiern: Jänner zur Niederösterreichischen Landesbäuerin gewählt und übernimmt damit die Verantwortung für das Arbeitsprogramm der Bäuerinnen im gesamten Bundesland. Die in Stollhof ansässige Vorzeigebäuerin bewirtschaftet einen Milchviehbetrieb mit Kalbinnenaufzucht sowie 30 ha Grünland und 20 ha Acker.

Vorsitz in der Landeshauptleute-Konferenz und im Bundesrat: NÖ folgt per 1. Als zentrales Anliegen nannte Pröll die Finanz- und Steuerpolitik , wo man sich im Spannungsfeld zwischen einer hohen Steuerbelastung auf der einen Seite und einem hohen Schuldenstand auf der anderen Seite bewege.

Eine der aktuellsten Fragen in der Republik sei das Asylwesen , sprach der niederösterreichische Landeshauptmann ein weiteres Thema an. Eine menschenwürdige Unterkunft sei "eine wesentliche humanitäre Aufgabe". Auf Dauer dürfe es aber nicht sein, dass Österreich und einige wenige europäische Staaten die Hauptlast tragen: Sie wolle in ihrer Tätigkeit einen Schwerpunkt auf die duale Ausbildung legen, meinte Zwazl, die auch Präsidentin der niederösterreichischen Wirtschaftskammer ist.

Wichtig sei ihr auch die Funktion des Bundesrates als "Stimme der Regionen". Wir wollen nicht nur ein "Zeichen der Breite", sondern auch Signal der Offenheit setzen", betonte Bürgermeister Bernhard Karnthaler bei der Präsentation. Das Modell des Persönlichkeitswahlrecht gebe den Personen zusätzliche Bedeutung: So sei es möglich, Personen direkt zu wählen, nach dem Motto "Name vor Partei".

Die Gemeinde ist gut aufgestellt und fit in allen Bereichen. Wichtig wird sicher sein, dass Lanzenkirchen sichere und klare politische Verhältnisse hat um auch in Zukunft auf dem Erfolgsweg zu bleiben.

Der neue Ortsbauernbund Lichtenwörth mit Obfrau: Neustadt wählen in 44 Ortsgruppen Gutenstein 7, Kirchschlag 11 und Wr. Neustadt 26 die Mitglieder ihre Ortsbauernräte neu.

Diese gewählten Ortsbauernräte ca. Ortsbauernratsobmann und Stellvertreter, Kassier und Schriftführer für die nächsten 5 Jahre. Und eines zeigt sich bei dieser Wahl ganz deutlich: Die Frauen sind auch im Bauernbund im Vormarsch. So wie auf unserem Bild: Nach einem kurzen Rückblick über fünf Jahre Tätigkeit bedankte sie sich bei ihrem Team und allen Bäuerinnen für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung. Die zukünftigen Schwerpunkte des Vereins werden sein: Brauchtumspflege, Weiterbildung, Ausflüge und ein besseres Vernetzen untereinander.

Ehrengast Landwirtschaftskammer-Präsident Hermann Schultes ging in seinem Referat auf die Schlagkraft des Bauernbundes ein und auf aktuelle agrarpolitische Themen. Österreichs Vertreter bei der Konferenz der Vorsitzenden der Landwirtschafts- und Wirtschaftsausschüsse der nationalen Parlamente: Vorsitzender des Ausschusses für Land-u.

Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie. Diskutiert wurde in 3 Sitzungen über die Stärkung der regionalen und biologischen Produktion, die Förderung von Klein- und Mittelunternehmen und die Steigerung der Industrieproduktion.

Zur regionalen und biologischen Produktion verwies die österreichische Delegation auf die Mängel der in Erarbeitung befindlichen EU Richtlinie für den biologischen Landbau. Die Stellungnahme wurde auch allen Teilnehmern übermittelt und somit für eine breite Unterstützung der österreichischen Position geworben, erklärte BR Martin Preineder. Dressur und Springen Reiterpass: Der Reitverein Lilienhof dankt allen Teilnehmern!

Gert Dressel und Dr. In seiner Ansprache würdigte KO Mag. Klaus Schneeberger , der in Vertretung des Landeshauptmannes erschienen war, die berührende Darstellung dieser dunklen Zeiten vor und während des Zweiten Weltkrieges. Die musikalische Umrahmung dieser vom Verein Bucklige Welt - Regionalentwicklung perfekt inszenierten Veranstaltung erfolgte durch die Quadra Buckliga. Wir haben ein Minus von durchschnittlich 6 Prozent für das Jahr zu verzeichnen.

Das führte dazu, dass im vergangenen Jahr 2. Denn kein Bauer, kein bäuerlicher Betrieb in Österreich, in Europa kann mit den Produktionskosten und den Verkaufspreisen wirtschaften. Damit sind wir beim Ausblick in die Zukunft. Es gibt viele positive Beispiele - auch aus meinem eigenen heimatlichen Umfeld - ob es die Produktion von Ziegenkäse, von Eis, von Bachsaiblingen oder Apfelschaumwein ist. All das sind neue Wege, die wir einschlagen müssen, neue Wege, die auch entsprechend gefördert und unterstützt werden sollen und müssen.

Wir brauchen einfach wieder Lust auf Landwirtschaft seitens der Bauern und seitens der Konsumenten. In der Sitzung des EU-Ausschusses des Bundesrates wurde eine Mitteilung dazu beschlossen, die sich mit den problematischen Änderungsvorschlägen befasst. Eine Reihe von Bestimmungen im EU-Verordnungsvorschlag würden die bisherige Umsetzung von Tierzuchtrecht massiv beeinflussen , der bürokratische Aufwand werde erhöht , tierzuchtfachliche Erschwernisse eingebaut , beklagt Preineder.

Sonderregelungen für bestimmte Tierarten seien hinterfragungswürdig und könnten sogar zur Gänze entfallen, verwies Preinder auf Pferde, Rinder und Schweine. Möglicherweise könnten auch nationale und regionale Besonderheiten in der Tierzucht nicht mehr ausreichend berücksichtigt werden, fürchtet Preineder.

Das würde viele Zuchtunternehmen vor neue Herausforderungen stellen und die Erhaltung gefährdeter Rassen erschweren. Der EU-Entwurf würde jedenfalls sowohl auf Länder- als auch auf Bundesebene die Fortführung der bisherigen Aufgabenteilung und Behördenzuständigkeit sowie jegliche Unterstützung grundlegend in Frage stellen, schloss der niederösterreichische Bundesrat. Beim gemeinsamen Abschreiten der Formation der Rekruten: Knapp Rekruten des Panzerbataillons 33 aus Zwölfaxing wurden am September von BM Mag.

Gerald Klug vor rund 1. Nachdem angesichts der finanziellen Lage des Bundesheeres öffentliche Angelobungen in den letzten Monaten in Frage gestellt wurden, sprachen sich sowohl der Minister als auch BR Martin Preineder, der in Vertretung von Landeshauptmann Dr.

Erwin Pröll an dieser Veranstaltung teilnahm, für eine Beibehaltung dieser Tradition aus. Unser Bundesheer kommt aus dem Volk und ist im Einsatz für das Volk.

Und das soll auch in Zukunft so bleiben. Der eigentlichen Angelobung ging eine Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal der Gastgebergemeinde voraus. Auch im heurigen Jahr wurden wieder die engagiertesten "Botschafter der Region Bucklige Welt" mit dem Schnidahahn ausgezeichnet.

Am Sonntag, den Die Gastronomiebetriebe rund um Alfred Weber bereiteten spezielle regionale Menüs vor; eine Vielzahl an Verkaufsständen bot die Möglichkeit zum Einkauf regionaler Produkte. Im Rahmen dieses Kirtages wurden auch der Schnidahahn-Teller für die beste Kooperation unter den Mitgliedsbetrieben sowie die Goldenen Schnidahähne vergeben.

Mit den Goldenen Schnidahähnen wurden ausgezeichnet:. Bei der Eröffnung des Gemeinschaftsstalles: Pater Petrus Hübner, Bgm. Klaudia Tanner, BB Obm. Am Sonntag den Die Agrargemeinschaft Meiersdorf ca. Gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Gerasdorf hat der Dorferneuerungsverein "Gemütliches Gerasdorf" eine Mehrzweckhalle errichtet, die von beiden Vereinen gemeinsam genutzt wird. August fand nach knapp zweijähriger Bauzeit die feierliche Eröffnung statt.

Im Oktober begannen die Arbeiten am neuen Vereinslokal. Mitglieder der beiden Vereine haben selbst Hand angelegt. Bereits in diesem Jahr flossen an 22 Bautagen über Mannstunden in das Projekt. Mein Dank gilt allen unentgeltlichen Helfern, die sich so vorbildlich in den Dienst der Gemeinschaft stellen! Juli zum traditionellen Sommergespräch an die Landwirtschaftliche Fachschule Warth , bei dem heue r Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter zu Gast war.

Zum Freihandelsabkommen stellte der Minister fest, dass dabei ein klares Mandat für die Landwirtschaft gefunden werden muss: Der Milchviehbetrieb ist ein richtiger Familienbetrieb, bei dem drei Generation kräftig mit anpacken.

Auf zur nächsten Station. Ziel dieser Aktion, bei der alle 10 Katastralgemeinden von Ternitz besucht werden sollen, ist es, bei einem gemütlichen Plauscherl die Wünsche und Anliegen der Bevölkerung anzuhören. Viele nahmen die Gelegenheit wahr, um bei der neuen Ternitzer Kommunalpolitikerin ihre Probleme abzuladen.

BR Martin Preineder nutzte bei der 2. Station in Raglitz ebenfalls die Möglichkeit zu einem politischen Erfahrungsaustausch am schwarzen Sofa. Ob zu einem Gespräch oder nur einfach zum Herumlümmeln, allen hats gefallen. Juni im Gemeindesaal in Lanzenkirchen. Christiana in Frohsdorf auf. Es war ein amüsanter und spannender Abend!

Betriebsbesuch bei Aktiv Ladenbau vlnr: BR Martin Preineder, Dr. Stephan Pernkopf und Bgm. Stephan Pernkopf , Bgm. Geschäftsführer Wolfgang Noitz führte die Delegation durch den gesamten Betrieb, der aus Tischlerei, Schlosserei, Hochraumlager und Verladebereich besteht.

Die Firma ist führender Hersteller von Ladeneinrichtungen. Was den Umweltlandesrat besonders freute: Die Besucher zeigten sich darüber sichtlich begeistert. Die ÖVP verteidigt bei der Europawahl am In Mandaten bedeutet dies: Gegenüber bedeutet dies ein Minus von rund 2 Prozentpunkten.

Die Grünen liegen klar unter dem Bundesergebnis. Ganz besonders freut es mich, dass wir im Bezirk Wiener Neustadt das Ergebnis von halten konnten. Herzlichen Dank an unsere Wähler, die dieses Ergebnis möglich gemacht haben.

Der kleine Wermutstropfen ist die Wahlbeteiligung. Dass weniger als die Hälfte aller Wahlberechtigten von ihrem Recht zur Stimmenabgabe Gebrauch gemacht haben, stimmt mich nachdenklich. Wir stehen am Beginn der Verhandlungen. Die runden, weit auseinander gestellten Augen sind meist gelb bis orange, können aber auch alle Blautöne oder Grüntöne aufweisen.

Hauskatzen sind in der Regel intelligent, selbstbewusst und eigenständig. Sie strotzen vor Gesundheit. Spielen und Jagen gehört zu ihren Leidenschaften. Neugierig erkunden sie jeden Winkel ihres Reviers.

Sie schätzen in der Regel die Gesellschaft ihrer Menschen und geniessen die gemeinsamen Mussestunden sowie abwechslungsreiche Ballspiele mit Kindern. Wer seine Hauskatze an einer Katzen-Ausstellung richten lassen will muss folgendes beachten: Die Hauskatze darf kein Rassenmischling sein! Die Hauskatze entspricht einer durchschnittlichen europäischen Hauskatze, die sich natürlich, das heisst ohne bewusste Zuchtrichtung entwickelt hat.

Es wird vorausgesetzt, dass die "ideale" europäische Hauskatze vollständig frei von Einmischung anderer Rassen ist. Der Pointfaktor ist ebenfalls nicht anerkannt. Die Havana ist in Europa seit dem ausgehenden Damals wurde sie noch als Swiss Mountain Cat bezeichnet. In den 20er Jahren ging die Zucht dieser Rasse infolge mangelndem Interresse stark zurück. Erst in den 50er Jahren wurden wieder Zuchtprogramme aufgestellt. Da es damals praktisch keine "echten" Havanas mehr gab, wurde die Rasse komplett neu aufgebaut.

Mit ihrem glatthaarigen Körper, ihrem langen, schlanken Nacken und glänzenden Fell erscheint sie stets voller Stil und Eleganz. Dies nicht zuletzt auch wegen ihrer Farbe, welche zartem Tabak ähnelt. Die Havana wird nur in der Farbe Braun gezüchtet. Das Fell ist kurz, glänzend und sollte gleichmässig, kastanienbraun sein. Ihr Körper ist lang, schlank und sehr muskulös. Ihr Schwanz ist lang und elegant. Ihre Beine sind ebenfalls lang und schlank, die Füsse klein und die Pfoten oval.

Die Fussballen sind entweder braun oder rosarot. Der Kopf der Havana ist lang und keilförmig, mit einer kurzen, geraden Nase, welche einen braunen oder rosaroten Nasenspiegel haben sollte. Die Augen sind mandelförmig und schräg geschnitten. Ihre Farbe ist ein blasses bis mittleres Grün. Als unternehmungslustige Katze ist die Havanakatze am glücklichsten, wenn sie frei herumlaufen und ihre Umgebung erforschen kann.

Da sie jedoch auch sehr zutrauliche Wesenszüge besitzt, verbringt sie gerne viele Stunden in der Gesellschaft von Menschen. Sie ist ein ausserordentlich guter Gefährte. Die Havana ist eine lebhafte, anhängliche und sehr intelligente Katze. Das kurze Fell vereinfacht die Pflege der Havanakatze ausserordentlich.

Die Japanische Stummelschwanzkatze ist nicht wie die Manx völlig schwanzlos, sondern sie besitzt einen kleinen Stummelschwanz. Der Schwanz weist die gleiche Anzahl Wirbelglieder auf wie z. Diese sind jedoch verkürzt und meist geringelt. In den meisten japanischen Haushalten stehen Keramikfiguren der Japanischen Stummelschwanzkatze mit erhobenen Pfötchen Maneki-Neko , um den Gast herzlich willkommen zu heissen.

Das Fell der Japanischen Stummelschwanzkatze ist kurz, weich und seidig, jedoch ohne merkbare Unterwolle. Sie haart relativ wenig. Grundsätzlich sind alle Farbvarietäten erlaubt, ausser der Maskenzeichnung, Tiegerzeichnung, Ticking, Silber und Gold.

Der mittelgrosse Körper ist lang, schlank und elegant, mit gut ausgeprägter Muskulatur. Die allgemeine Ausgeglichenheit ist von grösster Bedeutung. Die Beine sind in Übereinstimmung mit dem Körper lang, schlank und hoch. Die Hinterbeine sind merklich länger als die Vorderbeine, jedoch stark angewinkelt, so dass die Rückenlinie im Stand waagrecht bleibt.

Die Pfoten sind oval. Der Schwanz sollte bei normaler Haltung etwa 5 bis 8 cm lang sein, obwohl er voll ausgestreckt 10 bis 13 cm lang ist. Er ist kräftig und eher starr, kann gerade oder geringelt bzw. In entspannter Haltung wird der Schwanz normalerweise aufrecht getragen. Das Schwanzhaar ist etwas länger als am Körper und wächst nach aussen, so dass ein Pompon- oder Stummelschwanzeffekt entsteht.

Obwohl der Kopf lang und feingeschnitten wirkt, bildet er ein fast perfektes, gleichschenkliges Dreieck mit sanft geschwungenen Linien, hohen Backenknochen und einem merkbaren Schnurrbartkissen whisker break.

Die Schnauze ist breit. Die Nase ist lang und gut gekennzeichnet durch zwei parallele, von der Spitze bis zu den Brauen verlaufenden Linien, mit einer leichten Einbuchtung Stop auf Augenhöhe oder leicht darunter.

Die grossen und ausdrucksvollen Ohren stehen aufrecht, weit auseinandergesetzt, im rechten Winkel zum Kopf. Sie erscheinen leicht nach vorne geneigt. Die grossen, leicht ovalen und weit geöffneten Augen stehen in ziemlich ausgeprägter Schrägstellung im Kopf deutlicher japanischer Einschlag im Gegensatz zu den anderen orientalischen Rassen. Die Augenfarbe soll mit der Fellfarbe harmonieren. Es kommen alle Farben, auch zweifarbig, vor. Die Japanische Stummelschwanzkatze hat ein sanftes Wesen und ist sehr intelligent und verspielt.

Dank Ihrer Neugierde sind sie den Menschen sympathisch. Besucher sind oft von der Wärme die ihnen die Tiere entgegen bringen sehr Überrascht. Sie kann sehr gesprächig sein. Sie verträgt sich ausgesprochen gut mit anderen Tieren und ist sehr menschenbezogen.

Die Japanische Stummelschwanzkatze ist eine äusserst freundliche Katze. Im Standard gleicht die Javanese der Orientalischen Kurzhaar. Der einzige Unterschied ist das längere Fell. Die Javanese hat ein feines und seidiges Fell.

Die mittelgrossen Augen in lebhaftem, leuchtendem Grün sind weder hervorstehend noch tiefliegend. Die Javanese ist in ihrem Wesen, gegenüber der Siamese , etwas gemässigt. Trotzdem hat sie einen grossen Bewegungsdrang. Sie ist ausgesprochen zärtlich und überschüttet ihren Menschen geradezu mit Zärtlichkeiten. Die Javanese ist, wie die Siamese , sehr sensibel und äusserst intelligent. Sie ist eine lebendige und anspruchsvolle Katze.

Die Kanaani ist eine relativ neue Rasse, welche auf israelischen Hauskatzen aufgebaut ist. Sie ist eine Rasse, deren Zucht sich auf die wilde Falbkatze Felis lybica gründet. Sie soll in ihrem äusseren Erscheinungsbild der getupften Falbkatze Felis lybica gordoni so ähnlich wie möglich sehen.

Sie soll deren raubtierhaften Gang haben und gern und weit springen. Sie soll einerseits selbständig, andererseits aber sehr anhänglich und zärtlich sein. Das Fell der Kanaani ist kurz, anliegend und mit wenig Unterwolle. Die Struktur ist eher derb. Die Haare sind aber lang genug, um sowohl in der Grundfarbe als auch in der Zeichnung ein deutliches Ticking zu zeigen. Das Ticking ist unverzichtbar, aber nicht so ausgeprägt, dass die Tupfen verschwinden.

Dass Fell weist auf beige- bis zimtfarbenem Untergrund seal, chocolate oder cinnamon Tupfen auf, welche durch das Ticking weicher gezeichnet sein können. Unabhängig von der Farbe der Zeichnung sind die Schwanzspitze und mindestens 3 Ringe sowie die Fussballen und Sohlenstreifen bevorzugt schwarz wie bei der Felis Lybica. Die genetische Farbe ist an der Schwanzspitze erkennbar. Die Tupfen liegen in waagerechter oder diagonaler Reihung, senkrechte Reihung über den ganzen Körper ist nicht erlaubt.

Die Beine sind getupft oder geringt. Die Katze hat zwei bis drei Halsringe, von denen einer geöffnet sein sollte. Das charakteristische "M" auf der Stirn wird idealerweise in drei bis fünf Linien fortgesetzt, die über den ganzen Schädel und das Genick bis auf die Schulter führen.

Auf den Schultern können sich diese Linien fortsetzen und in kreisförmige Muster mit einem Tupfen in der Mitte verwandeln. Der Aalstrich sollte in Tupfen aufgelöst sein. Der Bauch ist weiss bis hellbeige und getupft, Kinn und Kehle hellbeige. Die Kanaani ist eine grosse, schlanke Katze, mit sehr muskulösem, schlankem Körper auf hohen, schlanken Beinen. Die Hinterhand ist etwas höher. Die Pfoten sind schlank und oval geformt. Nacken und Schultern sind beim Kater muskulöser als bei der Katze.

Der Schwanz ist sehr lang, dünn, etwas kräftiger am Ansatz und spitz zulaufend. Auf schlankem, relativ langem Hals bildet der Kopf ein breites Dreieck, mit grossen, weit gesetzten Ohren. Der Zwischenraum zwischen den Ohren muss mindestens die untere Ohrbreite haben. Die Ohren sind gross, spitz zulaufend, offen, transparent und innen leicht behaart. Der Schädel zwischen den Ohren ist flach. Die Wangenknochen sind sichtbar. Die leicht gewölbte Stirn geht sanft zu einer ausgeprägten geraden Nase über, kein Stop; auch nicht ansatzweise.

Ein exzellentes Profil ist wichtig. Der Nasenspiegel ist ziegelrot und in der Zeichnungsfarbe umrandet. Die Schnauze ist leicht abgeflacht, das Kinn kräftig.

Die Augen stehen weit auseinander, leicht schräg gestellt zu den Ohren, mandelförmig, aber nicht orientalisch. Sie sind gross und offen. Die Augenfarbe bei erwachsenen Tieren ist grün; Stachelbeere oder Apfelgrün werden bevorzugt, gelbgrün ist möglich.

Die Kanaani ist eine gewandte, interessierte Katze, welche gerne klettert und spielt. Sie ist anhänglich und zärtlich.

Zum einen handelt es sich um einen berühmten grünen Likör, zum anderen um die wunderschöne blaue Kartäuser-Katze. Oftmals werden im deutschsprachigem Raum fälschlicherweise blaue Britische Kurzhaarkatzen Kartäuser genannt. Sie sehen zwar fast gleich aus, sind aber dennoch zwei grundverschiedene Rassen! Abhilfe Schaft der Originalname "Chartreux". Das kurze, dichte, wasserabstossende Fell ist einzigartig blau.

Es ist so dicht, dass man es wie Schafsfell "auseinander brechen" kann. Das doppelte Fell mit stehenden Haaren weist ein leicht wolliges, üppiges Unterfell auf. Der kräftige Körper ist gross bis mittelgross, gedrungen, kompakt und muskulös.

Sie hat eine breite Brust, breite Schultern, einen breiten Rücken und einen mittellangen, schweren Schwanz mit gerundeter Spitze. Die Beine sind mittelkurz und enden in zierlichen Pfoten. Der Kopf ist rund, breit, massiv und mit hoher Stirn und schmalem, flachem Zwischenraum zwischen den Ohren. Die Backen geben dem Kopf eine Trapezform, breit an der Basis, oben schmal.

Der Kiefer ist kraftvoll, die Wangen voll. Die Schnauze ist für die Körpergrösse eher klein, was der Katze den "lächelnden" Ausdruck verleiht. Die mittelgrosse Nase ist breit und gerade, wobei ein schwacher Stop erlaubt ist. Der Nasenspiegel ist blaugrau. Die mittelgrossen bis kleinen Ohren sitzen hoch auf dem Kopf, ziemlich nahe beisammen. Die Kartäuser hat grosse kupferfarbene oder dunkelorange Augen. Die Kartäuser strahlt eine faszinierend ruhige Kraft und offensichtliche Unabhängigkeit aus.

Trotzdem erfreut sie ihre Menschen auch mit liebenswerter Anhänglichkeit und Zärtlichkeit. Ihre Zuneigung ist nicht aufdringlich, sie begnügt sich damit, dabeizusitzen, wenn ihre Menschen beschäftigt sind. Ihre Charakterzüge reichen von edler Erhabenheit bis zu einer gewissen clownesken Ausgelassenheit. Kartäuser-Katzen haben eine auffallend leise Stimme. Nie wird man von einer Kartäuser ein lautes Gemaunze hören. Leider birgt dies auch Gefahren: Sie kann sich nur schwer bemerkbar machen, wenn sie eingesperrt oder verletzt ist.

Kartäuser-Katzen reagieren sehr stark auf Geschrei. Laute Töne sollte man deshalb in ihrer Gegenwart vermeiden. Ein Gemüt wie Samt und Seide. Allerdings sei erwähnt, dass Jungkatzen bis zum Alter von etwa einem Jahr sehr lebhaft sind. Die wunderschöne silbrig-blaue Korat stammt aus einer sehr alten Zucht, die relativ selten vorkommt. Ausserhalb des Ursprungslandes Thailand sieht man sie nur wenig. Die Korat gilt in Thailand als glücksbringende Katze. Sie wird von den Thailändern sehr geschätzt und durfte ursprünglich nur würdigen Personen übergeben werden.

Die Legende sagt, dass das silber-getippte silberfarbene Haarspitzenfärbung Fell Reichtum für den Händler und Kaufmann, Regenwolken für den Bauer und eine glückliche Ehe sowie ein glückliches Heim für die Braut bedeute. Für den Bauer symbolisieren die grünen Augen ausserdem noch junge Reispflanzen. Die echte Korat ist von Geburt an immer silberblau, ohne Schattierungen und ohne Streifen. Jedes Haar ist an der Wurzel heller, geht dann zu einem dunkleren Blau über und hört mit einer silbernen Spitze auf.

Je mehr Silber desto besser. Das einfache Fell ist kurz bis mittellang und liegt eng am Körper an. Es ist glänzend und fein und hat die Tendenz, sich entlang des Rückgrates zu teilen, wenn sich die Katze bewegt. Die Korat hat einen geschmeidigen, kleinen, sanft gekurvten und muskulösen Körperbau. Sie ist kraftvoll aber nicht schwer gebaut. Ihr Gewicht ist für ihre Grösse unerwartet hoch. Sie hat einen sehr starken Knochenbau. Die starken Beine sind von mässiger Länge, die vorderen etwas kürzer als die hinteren.

Die Pfoten sind oval mit blaugrauen bis lavendelfarbenen Ballen. Der Schwanz ist mittellang, kräftig am Ansatz und zu einer gerundeten Spitze zulaufend. Die Korat hat ein herzförmiges Gesicht mit guter Breite zwischen und über den Augen. Die Stirne ist gross und flach. Ein schwacher Stop trennt Stirn und Nase. Diese ist an der Spitze leicht abwärts gekrümmt löwenartig.

Die Backenknochen und das Kinn sind kräftig und gut entwickelt. Die grossen Ohren sitzen hoch auf dem Kopf. Sie sind breit am Ansatz, an den Spitzen leicht gerundet. Die Innenseite ist schwach behaart, die Aussenseite gut mit extrem kunzen und anliegenden Haaren bedeckt.

Ihre grossen, leuchtend-grünen Augen sind schillernd, wachsam und ausdrucksvoll. Sie sind fast zu gross für ihr Gesicht. Die Korat-Katze ist in ihrem Wesen sehr herzlich, liebevoll und zugänglich und passt sich ohne Probleme ihrer Umgebung an. Sie ist sehr intelligent.

Sie hören, sehen und riechen ausgezeichnet. Sie ist sehr ruhig, ihre Stimme ist leise. Korats mögen keine plötzliche, laute Geräusche. Jedoch erst in den 80'er Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts, begann in Russland die organisierte Katzenzucht. Personen die von ihren Geschäftsreisen zurückkehrten brachten die ersten Kurilen- Katzen in den Fernen Osten mit. Einige wurden für Japanische Stummelschwanzkatzen gehalten, aber bei anderen Artgenossen wussten die Urteilenden keinen Rat.

Denn die Katzen hatten zwar einen kurzen Schwanz, aber der Körperbau und auch die Struktur des Fells unterschied sich deutlich von der Japanischen Stummelschwanzkatze.

Die heutige Kurilische Stummelschwanzkatze unterscheidet sich von den ursprünglichen, freilebenden Artgenossen durch grössere Körpermasse. Allerdings stellen sie bisher überall eine grosse Seltenheit dar. Die Kurilische Stummelschwanzkatze hat ein dichtes Fell mit feiner Textur. Es gibt sie als Kurzhaar- und Langhaarvariante. Das kurzhaarige Fell hat gut entwickelte Leithaare, feste Grannenhaare und mässige Unterwolle. Das langhaarige Fell ist mittellang mit wenig Leithaaren, gut entwickelten Grannenhaaren und wenig Unterwolle.

Die langhaarige Kurilische Stummelschwanzkatze hat eine Hemdbrust, eine volle Halskrause und Reithosen. Es sind alle Farbvarietäten erlaubt, ausser der Maskenzeichnung colourpoint , chocolate, cinnamon, lilac, und fawn inkl. Speziell bei dieser Rasse ist, dass es etwa gleich viele rote Kätzinnen wie rote Kater gibt. Der Körper ist kompakt, muskulös mit kräftigem Knochenbau. Der Rücken zeigt eine leichte Bogenform von den Schultern zur höher gelegenen Kruppe. Die mittellangen Beine sind stark und kräftig.

Die Hinterbeine sind länger als der Vorderbeine. Die Pfoten sind gerundet. Er kann steif oder flexiebel sein. Die erkennbare Länge liegt zwischen 3 und 8 cm, passend zur Gesamterscheinung der Katze. Der grosse Kopf ist trapezförmig mit abgerundeten Konturen und abgerundetem Profil. Auf der Höhe der Backenknochen ist er breit und verjüngt sich leicht zum gutentwickelten, ebenfalls breiten Kinn.

Die breite, mittellange Nase weist eine leichte Einbuchtung vor der Stirn auf, aber ohne einen ausgeprägten Stop. Die mittelgrossen, etwas nach vorne geneigten Ohren sind breit am Ansatz mit anberundeter Spitze. Sie sind weit auseinander platziert und mittelhoch gesetzt.

Die langhaarige Kurilische Stummelschwanzkatze hat luchsartige Haarbüschen auf den Ohren und lange Haarbüschel in den Ohnen. Die Augen sind gerundet, weit auseinander platziert und leicht schräg gestellt. Jede Augenfarbe von gelb bis grün ist möglich. Weisse Katzen und Farbvarietäten dürfen blaue oder zweifarbige Augen haben. Die Kurilische Stummelschwanzkatze zeichnet sich durch eine hervorragende Gesundheit und einen ausgeglichenen Charakter aus.

Sie ist aufmerksam, intelligent, wissbegierig und gesellig in der Beziehung zum Menschen als auch zu anderen Tieren und bedarf des Streichelns und Liebkosens. Sie liebt das Wasser und ist sowohl eine leidenschaftliche Jägerin als auch Fischerin. Innerhalb von acht Wochen entwickelte das Kätzchen ein gelocktes Fell.

Linda Koehl nannte es Curly. Das ungewöhnliche Kätzchen hatte einen schlanken, muskulösen Körper und grosse Ohren. Im Vergleich zu seinen Geschwistern war es ausserordentlich anhänglich. Curly's Nachkommen waren alle gelockt und zeigten denselben Körperbau und freundlichen Charakter.

Erst einige Jahre später realisierte Linda Koehl, dass sich hier genetisch eine neue Rasse entwickelt hatte, was sie schliesslich dazu bewog, die Katzen an einer Ausstellung zu präsentieren. Die LaPerm hat ein lockiges, elastisches, mässig weiches Fell ohne Unterwolle.

Die Locken sind eng-rund bis wellig-spiralförmig, seidig und dicht. Es gibt langhaarige und kurzhaarige LaPerms. Bei den Farben ist alles erlaubt, sogar die Maskenzeichnung. Die LaPerm ist mittelgross und hat einen halborientalischen Körperbau. Sie ist schlank aber dennoch muskulös. Die Vorderbeine sind etwas kürzer als die Hinterbeine, so dass die Hüfte etwas höher als die Schultern liegt. Die Behaarung ist fedrig mit unterschiedlich starken Locken. Der Gesamteindruck soll harmonisch sein.

Sie ist überraschend schwer für ihre Grösse. Weibchen sind in der Regel kleiner als die Kater, sie haben ein Gewicht zwischen 3 und 4 kg. Der ist Kopf mittelgross und dreieckig. Er bildet einen Keil mit abgerundeten Konturen. Eine sanfte Kurve führt von der Nasenbrücke bis zu den Brauen.

Die Nase weist eine leichte Einbuchtung Stop unterhalb der Augen auf und verläuft dann gerade bis zur Spitze. Die Wangenknochen sind betont, die Schnauze breit, mit ausgeprägten Schnurrhaarkissen. Die Schnurrhaare sind lang und sehr häufig leicht gelockt. Das Kinn und der Unterkiefer sind kräftig und bilden eine senkrechte Linie zur Nasenspitze. Die mandelförmigen Augen stehen mässig weit auseinander. Die leicht ausgestellten und gewölbten Ohren sind mittelgross mit breiter Basis.

Sie stehen mässig weit auseinander und setzen den modifizierten Keil des Kopfes fort. In den Ohren sollen wellige Ohrbüschel sein. Pinsel auf den Ohren sind erwünscht jedoch eher selten zu finden. Der Ausdruck der LaPerm soll Aufmerksamkeit ausdrücken. Die LaPerm hat viel zu bieten. Sie hat viel Charme. Sie gibt Köpfchen, sie schnurrt, sie begleitet ihren Menschen fast auf Schritt und Tritt.

Aufdringlich ist die LaPerm jedoch nicht, auch nicht laut. Da sie stets geduldig ist, verträgt sie sich sehr gut mit Kindern aber auch mit Hunden und anderen Katzen. Das lockige Fell braucht wenig Pflege.

Regelmässiges Kraulen reicht völlig aus. Besonders erfreulich ist die gesundheitliche Robustheit dieser Rasse. Da dies jedoch nicht möglich sein kann, hält man es für wahrscheinlicher, dass es sich bei dieser Rasse um eine Kreuzung zwischen den im Jahrhundert nach Maine importierten Langhaarkatzen u. Türkisch Angora und Norwegischen Waldkatzen handelt.

Ihr Allwetterfell mit beeindruckender Halskrause, das lange zottige Rücken- und Bauchfell mit dünner, aber fester Unterwolle und der lange fliessende Schwanz eignen sich ideal für ein solches Klima. Nach einigen Jahrzehnten der Vernachlässigung dieser Rasse, gehört sie heute wieder zu den beliebtesten Schaukatzen und Heimtieren.

Die Maine Coon gehört zu den eindrucksvollsten Katzenrassen. So wiegt ein Kater bis zu 9 kg und besitzt einen aussergewöhnlich kräftigen und muskulösen Körper mit starkem Knochenbau. Der lange Körper weist einen breiten Brustkorb und ein rechteckiges Aussehen auf. Die kräftigen Beine haben eine mittlere Länge um ein Rechteck mit dem Körper zu bilden. Die Pfoten sind gross und zwischen den Zehen gut bebüschelt. Der Schwanz sollte gleich lang sein, wie der Rücken vom Schulterblatt bis zum Schwanzansatz.

Er ist breit am Ansatz und spitz zum Schwanzende zulaufend, mit vollem, wehendem, langen Schwanzhaar. Der mittelgrosse Kopf hat einen kantigen Umriss und ein Profil mit einer sanften konkaven Neigung. Die Wangenknochen sind hochstehend und hervorgehoben, die Schnauze kantig und quadratisch. Ihre grossen Ohren stehen hoch am Kopf und sind am Ansatz breit, mässig spitz zulaufend.

Der Abstand beträgt etwa eine Ohrbreite. Längeres Haar schmückt den Rand des Ohrs und verleiht ihr das charakteristische luchsartige Gesicht. Die Haarbüschel im Ohr ragen über den äusseren Ohrrand hinaus. Die Augen sind gross, weit auseinander stehend und leicht oval.

Sie sind leicht schräg in Richtung äusserem Ohransatz gesetzt. Jede Augenfarbe ist möglich. Main Coons haben ein dichtes Allwetterfell. Es ist kurz am Kopf, den Schultern und den Beinen, allmählich entlang des Rückens und an den Seiten nach hinten länger werdend, mit langen, vollen, strähnigen Pluderhosen an den Hinterbeinen und langem, strähnigem Fell am Bauch. In der Regel haben sie eine Halskrause.

Das Fell hat Stand, ist glatt fallend und hat eine seidige Textur. Die Unterwolle ist weich und fein, von dem groben, glatten Deckhaar bedeckt. Es kommen alle Farbvarietäten vor, mit Ausnahme von chocotate, lilac, cinnamon, fawn und pointed. Die Maine Coon ist eine freundliche Katze mit liebenswertem Charakter. Sie ist zärtlich, unterhaltsam und selbstbewusst. Sie ist intelligent und interessiert sich lebhaft für ihre Umgebung.

Sie wollen nicht unbedingt in den Armen gehalten werden, aber der Person, welche sie lieben, stets nahe sein; sie folgen ihr von Zimmer zu Zimmer. Sie sind wahrhaft sanfte Riesen; sie besitzen ihren Menschen, nicht umgekehrt. Man unterteilt die Manx in drei Gruppen: Das Doppelfell besteht aus einer kurzen, sehr dicken und weichen Unterwolle und ein etwas längeres Oberfell mit guter Textur. Es sind alle Farben, Farbkombinationen und Fellmuster erlaubt.

Die Farbe des Nasenspiegels sollte zur Fellfarbe passen. Der mittelgrosse Körper ist kompakt, kräftig muskulös und untersetzt. Der kurze Rücken und die sehr tiefen Flanken sind die wesentlichen Merkmale der Manx.

Die Brust ist breit, der Rücken endet in einer ausgeprägten breiten und runden Kruppe. Die muskulösen Vorderbeine sind kurz und gut auseinander gesetzt, um die breite Brust zu zeigen.

Die ebenfalls muskulösen Hinterbeine sind höher als die Vorderbeine und zum Körper nach vorne angewinkelt. Die Pfoten sind rund. Sie hat einen runden und breiten Kopf mit hervortretenden Wangen und einer kurzen bis mittellangen Nase ohne ausgeprägten Stopp. Er macht einen pausbäckigen Eindruck. Die Ohren sind mittelgross, offen am Ansatz und leicht zu einer Spitze zulaufend. Sie sind relativ hoch am Kopf platziert. Die Augen sind gross und rund.

Die Farbe sollte zum Fell passen. Das mutierende Gen, welches für die seltsame Anomalie des Schwanzes zuständig ist, verursacht gleichzeitig Defekte im Knochenbau. Paarungen von völlig schwanzlosen Manx-Katzen untereinander führen in der Regel dazu, dass die Katzenbabys vor oder kurz nach der Geburt sterben.

Zudem führt der fehlende Schwanz zu Gleichgewichtsstörungen und Schäden an der Wirbelsäule. Diese Rasse hat nichts mehr mit "natürlichen" Katzen zu tun und dürfte dem Tier zuliebe nicht gezüchtet werden. Der erste registrierte Nebelung-Kater, Siegfried, wurde geboren.

Seine Mutter war eine schwarze Hauskatze, sein Vater ein schwarzer, angora -ähnlicher Langhaarkater. Das gleiche Paar warf wiederum eine blaue, langhaarige Katze mit langen Beinen. Diemal ein Weibchen namens Brunhilde. Beide Namen stammen aus der germanischen Sage "das Nibelungslied". Zusammen mit dem "nebelartigen" Erscheinungsbild der Katzen entstand die Rassenbezeichnung "Nebelung".

Siegfried und Brunhilde wurden zu den beiden Stammkatzen der Rasse. Ihr erster Wurf brachte drei Nebelung-Kätzchen zur Welt. Viele der hierfür selektionierten Katzen trugen bereits das Langhaar-Gen, welches bei der Russisch Blau gelegentlich vorkommt.

Auch heute werden gelegentlich Russisch Blau eingekreuzt. Die Nebelung ist eine mittelgrosse, muskulöse und robuste Katze, mit einem langen Körper. Sie trägt einen halblangen, seidigen, blauen Mantel mit schimmerndem Silber an den Spitzen drapiert.

Die Beine sind lang und mittelstark. Der Schwanz ist lang und bildet den anmutigen Ausgleich zum langen Körper. Seine Behaarung ist jänger als jene des restlichen Körpers. Sie hat weit auseinander stehende Augen, in der Farbe von gelblich-grün bis grün.

Das dichte, seidige Fell ist von mittlerer Länge und feiner Struktur. Die Rasse besitzt wenig Halskrause, hat aber Hosen an den Hinterbeinen. Die Farbe des Fells ist ein mittleres blau. Die Silber-Spitzen an den Enden der Haare geben der Katze eine leuchtende, neblige Aura, die sie zu einem Fabelwesen assoziieren lässt. Die Nebelung benötigt keine aufwendige Pflege. Da sie eine Langhaarkatze ist, sollte sie dennoch regelmässig gebürstet werden, damit das Fell glänzend bleibt und sich nicht verfilzt.

Sie sind intelligente, aktive und gutmütige Katzen. Gegenüber ihrer eigenen Familie sind sie treu und anhänglich. Bei Fremden sind sie jedoch häufig schüchtern und ziehen sich zurück. Die Neva wurde erst nach dem Fall des "Eisernen Vorhang" bei uns in Mitteleuropa eingeführt, dies ist auch der Grund, warum diese Rasse bei uns noch relativ unbekannt ist. Vielleicht ist es auch ganz gut so, schliesslich ist sie durch relativ kurze Zuchtgeschichte noch gesund und ohne optische Extreme.

Da die Neva Masquarade mit der sibirische Katze, die es in allen "normalen" Fellfarben gibt, eine Rasse darstellt, werden sie auch miteinander verpaart.

Deshalb ist es auch möglich, dass bei einer reinen Sibirier-Verpaarung in einem Wurf sowohl Nevas als auch Sibirier geboren werden, es müssen nur beide Tiere Pointträger sein. Nevas fallen auch bei einer Verpaarung Neva x Sibirier Pointträger.

Naturrassenliebhaber haben in der Neva Masquarade die einmalige Chance sowohl Maskenkatze, als auch Waldkatze miteinander vereint zu haben. Als Maskenkatze haben alle Neva Masquarade grundsätzlich blaue Augen und eine helle Körperfarbe, von der sich die dunklen Stellen, die so genannten Points, der kälteren Körperpartien, wie Gesicht, Ohren, Schwanz und Beine absetzen. Es sind alle Point-Farbvarietäten ausser chocotate, lilac, cinnamon und fawn erlaubt.

Die Neva, wie sie meist kurz genannt wird, ist eine natürlich entstandene Halblanghaarkatze mit stehender Unterwolle. Das Deckhaar ist wasserabstossend und fühlt sich etwas hart an. Wie bei allen Semilanghaarrassen, wartet sie auch mit jahreszeitlich verändertem Fellvolumen auf. Im Winter ist das Fell deutlich länger als im Sommer. Wird es im Frühjahr wärmer, ziehen sich die Nevas auch etwas leichter an. Dann ist der Kragen deutlich geringer und nur noch am Schwanz lässt sich erahnen, dass man hier eine Halblanghaarkatze vor sich hat.





Links:
Silberpreiserhöhung 2019 | Tds Berechnungstabelle 2019-17 | Online Geld verdienen in Kanada | Bedeutung von gewichteten Indexnummern | Gbp mxn prognose |