Wie man Aktien auf ihren Trendstatus überprüfen kann und 5 neue Trading-Chancen!

Sollte die Gesamtmarktrallye weitergehen, bietet die Aktie bereits auf den aktuellen Kursniveaus eine attraktive Long-Chance. Im heutigen Video erkläre ich warum es sich lohnt mit dem Trendalter zu arbeiten und zeige weitere interessante Trading-Kandidaten.

Damit übertraf man nicht nur das Ergebnis in der Vergleichsperiode, sondern beschleunigte zudem noch die Wachstumsrate. Analystenschätzungen lagen bezüglich des Umsatzes für das Jahr bei Mio.

Risiko und Rendite Ihrer Aktie überprüfen

Liebe Leser, wir möchten Ihnen in diesem Artikel erneut einen Börsenneuling vorstellen. Das IPO liegt weniger als ein Jahr zurück. Die Aktie agiert in einem Wachstumsmarkt und würde sicherlich auch William O’Neils Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Gerade Anfänger begehen häufig zwei Fehler: Entweder sie investieren in Aktien, die zu risikoreich oder zu risikoarm sind oder der Aktienhandel passt grundsätzlich eigentlich nicht in die verfolgte Anlagestrategie. Deswegen sollten Anfänger in den Aktienhandel sich vor allem die folgenden Fragen stellen:. Dennoch gibt es auch andere Optionen, wie beispielsweise Fonds in denen das Risiko häufig besser gestreut ist, als ein Einzelanleger erreichen könnte.

Auch hier sind Risiko und Rendite allerdings variabel. Einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren bei Aktien sind fraglos Risiko- und Moneymanagement. Hier lauern zahlreiche Fallstricke, die das Geldanlegen in Aktien riskant machen können.

Einer der häufigsten Fehler von Einsteigern ist, dass sie kein ausreichendes Risikomanagement betreiben. Sie streuen ihr Risiko nicht richtig, investieren in zu wenig unterschiedliche Aktien oder nur Wertpapiere von Unternehmen, die von den gleichen Wirtschaftsbedingungen profitieren. Um eine ausreichende Risikodiversifikation zu erreichen, ist es jedoch notwendig, das Kapital möglichst vielfältig einzusetzen.

Als empfehlenswert gilt eine Aufteilung des Kapitals auf acht bis zehn Aktien, die im Optimalfall aus verschiedenen Ländern, Branchen und möglicherweise sogar Kontinenten stammen. Wer sein Aktiendepot zusammenstellt, ohne sich dabei ein konkretes Ziel zu setzen, kann seine Anlagestrategie langfristig nicht verbessert und gerät in Gefahr, Wertpapiere nicht optimal auszunutzen. Deswegen sind folgende Schritte sinnvoll:. Eine Aktie sollte niemals nur deswegen gekauft werden, weil sie empfohlen worden ist.

Gerade die Beratung durch Banken ist zudem in der letzten Zeit deutlich in Kritik geraten. Grund hierfür ist, dass Bankangestellte häufig auf Provisionsbasis arbeiten und demzufolge Aktien und andere Finanzprodukte aus eigenem Interesse empfehlen.

Eine unabhängige Beratung ist hier häufig nicht gegeben. Hier gilt es also genauer zu überprüfen, ob eine Aktie tatsächlich vielversprechend ist. In keinem Fall sollte deswegen direkt ein Kaufvertrag geschlossen werden. Anleger sollten die Empfehlungen hingegen immer darauf überprüfen, ob die harten Fakten diese stützen.

Dies sollte zudem über den Verlauf mehrerer Jahre geschehen und mit Branchenwerten verglichen werden.

Nur so kann ein Anleger überhaupt einschätzen, ob es sich lohnt, in eine Aktie zu investieren. Gerade zu Beginn ist dies fraglos viel Arbeit und die Zahlen können gerade Anfänger verwirren. Im Laufe der Zeit wird es jedoch immer leichter, eine Einschätzung vorzunehmen und uninteressante Unternehmen direkt auszusortieren. Aktien können zwar innerhalb weniger Tage und sogar Stunden erheblich Wert gewinnen oder verlieren, allerdings sollten gerade Privatanleger möglichst langfristig investieren und mindestens über fünf Jahre planen.

Die wenigsten Anfänger beginnen mit Intraday-Traiding, sodass langfristige Ziele wesentlich besser mit dem Zeitaufwand und dem Hintergrundwissen harmonieren, die von dem Privatanleger eingebracht werden können. Langfristiges Denken hat zur Folge, dass:. Ein Aktiendepot von einem vertrauenswürdigen Anbieter kann sich deswegen inzwischen durch sehr niedrige Gebühren auszeichnen, die weit unter denen der Filialbanken liegen. Die Kosten für die Depotführung oder Gebühren für die einzelnen Trades können jedoch sogar dafür sorgen, dass die Performance deutlich geschmälert wird.

Deswegen sollten Anleger Online Broker vor der Depoteröffnung vergleichen und beim Handeln einschätzen können, ob der eigene Anbieter zu den günstigeren auf dem Markt gehört. Auch ein Warren Buffet, der fast schon als unfehlbar gilt, hat einige Fehlinvestitionen verkraften müssen.

Anfänger sollten sich von Rückschlägen nicht entmutigen lassen, sondern Verluste als Chance sehen, sich zu verbessern. Es ist wesentlich sinnvoller, die Fehler rational zu analysieren. Auf diese Weise werden sie beim nächsten Trade nicht wieder passieren. Einer der häufigsten Fehler selbst von erfahrenen Privatanlegern ist, die Aktienkurse auch bei langfristigen Investitionen ständig zu überwachen. Prinzipiell ist es zwar lobenswert, zu wissen, wie die eigenen Aktien gerade stehen.

Wer allerdings ständige über Apps das Börsengeschehen verfolgt, riskiert, sich verunsichern zu lassen und provoziert Fehlentscheidungen. Sinnvoller ist es, den Kurs zwar entspannt im Blick zu behalten, aber nicht ständig zu überprüfen. Auf diese Weise verhindern Anleger, die Kursentwicklung falsch einzuschätzen, sich emotional zu stark an die Wertpapiere zu binden und können so Kurzschlussreaktionen verhindern. Trader können durchaus mehrere hundert Euro sparen, wenn sie ihr Depot zu einem Discount Broker verlagern.

Wir haben die Broker im Test. Gerade Einsteiger sind häufig auf der Suche nach guten Aktientipps im Internet. Damit Sie nicht auf Schwindler hereinfallen, klären wir auf. Wieviel Startkapital für den Aktienhandel? Welche Möglichkeiten bleiben, wenn Sie das Geld nicht haben? Diese Fehler sollten Sie vermeiden.

Aktien müssen zu den Zielen passen. Risikostreuung und Moneymanagement niemals vernachlässigen. Evaluation und Controlling des Aktiendepots Unabhängig von Tipps bleiben. Langfristig denken und investieren. Günstiger handeln mit niedrigen Depotkosten. Von Fehlern nicht entmutigen lassen. Auf dem aktuellen Stand bleiben — aber nicht übertreiben. Mit einigen Banken in Deutschland sind die Kunden gar nicht zufrieden Die 5 beliebtesten Top-Rankings. Online Brokerage über finanzen. Zur klassischen Ansicht wechseln.

Kontakt - Impressum - Werben - Presse mehr anzeigen. Kontakt Impressum Werben Presse Sitemap. Wie bewerten Sie diese Seite? Problem mit dieser Seite? Für die aufgeführten Inhalte kann keine Gewährleistung für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Genauigkeit übernommen werden.

Apple kauft Tesla - und 9 weitere ungeheuerliche Prognosen für So performten Rohstoffe in der vergangenen Woche. Compagnie de Saint-Gobain Deutsche Bank AG Deutsche Telekom AG Die Vorteile der Robo-Advisor. DAX - Hochspannung zum Jahresauftakt!

Rendezvous mit Harry Montag um





Links:
Kodiak öl und gas carlsbad nm | Chinesischer Aktienindex | Wo finde ich den besten Wechselkurs in Kanada? | Preisstrategien im internationalen Handel | Stock vietnamesisch seattle |