Währungsrechner: Dollar - Euro (USD in EUR)


Sie kam volles Rohr und pisste mich voll, dann kam ich und pisste auf den Wauwi…. Jeder waehlt sein Weg selbst…. Ich machte das ganz einfach — Nachdem ich mit Freundin zu ihrer Mutter ins Haus einzog und auch sie sehr offen ist, blieb es dabei , dass ich mich oft nackt bewege — Nun, da lief mir mal die Mutter über den Weg, wo ich gerade etwas geil war und mein Rüssel so halbhart schwankte.

Sie sind hier


Trump darf jedenfalls als erster dran, wegen der Hygiene und so. Vielleicht macht Lichtenstein auch mit. Trump hat als erster eine Twitter- Kriegserklärung getätigt. Es krippelt wie beim Egoshooter. Doofland ist im Koma. Das Problem sind ganz andere, nämlich genau die, die sich derzeit am lautesten als Feuerwehr gebärden, die den Brand löschen soll, den sie selbst gelegt haben.

Wann wird dieser Alptraum von Lügen und Säbelrasseln ein Ende haben? Nur dann, wenn in Deutschland endlich Leute aufstehen, die diesen Herrschaften endlich das Loch weisen, das der Maurer gelassen hat, neben der Verteidigungsfähigkeit vor allem Rechtsstaat und Demokratie wieder herstellen, und die oben genannten Herrschaften samt Merkel-Riege — der Name ist freilich austauschbar — vor nationalen wie internationalen Gerichten zur Verantwortung ziehen.

Die so genannte EU gehört in die Richtung einer Organisation der Zusammenarbeit und des Interessenaustausches freier, demokratischer und souveräner Nationalstaaten reformiert oder aufgelöst. Auf anderem Wege, fürchte ich, wird ein dauerhafter und damit sicherer Friede nicht möglich sein.

Ich habe zwei russische IT-Kollegen. Die sind echt keine Fans vom Wladi. Keine weitere fragen, Your honor! Wladi versucht Rusland zu retten. Nich alles gelingt ihm. IT Gurus haben geflohen. Um auf hoeheren Niveau zu existieren. Jeder waehlt sein Weg selbst…. Man kann nur hoffen, dass mehr echte Menschen begreifen, in welchem Spinnennetz sie gefangen sind oder werden sollen… Ein 20 Punkte Check, der getrost auf politische Strategien übertragen werden können:.

Ein Anschlag in Smolenks? Ich dachte, der Absturz war dem dichten Nebel geschuldet und die russischen Fluglotsen haben den polnischen Piloten sogar vor einer Landung abgeraten. Irgendwer will unbedingt die Neue Weltordnung und dafür nimmt man sogar die Vernichtung ganzer Völker in Kauf.

Die jetzigen Kriegstreiber haben weder in England noch in Syrien eindeutige Beweise gefunden. Aber egal,selbst eine Atomgranate vom durchgeknallten Kim auf Seoul würde eine Weltwirtschaftskrise auslösen. Die Südkoreanische Politik und Wirtschaft,müssten zum Wiederaufbau der Stadt und der immensen Gesundheitskosten,der Verletzten,alle ihre ausländischen Firmenbeteiligungen verkaufen,dies hätte den berühmten Domino Effekt von Staats-und Firmenpleiten zur Folge!

Nonne aus Aleppo zerpflückt in 1 Minute die westlichen Medienmythen zu Syrien https: Hoffentlich gibt es keinen Krieg und die Fussball Weltmeisterschaft in Russland kann in zwei Montaten statt finden. Gibt es diesem Forum einen Troll, dem es anscheinend nur darum geht, die jeweiligen Artikel schlecht zu schreiben und die Kommentare in eine bestimmte Richtung zu beeinflussen?

Mir war das immer suspekt, dass er hier bejubelt wurde, nur, weil die Linksradikalen ihn als Hassfigur ausersannen. Der Mann ist ebenso einfach gestrickt wie seinerzeit Bush jun.

Auch Gerhard Löwenthal wurde hier auf pi news lobend erwähnt. Da war ich nicht glücklich mit. Ich bin ein ausgewiesener Gegner sozialistischer Gedanken. Aber eine Sowjetunion, die dem dogmatischen Sozialismus frönte, war mir schon damals allemal lieber als ein islamischer Gottesstaat. Genau diesen finanzierten damals in Afghanistan, gestern in Libyen, heute in Syrien — die Amis. Deutsche waren da immer mit dabei — Löwenthal war nur ein besonders prägnantes Beispiel.

Donald Trump beendet was Obama begonnen hat. Die Systempresse ist inzwischen im Rauschzustand: Endlich scheint sich die ewige Hetze gegen Putin und Assad auszuzahlen.

Putin versucht die ganze Welt zu seinem Vorteil umzugestalten. Auch die arabischen und Nordafrikanischen Staaten bezieht er in seine Pläne ein.

China, Iran, Türkei, Nordkorea hat er bereits als stabile Bündnispartner. Auch bei der Griechenland-Schuldenkrise hatte Putin seine Hände im Spiel der es auf den immensen Ressourcenreichtum Griechenlands abgesehen hat, deshalb weigert sich Merkel auch so beharrlich Griechenland aufzugeben. Putin gestaltet die Welt und die USA läuft nur noch hinterher und versucht zu retten was zu retten ist.

Putin ist sehr intelligent. Der hat das alles sehr gut eingefädelt. Keine Krise war zufällig. Weder in Syrien noch der nordafrikanische Frühling. Bundeskanzlerin Angela Merkel gab der syrischen Regierung am Mittwoch erstmals eine mögliche Verantwortung für den Angriff.

An Spekulationen über einen Militärschlag wollte sich Merkel aber nicht beteiligen. Sie bedauerte, dass der UN-Sicherheitsrat bisher keine Resolution zu dem Thema zustande gebracht hat. Russland betont, die Rebellen hätten den Angriff inszeniert. Die soll einfach die Klappe halten, wenn die schon keine Ahnung hat.

Oder besser die beiden Chaoten von diesem Mist abhalten, aber sie ist weder mächtig noch zu irgendwas in der Lage. Man hat doch immer vermeldet, sie sei so toll mit Macron befreundet.

Ich könnte Kotzen, wenn ich diese Tussi sehe, wenn von der irgendwelche Verlautbarungen kommen oder wenn die frei spricht. Weg mit den Kriegstreibern! Exakt das ist das Kernproblem und die Wurzel allen Übels auf dieser Welt!

Die Amis haben mit dem Beginn der null Zins Politik den weltweiten Finanzkollaps eingeleitet, aus dem es kein Zurück mehr gibt. Idioten-Länder wie Deutschland, sowie die Brüsseler Eurodeppen sind natürlich Speichel triefend wie immer den Amis hinterher gekrochen.

Die Zinsen einfach wieder anheben ist quasi unmöglich und würde den Zusammenbruch erheblich beschleunigen. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Dann bin ich mal gespannt, wie die Berliner-Bundestagsbande ihre illegalen Goldstücke weiterhin rundum versorgen will.

Für die Amis und die Anderen wäre ein Weltkrieg also wie geschaffen, denn was gibt es besseres, als einen wirtschaftlichen Neubeginn nach einem Krieg. Ich habe Dir ein Treffen in Riga vorgeschlagen,. Vielen Dank für das unbequeme Posting. Manchmal ist er aber wie ein Opossum. Sein Mäulchen kennt im wesentlichen zwei Aktivitäten. Ausführungen über die Beschaffenheit des Schwanzes sind jedoch keinesfalls Bestandteil dieser meiner Einschätzung.

Wenn sich irgendwann einmal die Erkenntis durchsetzt, dass uns die gleiche Mächte in den Ersten was inzwischen ja sogar zugegeben wird und auch in den zweiten Weltkrieg hineinmanöveriert haben, besteht irgenwann einmal Hoffnung. Aber auch Für die Amis und die Anderen wäre ein Weltkrieg also wie geschaffen, denn was gibt es besseres, als einen wirtschaftlichen Neubeginn nach einem Krieg.

Es wird kein USA nach dem Krieg mehr geben! Sorry, auch wenn es schwerfällt, aber es gibt schon ein Land, welchem ein Dauerkrieg in Syrien zumindest nicht ungelegen kommt und das ist: Assad und Russland sind zu erfolgreich, also muss dieser Erfolg jetzt gestutzt werden. Er spricht die Probleme offen an. Er betreibt eine herausragende Innenpolitik und er wirtschaftet gut. Auch gut gefällt mir seine Israelpolitik. Wie er die verlogene Hamas gestellt hat und ihre Hilfsgelder gekappt hat war genial.

Auch Pakistan spielt jetzt die beleidigte Leberwurst weil Trump auch denen die Gelder im Kampf gegen Terror gestrichen hat, da er von Pakistan nie wirklich geführt wurde. Putin sabotiert seit Jahren die USA wo er nur kann. Er fordert ihn zu einem Duell in Syrien.

In seiner Politik steckt so viel Aufrichtigkeit. Diese Fragen in 20 Jahren noch einmal vorlegen. Rein logisch betrachtet ist die Sache eigentlich klar. Auf der Seite des Westens sind mindestens zwei Verbrecher bzw, halbseidene Kreaturen dabei.

Eine ist sogar eine blödsinnige Vollidiotin. Es kann also nicht um Humanität gehen. Wenn es doch um Humanitöt gehen sollte, haben wir in der westlichen Welt keine verantwortungsvollen Führer. Die syrischen Christen konnten zudem zum ersten Mal seit Jahren wieder offen und unbehelligt Weihnachten feiern, die Kurden in ihren autonomen Gebieten in Ruhe und Sicherheit leben und die Mehrheit der Syrer sich schon wieder auf den Wiederaufbau ihres Landes, statt auf den Krieg konzentrieren.

Irgendwann im Herbst wäre der Bürgerkrieg dann wohl dank der russischen Unterstützung für die reguläre syrische Regierung beendet und die letzten Terrornester und Unterschlupfe der gewalttätigen Islamisten ausgeräuchert gewesen. Spätestens mit dem völlig ungestraften und vom Westen auch weitgehend unkommentierten Beginn des völkerrechtswidrigen Angriffskrieges der Türkei auf die Kurdengebiete in Syrien war klar, dass die anderen an der Zerschlagung von Syrien interessierten Mächte von Frankreich über Saudi-Arabien bis hin zu den USA ihr perfides Spiel dort noch lange nicht ausgespielt haben und gar keinen Frieden erreichen wollen.

Der Frieden nach all den Jahren Bürgerkrieg hätte nämlich zur Folge, dass die reguläre, säkulare Regierung Syriens, die mittlerweile von allen Syrern als beste und wohl auch einzige Zukunftsoption angesehen wird, dort mit Unterstützung Russlands wieder ein stabiles und säkulares System errichten könnten, also Gift aus Sicht derjenigen, die am Krieg verdienen oder sich seiner bedienen, um die Bevölkerungsstruktur ganzer Kontinente zu verändern.

Was ich mich auch frage, warum in ganz Europa nicht einer dieser linksgrün verdrehten Medien wenigstens die Möglichkeit einer Manipulation durch Assad Gegner in Erwägung zieht. Wollen diese geistesgestörten Linksfaschisten wirklich Krieg um jeden Preis, mit der Hoffnung, es wird sie schon selbst nicht treffen? Guter Journalismus sieht anders aus. Ja, ja, die Lücken- und Lügenpresse eben.

Nicht eine der o. Fragen ist unberechtigt und die Lügenpresse hat die Fragen nie so gestellt, aber die Auswirkungen z. Und die das nicht wollen sind ja eh nur dämliche Nazis. Ich verstehe das nicht, warum das Stammtischparolen sein sollen! Das sind doch genau die richtigen Fragen!!!

Was für eine Farce. Bitte mich komplett löschen! Auch wenn der Server in Russland ist, werde ich doch und das ist keine Drohung, sondern Realität schon morgen Klageschrift einreichen. Alle meine Daten werden gelöscht, einige Akteure sind ja hier angesiedelt und damit juristisch erreichbar.

Ich werde diese Seite jetzt sperren. Waren schöne neun oder zehn Jahre. Es geht um das ganze Bild. Was nun Putinplatsch den Lieben betrifft wer kennt hier den guten, alten Pitti?

Bitte mal präzise schauen, bei wem es weniger — und bei wem es mehr wurde. Kurz und knapp auf den Punkt gebracht.

Bin ja oft nicht Kewils Meinung, aber hier ein echtes Highlight. Schwachköpfe aus Frankreich oder UK mögen das chick finden. Wenn die Sache wirklich richtig losgeht, dann sind wir in Europa alle im Arsch! Keiner will das Gesicht verlieren.

Greifen die Russen die Trägerplattformen der Marschflugkörper Flottenverbände der Amerikaner an, wird die Sache früher oder später atomar ausgetragen. Seit der Kuba-Krise stand die Welt nicht mehr so am Abgrund.

Der Autor, von Putinophilie schwer gezeichnet, muss häufiger in den Spiegel schauen um genau zu wissen wer da hirnlos ist. Dem Putin sind wir unsere Syrer zu danken und keinem anderen. Ohne ihn wäre der Krieg dort schon längst zu Ende. Dieser Diktator hat in Syrien Nix, aber gar Nix vergessen! Dieser Marschflugkörper hier hört nicht auf zu fliegen. Was für eine Rakete! Nach so langer Zeit wieder mehr als Macht sie das so lüstern, Krieg und Unheil auf andere Länder zu verbreiten?

Viel schlimmer, denn überall im Westen wird die Systemfrage gestellt werden. Nicht nur in Deutschland, wo wir das alle schon wussten. Warum wählt man überhaupt? Wenn an der Spitze eine Exekutive irgendwo völkerrechtswidrigen Krieg führen will, ohne von der Legislative ermächtigt worden zu sein? Wofür genau zahlt man Steuern? Ich sehe die unappetitlichen Party-Beziehungen zwischen Putin und Kadyrow. Ich sehe die Tschetschenen, die nach Deutschland Asyl! Das ist der Untergang, wenn im Westen lügende Heizer, Kesselflicker und eine überzeugungslose Dummschwätzerin am Steuerrad stehen.

Die suchen sich einen aus und dann geht das Gebombe los. Nur diesmal könnte das total schief gehen. Erinnerungen an die Kubakrise kommen bei mir auf. Der Geist ist machtlos, wenn die Macht geistlos ist. Sie machen sich Gedanken…………. Wer hat ein Interesse, wahrheitswidrige Karikaturen in Umlauf zu setzen…. Ihr Bild ist so ein Fall! Ich stell mir, wenn jetzt der Ernstfall kommt, die Mobilmachung der Buntenwehr vor. Hoffentlich sind genug Schwangeren-Kampfpanzer einsatzbereit. Isch moeschte das nuescht Das ist aber nicht neu in der Geschichte der amerikan.

Hier verwechseln einige Putin mit den Mördern der Zarenfamilie. Die USA reagieren nur auf den bösen Putin. So hat Hitler seinen Feldzug gen Osten auch gerechtfertigt. Bravo Kewil, sehr guter Artikel. Muss auch Mal gesagt werden, weil ich einige Artikel von Kewil skeptisch sehe. Herr Assad und auch nicht seine Armee haben kein Giftgas eingesetzt. Die Herren Trump und Macron wollen angreifen. Aber weder Herr Trump noch Herr Macron können riskieren , dass eine spätere Untersuchung beweist , dass kein Giftgas eingesetzt wurde.

Folglich müssen sie bei einem Angriff völlig sicher sein , dass Giftgas gefunden wird. Der schuldige Schurke entlarvt sich selbst durch Angriff ohne Untersuchung. Das stimmt so nicht! Nein, aber eiskalte Intelligenzbestien, für die Menschenleben und das Wohlergehen der Massen keine Rolle spielen, wenn es um ihre Ziele geht!

Ja, sie gehört nur wenigen und erfüllt den vorgegebenen Zweck! Ja, die Feinde der Menschheit rechnen nicht mit Gott! Das kann richtig lustig werden für uns alle. Falls dann noch ein alter Sovjet-Gerneral die Nerven verliert, könnten wir morgen früh aufwachen und befinden uns im 3 Weltkrieg, den alle Verlieren werden, wir sowieso, aber ist ja nix neues für uns. Mit 15 Panzer und noch 3 Hubschrauber die fliegen, kannste gerademal einen Saustall stürmen, aber nicht gegen Russland antreten!

Putin sabotiert seit Jahren die USA, wo er nur kann. Putin zum Weltsatan aufzubauen, nur weil er sein ständig von Chaos bedrohtes, im Vergleich zu den USA erbärmlich unterentwickeltes Land notgedrungen etwas handfester regiert, ist doch vollkommen lächerlich. Welche Seite spielt hier also falsch? Herr Schiltz, Herr Vitzthum: Libyen reloaded, und wir sind dabei! Aber in einer wirklich gerechten Welt gäbe es weder das Friedensnobelpreiskomittee noch das Time Magazine.

Ich glaube einer von der Leyen geht heute Abend ziemlich der Stift, um nicht zu sagen die hat sich schon die Hose voll geschissen!

Amerika ist ein Kontinent. Mit einer ganz schlappen, kurzen, aber intensiven Geschichte von gerade mal Jahren, wenn man das Datum der Staats19gründung zugrundelegt. Unterschätzen Sie nicht die Wirkung des amerikanischen Bürgerkriegs bis auf die nationale amerikanische Psyche, in dem erstmals Städte verwüstet wurden.

Ein Kontinent der Dauerverheerungen durch Naturkatastrophen und ununterbrochener interner Zerrissenheit. Wenn wir hier angegriffen werden, sind nicht mal genug Mann vor Ort. Die sind dann alle in Syrien, Afghanistan, und eben überall, nur nicht in Deutschland. Aber auch nicht schlimm. Neulich schrieb hier mal jemand, das die Jungs in der Buntenwehr jetzt mit Besenstielen ins Manöver ziehen.

Davon hätt ich dann selber genug. Diesem Schmierfinken fällt ausgerechnet in diem Fall der sonst verfolgte Schuldkult nicht ein.

Der will Krieg und der will, dass Deutschland dabei ist. Und das, obwohl die kaputte Buntenwehr nur von Montag bis Freitag im Dienst ist und Freitag auch nur bis 13 Uhr oder so.

Um die Position Deutschlands ging es mir nicht. Da braut sich was zusammen. Darüber bin ich stinksauer. Ebenso über den gegenwärtigen, sanften Umgang mit der mörderischen, kommunistisch-stalinistischen Historie in der eigenen Nation und ausgeübt gegenüber anderen Nationen. Übernahme von Verantwortung sieht anders aus. Hier ruiniert er die mutigen Schritte Gorbatschows.

Das ist doch alles ganz anders. Dieses Problem habe ich nicht. Irgendetwas stimmte daran nicht. Jetzt habe ich statt einer unfreiwilligen Komik eine unheimliche Kolik.

Die Eier waren wohl nicht ganz in Ordnung…Bähhh. Für den Fall der Fälle: Man darf erleichtert sein:. So viel Arroganz, Inkompetenz und Selbstzerstörung auf einem Haufen hat es historisch ewig nicht mehr gegeben, wie in den letzten Jahren.

Oder irgendeine Schnitte hat? Denn eins ist sicher: Falls dann noch ein alter Sowjetgeneral die Nerven verliert, könnten wir morgen früh aufwachen und uns im 3. Weltkrieg befinden, den alle verlieren werden, wir sowieso, aber ist ja nix Neues für uns. Mit 15 Panzern und noch 3 Hubschraubern, die fliegen, kannste gerade mal einen Saustall stürmen, aber nicht gegen Russland antreten!

Gottseidank ist die Bundeswehr in einem derart schlechten Zustand, denn sie ist von US-Politikern sicherlich für den Angriff auf Russland vorgesehen. Bis die Bundeswehr wieder aufgerüstet ist, wird in den USA hoffentlich ein anderer, vernünftigerer Präsident im Amt sein. Trump lässt sich ja offensichtlich wie eine Marionette von den US-Medien und ihren Fake News fernsteuern, die von dschihadistischen Terroristen in Syrien bzw.

Entweder führt man Krieg um ein Ergebnis zu erzielen, oder alle Opfer sind von vornherein sinnlos. Aber ich habe mich vor 3 Wochen darüber und insbesondere auch über Putin und Tschetschenien unterhalten. Damit aber ist dem Islam letztlich nicht mehr beizukommen. Falls nicht wird es die zivilisierte Welt erwischen. Eigentlich kann es dch nicht angehen, das wir kleinen Pi-Kommentatoren hier mehr Durchblick haben als die Führer der zivilisierten Welt.

Mehr Durchblick als Merkel sicherlich, das kann schon sein, aber dich nicht mehr als alle Anderen? Ich kann Sie beruhigen: Dann kann er in der eingetretenen Menschenleere sein Ding machen.

Das muss geändert werden. Und mit ihm die Christen in Syrien. Dafür wird man Sorge tragen. Anders wird es auch nicht mehr gehen. Und ansonsten müssen wir halt ein paar von den Mädels rufen, die auf Besen durch die Luft fliegen.

Vielleicht gibts ja ne Formel und nen Zaubertrank, mit dem die Bessermenschen wieder normal werden. Dann haben wir sie komplett, die Konkursverwalter des ach so überlegenen Westens. Die Schuldenwelle wird zum Tsunami. Einziger und letzter Ausweg, Krieg. Dabei hegt man infantil die Hoffnug, gestärkt daraus hervorzugehen, weil das ja bisher immer so schön geklappt hat.

Diese Rechnung wird nicht aufgehen, diesmal nicht und wir alle müssen diesen Wahnsinn bitter bezahlen. Das Putin schlecht ist, kommt noch von den Hass der Nazis auf die Bolschewiken. Ebenso das alle Juden wohlhabend sind. Putin steht bei den Medien symbolisch für den vergangenen totalitären Kommunismus, Zaren und Kindermörder, für Giftgas, Poloniumkiller. Abgekürzt, er steht als Drecksau da, er ist Schuld, ohne ihm wäre Russland ein Paradies.

Dümmer als doof, gibt es wirklich! Willkommen in der Matrix. Unser Problem ist ja auch nicht die verräterische Regierung.

Sowas hat es schon immer mal gegeben, jedenfalls in den bisherigen Shitholes. Nun haben wir halt so eine Rabenbande. Es wäre ganz einfach, die zum Teufel zu jagen, ob demokratisch oder mit Gewalt. Aber wenn die andere Hälfte des Volkes der Willkommenseuphorie verfallen ist, was will man machen?

Einen Bruderkrieg vom Zaun brechen? Keine Ahnung wie das alles ausgehen wird. Am Ende werden die Russen und die Amis uns wieder in Zonen einteilen. Das machen sie jetzt in Syrien aus. Wäre mir schon alles egal, Hauptsache ohne Islam. Der gehört in die Wüste oder besser noch, von der Erde gefegt.

Wir alle sehen nur die Oberfläche und keiner wird sich dessen gewahr, was unterhalb der für die Schafe sichtbaren Oberfläche wirklich läuft. So einfach kann die Welt erklärt werden. Hoffe mal auch der Letzte hier erkennt jetzt was Trump für ein Blender und Vollidiot ist. Die Staatsmedien dürfte Putin doch im Griff haben! Doch, kann schon angehen.

In unendlichen Loyalitäts- und Parteikonflikten. Meilenweit von existenziellen Fragen entfernt. Der Angriff könne Donnerstagnacht beginnen. Trump ist gerade in den Klauen der gleichen Kriegstreiber: Die hat nen Horizont wie ne kniende Ameise. Wenn es ganz still ist und die macht ne schnelle Bewegung mit dem Kopf, dann könnten wir die eingetrocknete Erbse im Schädel hin und her tickern hören. Ein ewiges Thema in z. In allen westlichen Militärs — die allesamt dem politischen Primat unterstehen — ist das heute runtergekocht auf: Der Iraq-Krieg jedenfalls hat Miliarden gekostet.

Wenn Krieg reich macht…. Werden wir reich wenn wir wieder Russland überfallen…. Schade das es keinen adäquaten Nachfolger eines Herrn Genscher gibt. Okay, ich kann auch mal Träumen!

Die Briten machen wieder mit! Da Herr Putin als russischer Seehofer allgemein bekannt ist, können wir und unsere Familien an diesem Tag ausschlafen. Eins ist gewiss, Trump hat mehr Nutten gehobelt und gefeilt als Putin. Ist das jetzt gut oder schlecht? Korrekt, ein Lied mit der Frage was denn Terror eigentlich im Detail so ist, das lässt sich nämlich keineswegs immer so eindeutig festlegen wie man glauben mag. Danke kewil würde genügen, aber für einige viele braucht es eben erst die Einleitung zuvor.

Ich habe gerade mal geschaut: Nur drei Staaten haben die Chemiewaffenkonvention nicht unterschrieben, darunter — tadaa — Ägypten. Die anderen sind Nordkorea und der Südsudan. Ein Einsatz gegen Assad, von Frankreich einfach mal so initiiert, ist völkerrechtswidrig. Die Makrone darf es nicht. Wir dürfen das nicht hinnehmen! Kommt es zum Krieg, sind wir alle verpflichtet, unsere Rechte wahrzunehmen.

Das Paar war seit April verheiratet. Das hat einen Hauch Tragikomik. Heute steht die SPD irgendwo bei 17 Prozent. Die Aufgabe dieser Dinger ist genau das! Bisher fuhren die dann irgendwo vor Hawaii spazieren? Manchmal, ach was, meistens, kennt die Blödheit der Presse keine Grenzen. Es tut zwar höllisch weh, sich aus dem System zu verabschieden, aber man kann. Es gibt ein paar Staaten, die dem Lobbyismus bei weitem nicht so anheim gefallen sind, wie Deutschland.

Und wir sind Deutsche, wir bekämen es hin. Nathan der Weise Der zwei plus vier Vertrag nur als Friedensersatzvertrag zu bewerten.

Nebenbei damals gab es Bezirke, die neuen Bundesländer wurden erst danach gegründet. Also alles Lug und Trug, also lass die Butter bei die Fische. Dann kam die Ernüchterung. Jetzt ist offenbar Putin als der nächste starke Mann dran, der alles retten wird. Manche Charaktere benötigen offenbar irgendeine Form von Messias. Könnte man nicht aus aktuellem Anlass mal wieder, wie damals in Heiligendamm An-Grillen wie es derzeit Neubörger aus allen Herren menschen ländern auf den Grillwiesen von ehemalig D so gern tun.

Merkel könnte mit Wladimir wie in alten FDJ Zeiten mal wieder richtig russisch reden, Donald könnte beim angeregten Immobilien-Talk mal wieder die Heimatluft seiner Vorfahren schnuppern, Macron würden süsse Makrönchen gereicht, und May würde mit einem leicht toxischen Maiglöckchenkranz zur Mai-Königin erkoren.

Es wäre kaum mehr ein Theater, als das derzeit stattfindende. A kommns gehns, a gehns kommns. Gehirnmanipulierte werden alle Schuld auf das Feindbild ableiten. Das kann auch gewaltig nach hinten losgehen. Iche Wir dürfen das nicht hinnehmen!

Ein Trost haben wir, wir werden keine russischen Panzer lebend erblicken, sofern die auch nicht alle Tod sind. Frau Merkel ist Physikerin und muss es wissen. Es sei denn, sie ist es nicht. Damals hat Schröder abgelehnt. Was in Deutschland immer gerne vergessen wird ist, dass es andere Kulturen gibt. Die russische Kultur unterscheidet sich von der Deutschen doch in sehr vielen Dingen.

Das zu akzeptieren, fällt den Deutschen schwer deshalb auch der Multikulti-Wahn: Man glaubt, alle Traditionen können problemlos vermischt werden. Ich verstehe Teile der russischen Kultur nicht und das meine ich wörtlich.

Ich kapiere es nicht. Ich bin kein Russe. Umgekehrt ist es genauso. Wenn man das akzeptiert, gibt es keine Probleme mehr. Nur akzeptiert es eben so gut wie keiner. Nicht einer von uns hat auch nur ansatzweise den Einblick, den jeder beliebige Mensch in der Position von Frau Merkel hat.

Nicht weil sie schlauer ist als wir, sondern schlicht und einfach, weil sie informiert wird und wir nicht! Der erste Weltkrieg fing an, weil ein serbischer Spinner den österrreichischen Thronfolger erschossen hat. Der erste Golfkrieg fing an, weil irakische Soldaten kleine kuwaitische Babys aus den Brutkästen gerissen haben. Der Afghanistankrieg fing an, weil 19 Moslems mit Teppichmessern zwei Hochhäuser kaputtgemacht haben. Weltkrieg fing an, weil Assad einen Giftgasangriff vorgenommen hat?

Es ist alles nicht wahr. Es ist alles Lüge. Und selbst, wenn es wahr wäre, wäre es nicht der Grund. Ihre aggressive Art ist zuweilen echt nervenaufreibend. Aber ich kann das auch: Zwei Menschen sind keine statistische Erhebung. Was das Chlor betrifft: Da werden einfach irgendwelche Lager mit Gasflaschen getroffen worden sein, Desinfektion von Schwimmbädern und — auch bei uns ehedem üblich — des Trinkwassers.

Nicht schön, aber besser als Bakteriensuppe. Nein — weil es in Wirklichkeit nur mental zugestopfte Scheindemokratien sind! Können die wenigen kritischen Geister an diesem bösen Spiel momentan etwas ändern? Nein, die Völker sind weiterhin nur Spielbälle in den Spielen sehr weniger, sehr mächtiger skrupelloser Schweinehunde. Regierungen werden oft gemacht, nicht gewählt, während gewählte Regierungen von mächtigeren Kräften entmachtet werden. Schaffung von Demokratie ist meist nur ein Vorwand.

Wir brauchen wirklich eine Interventionsmöglichkeit des Volkes, einen wehrhaften, direkten Arm der Demokratie zum Schutz des Souverän vor Machtmissbrauch! Werden eigentlich Schweizer Bürger für irgendwelche supermächtigen globalen Schweinehunde in irgendeine Ölwüste geschickt? Selbstverständlich sind sämtliche Entscheidungen unserer — also auch Ihrer — demokratisch und frei gewählten Verantwortungsträger über jeden Zweifel erhaben und Sie sollten da besser einfach dran glauben.

Erfolg macht Hunger auf mehr. Ist ein Naturgesetz der Politik. Wo endet der Hunger? Wo beginnt die Sättigung? Ich will in der Bewertung kritisch bleiben. Ich habe keinen Bock darauf, mich kritiklos einem vermeintlichen Messias an den Hals zu werfen. Ich will vorsichtig sein. Und ja, es schillert im Kreml. Es bleibt eine Unsicherheit. Hier einige schwierige — jedoch auch beeindruckende Schillereien.

Aber einiges habe ich doch behalten, weil wir sehr gute Dozenten hatten. Wozu ein Chaos führen kann, sehen wir am Beispiel Nordafrika, wer braucht das? Er sollte mit seiner Arbeit aufhören, die darauf gerichtet ist, unseren amerikanischen Partnern Schaden zuzufügen — so merkwürdig sich das aus meinem Mund auch anhören mag. Ist doch gut, unsere Studenten freuen sich immer, wenn sie was dazuverdienen können. Atom wollen sie nicht, Gas wollen sie nicht. Wollen sie wieder mit Holz heizen?

Das Land marschiert in Richtung einer harten Tyrannei. Es wird laufend gegen die Verfassung und gegen die Gesetze verstossen. Ein Trauerspiel, wenn Sie mich fragen. Mahatma Gandhi würde sich im Grab umdrehen, wenn er solche Pseudodemokratien sehen würde.

Diese acht Jahre habe ich geackert wie ein Galeerensklave. Von morgens bis abends, mit vollem Kräfteeinsatz. Wer sie sich zurückwünscht, keinen Verstand. Sie sind es, die das gegenwärtige Leben im Land bestimmen. Echt, war das so? Haben wir auch so ein Staatsoberhaupt, welches sein Land so liebt oder auch nur mag? Google versagte mir eine positive Antwort. Der zweite Irakkrieg wurde von PI hoch bejubelt. Worin besteht dann ihr Widerspruch?

Die Polen verhängten das Kriegrecht selbst. Die Panzerfahrer der Befreier konnten die Zündschlüssel wieder rausziehen. Ich will das nie wieder sehen! Allerdings…was wird üblicherweise so unter einem Hosenanzug getragen? Immer bei drei Verlinkungen in einem Kommentar gerät dieser unter Moderation.

Das ist ein Automatismus. Gewisse Schlagworte setzen einen Kommentar auch sofort unter Moderation. Wenn das ein Automatismus ist, müssen wir damit leben und es wird gute Gründe dafür geben. Wenn dann nicht sofort einer da ist, um die Moderation aufzuheben, wird das garantiert eine miese, fiese Absicht sein — oder wohl doch eher nicht?

Kann es sein, dass solche Automatismen dazu dienen, diese Seite zu schützen? Es hätte vielleicht keine zehn Jahre gegeben, wenn diese Automatismen nicht eingeführt worden wären, oder? Vielen dürfte das längst vergangen sein. In Cottbus ist das Urteil gegen zwei Flüchtlinge gefallen, die einen Jährigen in Cottbus angegriffen und mit dem Messer verletzt hatten. Die Polizei zieht derweil eine positive Bilanz für die Stadt.

Nach dem Messerangriff hat das Amtsgericht Cottbus zwei Jugendliche schuldig gesprochen. Ein zur Tatzeit Jähriger muss unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung für 16 Tage in Jugendarrest und 60 Stunden gemeinnützige Arbeit leisten. Ein zur Tatzeit Jähriger wurde unter anderem wegen gemeinschaftlicher Nötigung zu 20 Stunden gemeinnützige Arbeit verurteilt. Beide Syrer wurden zudem von einer Jugendrichterin verpflichtet, der Schulpflicht nachzukommen und Hilfen zur Erziehung anzunehmen.

Insgesamt zieht die örtliche Polizei nach jüngsten Auseinandersetzungen zwischen Einheimischen und Ausländern in Cottbus aber eine positive Bilanz. In Cottbus war es im Januar immer wieder zu körperlichen Auseinandersetzungen zwischen Deutschen und Flüchtlingen gekommen. Merkel hingegen ist bei freier Rede nicht mehr in der Lage, die von Steffen Seibert und Genossen verfassten Reden noch einwandfrei vom Blatt abzulesen.

Sie ist eine Untote, die von den ihr hörigen und gehörenden Medien am Leben erhalten wird, mehr nicht. Sie hat schon ihre Vergangenheit hinter sich und wird trotzdem immer wieder reanimiert. Sie ist unverzichtbar für Pläne, die ebenfalls heute tot sind, nicht mehr durchsetzbar. Oben genannte Personen haben es zu weit getrieben.

Wir wollen Volksabstimmungen in Deutschland und keine Merkel-und Parteiendiktatur. Ich hoffe, es ist so! Wenn das nicht klappt, wird es dunkel hier in unserem Land. Was mich seit verblüfft: Wie sehr die Schere in Europa angesichts des deutschen Invasoren-Fetischismus mittlerweile auseinander geht. Die Schweden, die Besten der Guten, sind abgesprungen. Wie weit der Wahnsinn in Deutschland geht, zeigen bspw. Die fahren nicht nur eine Tour des Realismus, die fordern tatsächlich die Abschaffung des geltenden Asylrechtes in Dänemark.

Ich habe mir die Maischbergersendung vom Fakt ist aber, dass 2 Leute aus dem Areal der tatsächlich betroffenen Bürger wenig zu Wort kamen.

Ein Baum aus weiter Vergangenheit hingegen durfte unterbrechen und stören ohne Ende. Die Union hält die Wähler für dumm und da täuscht sie sich. Wer eine hohe Lebensversicherung abschliesst, stürzt seine Frau in Gewissenskonflikte. Krieg, ein Aufatmen geht durch Brüssel, endlich können wir den Amis wieder hinten reinkriechen , allerdings wird es zwischen Killer-Merkel, der Mocrone und der, die nach dem 1.

April kommt, einen Kampf um die Reihenfolge kommen. Welt, die selbst dort niemand haben mag und die in den meisten Fällen nicht einmal Kriegsflüchtlinge sind und durch sichere Länder hier ankommen, hereinmarschiert kommt.

Was hier abläuft bzw. Erst Irak, dann Lybien, jetzt Syrien. Alles souverände Staaten, die auch noch von den USA lange gepampert worden waren. Die Amis haben jetzt ihr sauteures und kritisiertes FProgramm, hatten seit Ewigkeiten keinen Gegner mehr, an dem sie ihr teures Equipment austesten konnten, der Dollar ist ziemlich am Arsch. Aber heute kann man ja davon ausgehen, dass die Politiker eh nicht die sind, die entscheiden. Gott sei Dank können wir diesmal mangels Masse nicht so recht mitmachen.

Allerdings wird es auch uns empfindlich treffen. Verbrechen, Schwerverbrechen, die bis vor wenigen Jahren nicht nur Dorf- sondern Stadt- und Landesgespräch gewesen wären, sind heute nichts weiter als eine Null-Meldung. Das ist r authistische Merkelnormalnull-Desinformationspolitik. Die Queen spricht von Krieg Bald ist hier Schluss mit diesem Theater, glauben Sie mir.

Die ewig Linken, zu denen wohl auch die FDP gerne gehören will, werden bald unsanft aufwachen. Die Zeit der AfD ist gekommen. Allerdings werden aufgewachte Bürger das Original wählen, es ist einfach glaubhafter angesichts der Vergangenheit der Union mit ihrer Merkel. Es war die Zu- und Einwanderungsbombe die in den kommenden Jahrzehnten explodieren wird.

Aber Pelöd- Westmensch ist sich aber seiner abseitigen Integrationsphantasien sicher. Gerade der dreckigen Kommunistenschlamppe Honeckers Hinterlassenschaft würde ich es zutrauen, dass sie uns Dieschonlängerhierlebenden als Kanonenfutter an der Ostfront verheizt. Die würde uns sogar verheizen, um noch mehr Neger und Moslems hier anzusiedeln! Merkel und die Kriegstreiberin Ursula von der Leyen wollen jetzt die Reservisten in der Bundeswehr aufstocken, wahrscheinlich mit dem Ziel, genügend Personal zu haben, um 6 Millionen AfD Wähler niederzumetzeln, die sich im Falle eines Übergriffs der Bundeswehr auf Russland bewaffnet gegen die Merkel-Kriegstreiberregierung erheben werden.

Was diesen Macron betrifft, der ist einfach nur ein hündischer Finanzparasit, der nur unser Geld will, der hätte niemals gegen Marine Le Pen gewinnen dürfen. Man kann nur hoffen, dass die Franzosen bald erkennen, was das für ein Blender und Falschmünzer ist. Was mir vorhin grad nach 5 Uhr beim Hören der ARD-Infonacht ausfiel ist, das weder bei der Anmoderation noch im Bericht über diesen Syrien-Trommelwirbel das Wort mutmasslich oder vermutlich gesagt wurde. Lasst uns ab heute mal noch genauer hinhören, was die Kriegstrommelwirbler verdrehen oder ganz weglassen.

There was not a single corpse and even not a single person who came in for treatment after the attack. There are personnel, specifically trained — and you can guess by whom — amongst the so-called White Helmets, who were already caught in the act with staged videos. Kann mir jemand nur eine Widerstandsorganisation in Syrien nennen, die dort für Demokratie und Freiheit kämpft??? Jeder Krieg ist auch ein Propaganda-Krieg!

Und wir Deutschen und Europäer haben nur Nachteile davon! Einer mehr, der in dieselbe Kerbe schlägt habe den Artikel erst nach den obigen Kommentaren gelesen: Diese 7 Minuten sind aktueller denn je:.

Anstatt Porzellan zu zerschlagen, sollten sich die EU-Verhandlungsführer darauf konzentrieren, vernünftige Regelungen zu treffen, die für beide Seiten von Vorteil sind. Es gehört wohl zu Trumps Verhandlungspraktiken, den Preis zuerst exorbitant in die Höhe zu treiben und dann zu verhandeln und mit den Forderungen Stück für Stück runterzugehen.

Nach dem ersten Schrecken ist der Gegner dann froh, billiger davongekommen zu sein. Ich glaube er hat diese Taktik schon in einem Buch beschrieben. Und deshalb wrd beschwichtigt, denn alles andere als Beschwichtigen würde in der letzten Konsequenz das bedeuten, was ich hier nicht wiederholen will. In jedem Fall würde es gewaltige Verwerfungen bedeuten. Denn wie sollte man dem Islam praktisch so beikommen, dass man ohne gravierende kurzfristige Folgen da durchkommt?

So ist es eben praktisch unmöglich den Job zu erledigen. In einer humanisierten Welt scheut man aber diese Opfer, auch die Regierenden ich weise darauf hin, dass das meine Gedanken waren , ganz abgesehen davon, dass man es der eben auch zu recht human denkenden Bevölkerung nicht schmackhaft machen könnte.

Deshalb habe ich gedacht, dass die Regierenden eiern würden, um Zeit zu gewinnen. Klartext würden sie vermeiden, um eben Zeit zu gewinnen und hoffen, dass sich irgendwie was von selbst erledigen würde. Und das immer weiter und immer wieder, wie das faktisch ja so ist.

M Mein Bekannter denkt wohl immer noch so, obwohl sich wohl winzige Risse zeigen.. Aber auch das hat er nie aufgegeben, wiewohl er eben intelligent ist, aber aus meiner Sicht wie es ihm auf ….

Reichs psychisch schuldkultgeschädigt ist. Es ist ja fragwürdig, ob man dort überhaupt versuchen sollte selbst wenn man gute Absicht des Westens unterstellt , Deokratie einzuführen. Weil alles das also gelte, war ich immer der Meinung, würden der Westen eiern und zuwarten, ob es nicht ohne Gewalt irgendwann eine Lösung gäbe. Ja und ich kann es immer noch nicht endgültig auflösen, obwohl das Verhalten gegenüber dem Islam und überhaupt alles immer absurder wird.

Trump im Verein mit dem Westen behauptet aus Humanität eingreifen zu müssen. So meine natürliche Interpretation. Jetzt sieh zu, ob du das entwirren kannst. Ich meine die natürliche Interpretation ist durchaus stimmig, wiewohl man andere Stimmigere an ihre Stelle setzen könnte.

Das Murkel will ka in Kürze zum Trumpel reisen. Mir schwant jedoch, dass ebenderselbe Trumpel mit dem Murkel ganz andere Ränke schmieden wird. Da werden sämtliche Antipathien plötzlich wie hinweg gefegt sein. Deutschland ist seit Jahrzehnten an allem Übel der Welt schuld! Das deutsche Heer ist wohl nicht einmal mehr in der Lage einen Minister nach Syrien zu fliegen, so herunter gekommen ist der Laden.

Ich glaube es ist der undurchsichtigste Krieg der Weltgeschichte. Das einzige was durchschaubar ist, sind die Filmteams, die Hollywood-reife Kurzfilme zeigen oder extra drehen lassen. Ist euch schon einmal aufgefallen, wie toll die Filme sind, wenn gerade eine Gasbombe gefallen ist.

Die Filme sind besser wie gute Tierfilme. Das erste was im Krieg verliert, ist die Wahrheit. May, Trump und das Muttermacrönchen sind vor Kriegsgeilheit ganz wirr im Kopfe. Diplomatie vom elendenden Murksel zu erwarten wäre wohl mehr als nur naiv. Denn das einzigste was die Watschelente kann, ist alles auszusitzen. Langsam vermute ich, was ich sehr lange zu verdrängen versuchte: Ergänzend zu meinem letzten Kommentar: Die Aktivitäten und Interessen Russlands stören aber natürlich.

Täusch dich mal nicht. Die BRD ist schon mittendrin im Gemetzel. Und beide sind sie mit den U. So lange der Muselman mir nicht mit Forderungen nach Räspääckt und seinem Islam auf den S geht und hier in Deutschland von mir mitsamt seinen vier Weibern und 22 Kindern vollversorgt werden will, soll er bei sich zu Hause leben und Kinder zeugen und beten nach Herzenslust, nur bitte auf seine Kosten.

Sylvester gern zu Hause bleibt und nicht in die Kirche zu den Pfaffen zum Politikunterricht rennt, hat ein Recht auf Leben. Deshalb bitte keine amerikanisch-russischen Stellvertreterkriege und keine direkten Kriege wo auch immer auf der Welt.

Aus jener Sicht hab ich das noch gar nicht gesehen. Wäre sicher aber auch ein Ansatz. Zumal an der heutigen London-Konferenz zu Syrien auch Israel ganz explicit mit beteiligt ist.

Wegen arabischer Kuffnucken einen Krieg anzuzetteln ist völlig bescheuert! Ich würde mich bei einer Einziehung verweigern! Was für ein Chaos! Kriegstreiber und Dummschwätzer vereint. Trumpiboy zündelt mal wieder.

Die Lückenpresse betreibt weiter Russland-Bashing. Angefangen hat alles damit, dass man die Russen damals in Afghanistan nicht hat machen lassen. Die hätten die Strukturen und die Härte gehabt, dieses Land in die Neuzeit zu holen.

Der verblödete Westen hat es aber vorgezogen die Steinzeitmenschen im Talibangewand stark zu machen. Damit war der sunnitische Teil des islamischen Irrsinns aufs Gleis gesetzt… Die oben beschriebenen Fehler und Fehleinschätzungen kommen dann noch oben drauf.

Sieht man sich in bundesdeutschen Foren um, kommt man nicht umhin festzustellen, den Deutschen tatsächlich in der Masse eine veritable geistige Störung zu diagnostizieren. Klingt hart, ist aber so. Weltkrieg hat zu einem echten Trauma geführt, das in einen Extremismus, dem Pazifismus, mündete, und die Masse unmündig zur Analyse macht.

Blindwütig wird auf alles eingekloppt und sogar von 3. Kernwaffeneinsatz, dem Auslöschen der Zivilisationen geschrieen, obwohl es keinerlei Hinweise oder auch nur erkennbare Motivationen für ein derartiges Szenario gibt, aber reichlich Argumente dagegen.

Mit wenigen Ausnahmen hier bei PI und ebenso wenig Ausnahmen in anderen Foren, fehlt so gut wie jegliche Abgeklärtheit und Ratio, meist noch bei ehemaligen Soldaten zu finden. Beschämend für erwachsene Menschen. Würde einer meiner Mitarbeiter derart unkontrolliert, gefühlsgesteuert, panisch, agieren, wäre er raus ohne die Möglichkeit, jemals wieder für mich zu arbeiten, denn mit einem derart unprofessionellen Verhalten stellt er für alle Beteiligten ein Risiko dar.

Auch die in Panik verfallende Masse ist immer ein Risiko. Solange Sie alle diese fehlerhafte Programmierung nicht ablegen, wird sich auch nichts bessern. Nach Logik des Westens, bzw. Sie wollen ihren Arsch weiterhin an den Pfründen lagern. Ruhe ist die erste Bürgerpflicht. Und unsere krude Blutraute wieder voll dabei.

Bei einem Mädchen wurde die Kapuze, bei einem anderen der Ärmel aber bei der geilsten fast die ganze Jacke in die Votze geschoben. Ende war erst, wenn die Mädchen einen Orgasmus hatten.

Als alle genug hatten, musste ich meinen Schwanz mit wichsen auf der Nylonkapuze entleeren. Jetzt dachte ich es hat ja vor allem auch Spas gemacht, doch etwas zu früh gefreut.

Die Mädchen hielten mich fest und zogen mich nun komplett aus. Den vollgewichsten und mit mösensaft bekleckerten Anorak und einen Glanznylonrock eines Mädchens den sie alle in ihrer Möse rieben als sie dem Treiben zuschauten musste ich jetzt anziehen.

Beides war in einem für einen Jungen unmöglichen mintgrün gehalten. Mein einziger Trost war, das der Unterricht bereits zu ende war. Doch auf dem Heimweg musste ich mir von den anderen Mitschüllerinnen anhören, ob ich immer Votzensaft auf meine Kleidung haben wollte.

Die Mädchen haben jedoch dafür gesorgt das die anderen Jungen mich nicht so sahen, dafür muste ich den anderen auch noch mit den Sachen die Votzen ausputzen. Am Ende musste ich allen Versprechen, nur noch in ihre Anoraks zu wichsen wenn sie dabei zusahen. Damit kann man leben und auch eine Kapuze in ein geile Votze zu stecken macht auser geil auch spas. Wir waren mit Freunden vorher auf einer Party gewesen und da habe ich einfach zu viel getrunken.

Ich habe es überhaupt nicht registriert, dass mir jemand die Bluse aufgeknöpft hatte. Ich trage nie einen BH, da meine Oberweite sehr klein ist. Ich bin irgendwann voll auf die Schnauze gefallen und in diesem Moment hat mir dann wohl mein Freund den Rock ausgezogen. Besoffen wie ich war, habe ich es nicht registriert. Ohne Höschen stand ich dann unten ohne mit Hilfe auf. Irgendwo dort muss ich dann von wohl allen Männern gevögelt worden sein.

Auf jeden Fall wurde ich an diesem Abend ungeschützt gefickt und besamt. Leider war die Pille wirkungslos und als ich dann fast 4 Monate später zum Arzt gegangen bin, rief er mich in sein Sprechzimmer.

Ich hatte sehr oft Magenschmerzen und hatte dass auf meine Regel geschoben, die ich bis dahin immer hatte. Mein Arzt hat mich dann einmal gratuliert und mir mitgeteilt, dass ich in knapp 5 Monaten wohl Mutter würde, da allerdings noch etwas wäre. Bei mir wurde eine HIV-Infizierung festgestellt. Ob ich noch jemand infiziert habe, kann ich nicht sagen. Vermutlich war es auf der Party passiert, da ich sonst schon sehr darauf geachtet habe, mit wem ich gefickt habe.

Zum Glück haben alle Männer, von denen ich noch eine Rufnummer hatte, sofort einen Test gemacht. Alle Test waren negativ, da viele mich auch mit Gummi genagelt haben. Ich bin leidenschaftliche Joggerin. Joggen im Sommer bedeutete für mich eine hellblaue Hotpens, ein rosafarbenes, achselfreies Top, lackierte Fingernägel, bunte Turnschuhe und den Verzicht auf BH und Slip.

Mir war immer Wichtig, dass ich den Männern einen schönen Blick verschaffen konnte. So bin ich dann immer früh am Morgen und ggf. An jenem Tag bin ich durch die Felder und Wiesen gelaufen, leider alleine. Am Rand eines Maisfelds wurde ich dann von einem Mann überrascht, der mich umgerissen hat und trotz Gegenwehr es geschafft hat, mich am Boden zu halten. Mein lautes Kreischen und Schreien störte ihn überhaupt nicht.

Da er mir nicht den Mund zuhalten konnte, holte er mit voller Handfläche aus und schallerte mir so fest es ging eine Ohrfeige.

In diesem Moment war ich sofort still und nur noch am weinen. Ich wurde direkt am Maisfeldrand von ihm mehrfach vergewaltigt und besamt. Das Schlimmste für mich war, als ein weiterer Jogger vorbei kam, ergötzt stehen blieb und erst zuschaute und dann meinte, was ich doch für eine Schlampe sei und ob der Mann sie auch ihm überlassen würde.

Ich traute mich nicht, etwas zu sagen und so wurde ich auch noch von dem Jogger bestiegen und gefickt. Da er merkte, dass ich vorher besamt wurde, fragte er erst gar nicht und fickte mich so lange, bis er auch in mir kam.

Ich sage allen, die mich nicht vorher kennen, dass ich positiv bin. Auch wenn ich den Typen, der mich geschwängert und infiziert hatte, nie herausgefunden habe, bin ich nicht der Typ mit Rachegedanken. Leider habe ich durch meine Ehrlichkeit nicht nur gute Erfahrungen gemacht.

Mein Kind ist zum Glück nicht infiziert. Es ist ein kleines Mädchen und ich hoffe nur, dass sie nicht nie gleichen Fehler macht, die ich gemacht habe.

Einen festen Partner, der mit meiner Infektion und dem fremden Kind klarkommt, werde ich wohl nicht finden. Spätestens wenn sie erfahren, dass der Vater mir nicht bekannt ist, sind sie über alle Berge.

Das freut mich, das deine Kleine gesund ist. Du wirst sicher auch jemand finden und mit viel Glueck gibt es auch bei uns bald bessere Medikamente. Einen gewissen Reiz hat es ja schon aber bei klarer Betrachtung kann es nur Fantasie bleiben, zumindest die Lust auf ungeschützt.

Mein Ehemann hat mich für eine Nacht seinen Chef überlassen. Ziemlich unverhofft kamen wir bei einem gemeinsamen Abendessen mit seinem Chef ins plaudern. Irgendwann sprach mein Mann seinen Chef über eine Beförderung an und sein Chef lehnte nur kurzer Hand ab. Auf die Frage, was er denn noch alles machen müsste, dass er auch mal berücksichtigt würde, meinte sein Chef nur, dass er mich ihm für eine Nacht überlassen müsste und ich für eine entsprechende Gehalterhöhung meines Mannes alle seine Wünsche erfüllen müsste.

Ich war fest der Meinung, mein Mann würde dieses natürlich wehement ablehnen, jedoch sagte er einfach ok. Auf die Frage wann, antwortete sein Chef nur, wann er denn befördert werden wolle. Natürlich sagte er sofort und kam als Antwort ok, dann auch hier und heute sofort.

Ich war einfach sprachlos, jedoch konnten wir mehr Geld gut gebrauchen. Das mich dann sein Chef sofort aufforderte mich hier und jetzt auszuziehen, schockierte mich schon. Kurz überlegt tat ich es. Das Ganze ging soweit, dass er aufstand und seine Hose öffnete. Vor den Augen meines Mannes wurde ich zum Sex genötigt. Nach dem Blasen wollte er mich sofort ficken und legte mich einfach über den Tisch.

Mein Mann hielt meine Hand, während sein Chef mich vögelte. Sein Sperma spritzte er mir dann auf dem Po. Nach dem ersten Fick wollte er, dass ich in sein Schlafzimmer hoch ging. Er verabschiedete meinen Mann und kam ca. Zuhause angekommen, ging ich sofort duschen und wollte mich gerade noch zu meinem Mann ins Bett legen, als dieser in der Tür stand, mir einen dicken Kuss gab und Danke sagte.

Mit seinem Chef habe ich bis jetzt nicht wieder gefickt. Mein Mann hat seine Beförderung und eine schöne Lohnerhöhung bekommen und nach 9 Monaten sind wir eine Familie geworden. Der Fick hat also vieles bei uns verändert. Glücklich sind wir allerdings beide über den Nachwuchs.

Der Versuch eines zweiten Babys hat bis jetzt nicht geklappt und ich überlege mir schon die ganze Zeit, ob wir die Beförderung nicht wiederholen sollten. Ich bin mir sicher, dass sein Chef mich wieder ficken würde und vielleicht auch ein zweites mal schwängern kann.

Wenn ich alleine zu hause bin gehe ich nackt in den Stall und lutsche und wichse einen unserer Hengste den Schwanz. Ich reibe das riesen Ding am Körper und zwischen meinen Beinen bis mich der Hengst von oben bis unten besammt. Manchmal werde ich auch kräftig angepisst. Gerade 20 geworden und immer geil auf neue Erfahrungen. Mit meinem Freund habe ich letztens einen Pärchenclub besucht, da mein Freund sich gewünscht hatte, mit mir und einer weiteren Frau Sex zu haben.

Ich steh auf eine geile Fotze, da ich bi bin. Ich lecke sehr gerne und am liebsten mag ich es, wenn die Frsu dann richtig nass wird oder vielleicht vorher schon mal besamt wurde.

Wir haben da dann ein sehr nettes Pärchen kennengelernt und sind auch mit beiden auf die Matte gegangen. Wir hatten einen geilen Dreier und mein Freund ging voll ab. Erschrocken war ich nur, dass er mich nicht auf der Matte vögeln wollte, sondern mit mir in einem kleinen Nachbarraum gegangen ist. Hier stand ein rotes rundes Bett, was sehr hell beleuchtet war. Als ich anfing ihn zu blasen bemerkte ich, dass rings herum Fenster mit kleinen Türen waren und immer mehr Männer dort standen und anscheinend uns zusahen und wichsten.

Als ich dann irgendwann von dem Mann gefickt wurde gingen die kleinen Türen auf und die Männer, alle nackt, kamen rein und stellten sich um uns herum. Ich hatte dann schnell an jeder Hand einen Schwanz und auch gleich einen im Mund. Ich wurde dann reihum gefickt und fast alle, haben mir dann das Sperma in den Mund gespritzt oder über mein Gesicht. Mein Freund hat mir dann erzählt, dass er in der Zwischenzeit mit der Frau und einer weiteren nochmal auf der Matte war.

Es war ein geiles Erlebnis. Meine Oma ist vor ca. Ich habe dort schon seit geraumer Zeit im Dachgeschoss ein kleines Zimmer. Früher habe ich dort mit meine Ferien verbracht. Irgendwann, ich habe einen eigenen Schlüssel, bin ich dann von der Schule zu meinem Opa. Ich hatte bereits sehr früh Hitzefrei bekommen und so war ich viel früher dran als geplant. Als ich die Tür aufschloss hörte ich ein leises Stöhnen. Ich schaute leise nach und sah meinem Opa im Wohnzimmer nackt vor dem TV sitzen.

Er schaute sich einen Porno an und wichste. Es sah schon geil aus. Er hat ein richtig fettes Glied und ist rasiert. Da ich mich zu sehr gegen die Zimmertür gelehnt hatte, öffnete sich diese mit einem Ruck und ich stolperte richtlings meinen Opa in die Arme. Er erschrak kurz, meinte aber ich hätte doch sicherlich schon mal einen Mann nackt u. Im gleichen Moment ergriff er meine Hand und führte sie zu seinem Glied, mit der Aufforderung ihn weiter zu wichsen.

Mein Opa drückte mich dann nach unten und bat mich sein Glied in den Mund zu nehmen. Oma hätte das auch immer getan. In dem Moment als er in meinem Mund eindrang, spritzte er ab und besamte meinen Mund mit einer vollen Ladung Sperma.

Mittlerweile haben wir auch schon des Öfteren mit einander gefickt und er hat mir gezeigt, wie ich herrliche Orgasmen bekommen kann.

Da ich keine Pille vertrage, zieht er sein Glied immer vorher aus mir heraus und ich stülpe dann schnell meinen Mund drüber. Meine Eltern dürfen das natürlich nicht erfahren, aber Opa ist einfach ein guter Lehrmeister und fickt richtig klasse. Ich liebe sein fettes dickes Glied. Ich war damals mit einem Türken leiert, der absolut perverse Fantasien hatte. Vielleicht habe ich dass damals auch alles nur aus Unwissenheit getan.

Ich war damals noch Jungfrau und wollte unbedingt auch mal Mitreden, wenn meine Freundinnen über Sex sprachen. Da ich anscheinend für die Männer zu geil aussah, hat nie einer getraut mich anzusprechen. Der Türke war damals Türsteher und wollte, wie es seine Aufgabe war, mich als Minderjährige nicht in den Club lassen.

Da ich damit schon gerechnet hatte, hatte ich mich extra älter gesteilt und auch viel provokanter. So trug ich von einer Freundin eine durchsichtige Bluse und unter ihr nur eine leichte Brusthebe. Da der Türke mich nicht in den Club lassen wollte, bot ich ihm an, mit ihm Sex zu praktizieren, wenn er mich in den Club lassen würde.

Er antwortete nur, dass er hunderte von diesen Angeboten bekommen würde und ich mir schon etwas anderes einfallen lassen müsste.

Ich sagte ihm dann, ich würde alles machen, was er will. Er ging auf den Deal ein und nach dem Discobesuch wollte ich meine Schuld auch einlösen. Ich stieg bei ihm ins Auto ein und wir fuhren zu so einem Teehaus. Da waren bestimmt 20 oder 25 Männer noch anwesend, als wir schon im Morgengrauen ankamen. Er meinte, jetzt wäre ich dran, zu arbeiten.

Das Erste was er wollte war, dass ich die Bluse und die Hotpens vor ihnen ausziehen sollte. Er wollte mich vor allen hier ficken und mir war schon richtig übel. Das war leider nicht alles, denn er wollte mich als letzter vögeln. Jeder der anwesenden Männern kam einer nach dem anderen zu mir. Ich lag breitbeinig auf einen Tisch und wurde reihum von jeden gefickt.

Natürlich waren keine Kondom da und so wurde ich nicht nur entjungfert, sondern auch reihum besamt und vollgespritzt. Bei meinem ersten Sex im Leben lernte ich also gleich viele Schwänze kennen. Mittlerweile arbeite ich für den Türsteher, der auch eine eigene kleine Bar betreibt, als Bardame und für spezielle Gäste auch als Callgirl. Natürlich bin ich jetzt volljährig. Ein einfacher Fick reicht mir heute nicht mehr aus, ich bin regelrecht sexsüchtig und stehe auf mehrere Männer.

Wir haben dann verschiedenste Aufgaben hinterlegt, wie z. Einer von den Jungs brachte dann ein, man könne auch noch mehr machen, wie z. Wir waren alle schon recht angetrunken und da ein Junge zu erst damit anfing, hatten wir Mädels nichts dagegen. Der Junge war der erste, der seine Hose auszog und er war der Erste, der einen anderen Jungen einen Zungenkuss gab. Einer der Jungs verschärfte dann das Spiel mit Körpereinsätze.

Er war auch der Erste, der einen anderen Jungen das Glied wichste u. Wir Mädels grölten und als der Junge dann auch noch vor uns in dem Mund des anderen Jungen abspritzte, brachen bei uns sämtliche Dämme. Ich sah zum ersten Mal, wie Jungs es sich untereinander machten, ja sogar wie die beiden Jungs mit einander fickten.

Wir waren dann ebenfalls so geil, dass wir anfingen uns zu wichsen. Meine Freundin strich mir als erste über den Kitzler u. Ca eine Stunde später sind wir alle zusammen angefangen, Sex miteinander zu haben. Es ging quer Beet. Mal war man der aktivere, mal der passivere Teil, mal waren es gleichgeschlechtliche Kontakte und mal war es der Fick mit dem anderen Geschlecht.

So ging es dann eine lange Zeit und wir haben keinen Partner ausgelassen. Gepennt haben wir dann mit dem letzten Partner, meist in deren Zelt. Ich bin bei einem der Bi Jungs wach geworden und lag an der Seite von Ihm. Die Spermareste an meinem Körper sagten dann aus, dass ich wohl nicht nur mit ihm gefickt haben musste, sondern wohl noch ein, zwei Schwänze mehr zum entsaften gebracht haben muss.

Wir sind bis heute eine sehr freizügige, lockere Gruppe geblieben und haben unser Gruppenkuscheln schon des Öfteren wiederholt. Ich könnte mich heute echt nicht mehr entscheiden, ob ich jetzt Frau oder Mann bevorzugen würde. Ich lebe mit einem Paar und einem weiteren Mann in einer offenen WG und wir lieben täglich den Sex miteinander. Mein erster Freund hat mich im Wald entjungfert, danach hat er mich angepisst.

Hab ihr ne weinflasche in die fotze gesteckt und dann ausgetrunken. Am Anfang war ich ziemlich eifersüchtig, doch als wir dann zusammen das erste Mal Sex vor der Cam hatten und meine Freundin mir vor hunderten von Zuschauern einen geblasen hat, war ich wiederum stolz auf meine kleine Maus. Sie hatte mich dann auch so weit angeheizt, dass ich sie unbedingt ficken wollte.

Die Cam hatte ich da schon vergessen. Meine Freundin ist mir absolut treu, auch wenn sie sich nackt anderen Männern zeigt und sich befriedigt. Mein geilstes Erlebnis war auch gleichzeitig mein erster Sex mit einem Mann. Als Schülerin war ich und bin es immer noch mit meiner besten Freundin befreundet. Wir beiden hatten auch den ersten Bisex miteinander, aber das ist ein ganz anderes Thema.

Ich habe damals bei meiner Freundin übernachtet. Sie hatten ein neues Haus in unserer Nachbarschaft gebaut. Im UG hatten sie einen riesigen Pool einbauen lassen. Kurz nach dem Einzug durfte ich dann bei meiner Freundin übernachten und wir haben jeden Zentimeter des Hauses inspiziert.

Der Pool war einfach klasse. Meine Freundin lud mich zum schwimmen ein, jedoch hatte ich keine Badesachen mit. Auf Kleidung verzichten, wie sie vorgeschlagen hatte, wollte ich damals nicht aus Scharm.

So blieb es dann bei der Besichtigung und der Aussage, dass ich, wann immer ich möchte, ins Wasser springen könnte. In der Nacht bin ich dann wach geworden u. Da meine Freundin fest schlief u. Nachts konnte ich ja auf Kleidung im Pool verzichten. Beim Betreten des Pools im Dunkeln habe ich dann allerdings etwas die Orientierung verloren und bin samt Schlafanzug im Pool gelandet. In dem Moment, wo ich aus dem Wasser kam, stand ihr Vater vor mir und meinte nur, dass ich schnellstens aus den nassen Klamotten kommen müsste.

Er half mir und in diesem Moment habe ich auch an nichts weiter gedacht. Als ich das Oberteil auszog und er mir ein Handtuch reichte, sah ich wie in seiner Hose etwas wuchs. Beim Ausziehen meiner Hose half er mir und dann beim Abrubbeln ist es einfach passiert.

Irgendwann stand er hinter mir und hatte seine Shorts runter gezogen und ich spürte ein warmes, steifes Glied an meinem Po und dann zwischen meinen Beinen.

Ich war so was von geil, dass ich einfach stehen blieb. Erst hat er mich etwas gefingert und kurz geleckt , um ich dann zu fragen, ob er mit mir Sex haben könnte. Ich war einfach nur geil und habe drum gebettelt, dass er mich endlich ficken sollte. Abgespritzt hat er dann auf meinem Po, da ich damals noch nicht verhütete und er ja auch kein Kondom benutzte. Es war einfach nur geil für mich. Ich mag fick mit maner. Liebe Emanuelle ich würde mich freuen dich kennen zu lernen. Würde dich gern ficken.

Es könnten auch noch andere dabei sein. Das war vor fast 3 Jahren. Mein damaliger Freund überredete mich, vor seinem Freundeskreis zu strippen.

Die haben sich dabei alle einen gewichst. Bei meinem Freund und 2 anderen habe ich dann geblasen. Plötzlich packte mich einer von hinten, drücke mich auf den Boden und alle, auch mein dameliger Freund haben sich auf mir ausgewichst In die Haare, ins Gesicht, auf meine Muschi Teilweise musste ich den Urin auch schlucken. Ich habe nie wieder ein Wort mit meinem damaligemFreund gesprochen Mein damaliger Ehemann hatte bereits kurz nach der Hochzeit eine Geliebte und irgendwann habe ich dann auch nach etwas Ausschau gehalten.

Ganz in der Nachbarschaft wohnten zwei Brüder. Der ältere der beiden hatte eine eigene Bude, der jüngere wohnte noch bei den Eltern. Erst hat es mit dem älteren gefunkt und ich bin in seiner Bude mit ihm in seinem Ehebett gelandet. Irgendwie war ich so geil, dass ich nur gefickt werden wollte. Seine Frau war noch auf der Arbeit und so konnten wir es bei ihm treiben. Am nächsten Tag war ich dann wegen einer anderen Sache bei dem jüngeren Bruder. Da wir ebenfalls alleine waren, sind wir auch im Bett, bzw.

Ich habe mich für eine geraume Zeit von beiden ficken lass, mich irgendwann dann scheiden lassen und habe den älteren geheiratet. Der Bräutigam erschien nicht und es wurde immer später auf dem Land.

So übernachteten wir zu 6. Die Braut bestand auf Ihre Hochzeitsnacht. Hatte sogar Potenzsteigernde Pillen dabei. Stundenlang, Am nächsten Tag waren wir alle 6 fix u fertig. Ihr Mann hat es toleriert und beide wollen nun öfters die Wiederholung. Diese Ehe bleibt bestehen. Meine Eltern stammen aus Thailand. Mein Vater hat, wie es in Thailand üblich ist, mich gleich in unserm ersten Urlaub in Thailand an einen Touristen vermietet.

Er stand auf Sex mit jungen Frauen und ich wurde gleich nach dem Deal, keine 15 Minuten später von ihm vergewaltigt oder besser gesagt gefickt. Für umgerechnet Euro hat er mich einen ganzen Tag missbraucht. Meine Mutter wusste zwar was mit mir geschah, durfte aber nicht widersprechen. Auch dieser Mann mit über 60 Jahren wollte nur Sex mit mir.

Im eingerissenen Schamlippen, und Verletzungen im Darmbereich schickte er mich dann zurück zu meinen Eltern. Heute lebe ich zwar in Deutschland, doch selbst hier bekomme ich zitterige Beine, wenn mich ein Mann anfasst. Sex kann ich nicht mehr praktizieren, da mein Vater mich beschnitten hat und mich dabei so stark verletzt hat, dass ich zweimal notoperiert werden musste.

Mit einem scharfen Messer hat er meine Vagina regelrecht aufgeschnitten. Ich bin in Thailand damals infiziert worden und daher auch HIV positiv, so dass ich sehr lange wie der letzte Dreck behandelt wurde.

Das Leben ist und bleibt hart für mich. Ich war noch seht jung und wollte es wissen. Mein Bruder, 1 Jahre älter, spannte bei mir während ich auf Toilette war. Ich habe meine Hose ganz ausgezogen und ihn herbei gewunken. Dann hat er mich geleckt und ich habe seinen Schwanz geblasen. Einen anderen Tag haben wir auch mal gefickt. Hallo Leute, bin Jenny und gerade 18 Jahre alt geworden. Mein erstes Sexerlebnis war bei meiner Schulfreundin. Wir hatten uns nach der Schule bei ihr zuhause verabredet.

Da meine letzten zwei Stunden ausfielen, hatte ich schon früher Schulschluss. Ihr älterer Bruder hatte zum gleichen Zeitpunkt wie ich Schluss und so schlug er mir vor, schon mal mit Ihm mitzugehen und in der Wohnung meiner Freundin zu warten. Ich war einverstanden und so gingen wir gemeinschaftlich schon mal vor. Angekommen, ging ich in Ihr Zimmer um zu warten und ihr Bruder verschwand in seinem Zimmer. Direkt neben dem WC ist auch die Zimmertür von ihrem Bruder und irgendwie habe ich die Türen vertauscht und öffnete somit die Tür ihres Bruders.

Ich erschrak bei dem Anblick und der Peinlichkeit so sehr, dass ich wie angewurzelt stehen blieb und nur noch stotterte. Ihr Bruder machte überhaupt keine Anstalten mit dem Wichsen aufzuhören und wurde nur geiler. Kurz bevor er immer lauter anfing zu stöhnen, kam er zu mir an die Tür, holte mich weiter rein, drückte mich in die Knie, so dass mein Gesicht direkt auf seinem steifen Glied schaute.

Genau in diesem Moment spritzte er ab und im hohen Bogen schoss sein Sperma mir ins Gesicht, auf mein Oberteil und meiner offenen Jeans. Das Ganze hat mich so sehr erregt, dass ich im selben Moment nicht mir stillhalten konnte und ich mir in der Hocke sitzend in die Hose pinkelte.

Ihr Bruder sagte keinen Ton, warf mir ein Handtuch zu, zog mich dann hoch, streifte mir meine nasse Jeans runter, zog mir den Slip aus und beugte mich über seinen Sessel. Im nächsten Moment spürte ich seine Finger an meinem Kitzler und eine Minute später stand er hinter mir und führte seinen jetzt wieder steifen Schwanz im meine Vagina ein.

Er fickte mich in seinem Zimmer bis kurz bevor er das zweite Mal kam. Auch jetzt drehte er mich wieder um, drückte mich auf die Knie und spritzte mir sein Sperma in das Gesicht. Den Slip hat er als Andenken behalten. Meine Freundin hat nichts da von bemerkt. Einfach nur geil,ich hätte dir aber wenigstens vor dem Fick dein vollgepisstes Fötzchen schön geleckt.

Das war am Ende einer Fete. Ich fickte gerade mit der Freundin meines Bruders, als ich eine Hand auf meinem Arsch fühle und dann schon sich ein Schwanz in meiner Rosette. Es war mein Bruder. Er meinte, wer seine Freundin vögelt, den vögelt er auch Aber irgendwie war es auch geil Ich war zur Silberhochzeit bei den Eltern meines Freundes eingeladen.

Um ein Uhr bin ich mit meinem Freund zu Bett gegangen. So gegen vier Uhr wachte ich auf, weil ich mal auf das Klo musste.

Mein Freund war nicht da. Als ich unten war, hörte ich ein Stöhnen. Ich schaute vorsichtig ins Wohnzimmer und sah was total perverses. Mein Freund fickte mit seiner Mutter, sein Onkel mit seiner Schwester. Und einige Verwandte schauten zu oder trieben es unternander Ich war total verwirrt Sie haben gar nicht mitbekommen, das ich an der Tür stand. Pervers war es mit einer Bekannten von mir wie ich sie im Wald überraschte als sie ihrem Hund einen geblasen hat -erst war sie total erschrocken aber als sie sah wie ich mir einen wichste..

Ich wurde mal von meiner Frau erwischt, als ich mir im Bad einen richtig fetten Dildo in den Arsch geschoben habe. Ich habe mich richtig damit gefickt, als sie reinkam. Ich war total erschrocken, aber sie lächelte nur und zog ihn aus meinem Arsch.

Dann wurde es richtig peinlich - der Dildo war ziemlich verschissen, ich hatte ihn wohl zu tief reingesteckt. Aber dann - was macht meine Sau von Frau? Lutscht den verschissenen Dildo ab und gibt mir dann einen Zungenkuss. Seitdem gehts bei uns ziemlich schweinisch zu Saugeil, ich würde auch gerne mal meine Frau komplett mit Scheisse einreiben.

Muss ja geil stinken bei euch zu Hause. Eines Tages nach einem Spiel kamen 6 junge Frauen in meiner Kabine zu mir unter die Dusche, fingen an, mich zu küssen und zu streicheln. Sie haben mir einen beblasen, während ich 2 andere fingerte. Ich habe 3 von Ihnen auch gefickt, dann konnte ich nicht mehr Es war so schrecklich. Ich wurde von Einbrechern gezwungen, vor den Augen meiner Kinder und meines Mannes Sex mit unserem Dobermann zu haben.

Und ich musste selber dafür sorgen, dass er meinen Po nahm, es tat so weh Erst war nichts, aber auf einmal kam sein Ding doch raus da war ich erst aber enttäuscht, weil das doch recht mickrig war und komisch aussah. Denn auf einmal war das Teil alles andere als klein und sah auch ganz anders aus ziemlich geil.

Hab dann noch weiter angefasst und hab dann überlegt den in den Mund zu nehmen. Der Hund wusste erst nicht was ich will dachte ich will einfach nur spielen, ist zweimal kurz weggelaufen, kam dann aber doch zurück und hat mir dann sein Ding fast schon selbst angeboten, ich lag ja so auf dem Boden gerade und er stellte genau über mir, also hab ich den leicht in den Mund genommen. Wusste erst nicht ob das überhaupt geht ob das streng riecht oder so also auch sein Sperma.

War aber richtig geil. Wir kamen von einer Feier zurück und überraschten unsere Babysitterin 18 , wie sie im Schlafzimmer Klamotten meiner Frau anprobierte. Meine Frau meinte nur, sie sollte ruhig alles anprobieren, aber auch ihre Reizwäsche. Boh, das war geil. Meine Frau und ich fingeten uns, die babysitterin wude auch geil. Das war der beste dreier, den ich je hatte Als wir im Sommer Freunde besucht haben, waren wir zu früh dran und haben beide bei Natursektspielen im Garten überrascht.

Das war sehr anregend. Habe mich letztens von einem Rüden besteigen lassen und der durfte in mir abspritzen. Das will ich auch mal mit einem Pferd versuchen. Habe mich mal von meinem Hund besteigen lassen und danach sein Sperma geschluckt. Du bist so eine geile Fotze Wenn ich mir das vorstelle spritz ich gleich ab -so geil machst Du mich! Ich brachte vor Jahren endlich meine damalige Freundin dazu, mit ihr zu ficken. Ich total aufgedreht, wollte sie von hinten nehmen. Ich dachte mir, mal sehen, ob das so bleibt.

Ohne Vorwarnung drückte ich meinen Schwanz an und in ihren Anus. So einen wilden Ritt hatte ich bis dato noch nie erlebt. So kann aus Desinteresse echte Geilheit werden. Ich bin jetzt stolze zwanzig geworden. Mein geilstes Erlebnis war in meiner Berufsschulzeit. Ich bin mit meiner Freundin zum Zelten nach Holland gefahren. Am Anfang hatten meine Eltern das strikt abgelehnt, da ich damals erst sechzehn war, jedoch dann doch zugestimmt, da ich nicht alleine fahren wollte und mit meiner Freundin zusammen zelten wollte.

Das war schon richtig klasse, so ganz alleine Zelten. Einen Campingplatz und einen entsprechenden Zeltplatz hatten wir schnell im Internet gefunden. Zur Abreise standen wir mit Rucksack und Zelt am Bahnhof und dann ging es auch gleich los. Vor Ort angekommen, mussten wir mehr als acht Kilometer noch laufen und kamen dann recht spät am Campingplatz an.

Das dort einige Urlauber sehr offen herzig herumliefen, wunderte uns doch schon sehr. Beim Einchecken wurden wir dann gebeten, uns an die Bekleidungsvorschrift zu halten. Wir Mädchen schauten uns verdutzt an und hatten erst dann registriert, dass es sich um ein FKK Campingplatz handelte. Zum ersten Mal in meinem Leben musste ich mich jetzt nackt vor fremden ausziehen und bekam einen knallroten Kopf.

Splitternackt haben wir dann unser Zelt aufgebaut und sind dann auch gleich ins Bett gefallen. Am nächsten Morgen wurden wird durch recht laute Geräusche geweckt.

In der Nacht war anscheinend noch jemand neben uns angekommen. Ich kroch aus unserm Zelt und sah direkt in ein geöffnetes Zelt, wo ein Pärchen am ficken war. Irgendwie interessierte mich dieses so sehr, dass ich Anfing mir über die Brust zu streicheln und mir zwischen die Beine zu greifen. Ich ging dabei immer näher an das Zelt und hatte so einen klasse Einblick. Bei einem weiteren Schritt nach vorne stolperte ich und viel fast direkt dem Mann in den Rücken. Dieser zog sich aus seiner Frau zurück und im gleichen Moment erhob sich die junge Frau, um meine Hand zu ergreifen und mich in das Zelt zu ziehen.

Sie hatte mich schon die ganze Zeit gesehen und meinte, ich könnte ruhig mitmachen. Es war ein herrlicher Morgen. Ich hatte Sex mit der Frau und als mich dann irgendwann ihr Partner ficken wollte, war ich so nass und geil, dass ich mich willenlos habe besteigen und vögeln lassen. Meine Freundin hat davon nichts bemerkt. Ich bin Lehrerin und wurde vor einigen Jahren von mehreren Schülern überfallen.

Sie trugen Masken aber ich habe sie an ihren Stimmen erkannt. Ich musste mich vor ihren Augen nackt ausziehen, dann wurde ich gefesselt und erhielt mit einer Rute Schläge auf den Hintern.

Dann musste ich mich vor sie knien. Sie stellten sich im Kreis um mich herum, holten ihre Schwänze raus und pissten mich an. Ihr Urin lief über meinen Körper und mein Gesicht. Einer hielt mir die Nase zu, so dass ich den Mund öffnen musste um zu atmen und er in den Mund pissen konnte. Ich musste die Pisse schlucken um atmen zu können. Ich habe keine Anzeige erstattet weil es mir zu peinlich war und ich auch nichts beweisen konnte.

Ich hatte noch lange Alpträume wegen des Vorfalls. Wenn ich heute davon träume werde ich geil und fingere mich im Schlaf und wenn ich erwache ist meine Fotze klatschnass. Warum bist du nicht meine Frau? Möchte gerne bei dir sein bei den Gedanken! Da wäre dann auch ihre Zofe dabei und ich würde dann auch auf meine Kosten kommen. Leider habe ich diese Frau nie wieder gesehen Als ich noch zu Hause gewohnt habe, hatten wir eine Nachbarin in meinem Alter.

Doch sie war auch priavat ziemlich zugänglich. Einmal, als wir eine Fete gefeiret haben und die Mädels alle zwecks fortgeschrittener Stunde alle nach haude gegangen sind, kam sie nch rüber. Wir waren noch 8 angetrunkene Jungs. Zuerst haben wir uns nur unterhalten, dann begann sie sich auszuziehen.

Wer will, darf auch, meinte sie. Und ob wir wollten. Alle acht haben wir uns über sie hergemacht. Zu zweit , zu dritt Wir haben ihr alle Löcher gestopft und gleichzeitig hat sie einige gewichst. Und wie damals üblich, alles ohne Gummies. Ich habe in iht anal abgerotzt, andere in ihrer Muschi oder in ihren Mund. Einige zweimal, andere sogar drei Mal. Das war das persönlich perverseste Erlebnis, wo ich heute auch noch gerne dran denke Ich war gerade mal mit der Schule fertig und das feierten wir.

Es war schon spät, die meisten waren weg und ich hatte einen richtig in der Krone. Mein Bruder und sein Freund waren noch da. Mit diesem küsste ich mich, weil ich ihn geil fand. Wir fummelten und streichelten uns. Meinen Bruder hatte ich ganz vergessen. Als wir fickten ich ritt auf ihn spürte ich einen Druck an meinem Anus. Mein Bruder drang von hinten ein. Das war damals total geil, mit 2 Schwänze in mir.

Beige spritzten in mir ab. Arst am nächstem Motgen wurde mir bewusst, das mein Bruder mich gefickt hat Mein Freund stand da voll drauf und hat mich dazu überredet, es doch einfach mal an gewagten Orten mit ihm zu treiben. Wie so oft hat man dann auch schon eine Idee. Bei einem Event in einer Veranstaltungshalle haben wir es im Umlaufbereich dieser Halle getrieben.

Alle die da waren, waren voll abgeturnt und recht freizügig gekleidet. Die Frauen hatten, so wie ich auch, ein ultra knappes Bikinioberteil, hochhackige Schuhe und entweder Hotpens oder einen Mini an.

Ein Höschen hatte kaum eine Frau an, ich auch nicht. Mein Freund trug nur eine Boxershorts ohne Oberteil und ohne Slip. Irgendwann haben wir uns wie gesagt in diesem Umgang verzogen und ich hab mich erst vor meinem Freund gekniet und ihm einen geblasen, um dann später mich gegen die Wand abzustützen und mich von hinten ficken zu lassen.

Klar blieben wir nicht unbeobachtet. Es blieben einige Männer, aber auch Frauen stehen und feuerten uns regelrecht an. Da ich auch ein bischen Bi bin, brachen bei mir alle Hemmungen, als mich genau der Typ Frau, auf dem ich stehe, mir an die Brust ging. Ich wurde extrem geil. Wir Frauen küssten uns und fingen an gegenseitig uns zu befummeln. Zwischenzeitlich kam dann mein Freund in mir und spritzte ab. Er verzog sich dann wohl Richtung WC. Sein Sperma rann langsam aus mein Fötzchen und genau in diesem Moment spürte ich einen Ruck und der Typ, mit dessen Frau ich gerade zugange war stand hinter mir und fickte mich.

Ich war so sehr mit der Frau beschäftigt, dass ich mich auch noch von einem weiteren Mann hab nehmen lassen, der es sich nicht nehmen lassen wollte, meine Geilheit für sein Vergnügen auszunutzen.

Dieser Typ hatte einen richtig fetten, langen Schwanz und hat mich regelrecht willenlos gefickt. Da ich zugedrönnt war, habe ich dann auch nicht mehr richtig registriert, dass er mich dann mit abgeschleppt hat. Auf jeden Fall bin ich am nächsten Mittag splitternackt in seiner Bude wach geworden. Mein Fötzchen brannte und war feuerrot und bis zum Rand mit Sperma gefüllt. Ich muss anscheinend noch mehrfach auf seinem Bett gefickt und besamt worden sein, da das Bettlaken ebenfalls voll mit Spermaresten war.

Seit diesem Tag bin ich mit ihm zusammen, da er mich mit seinem Riesenschwanz regelrecht hörig gefickt hat. Es ist fast 30 Jahre her. Ich war gerade 18 Jahre alt. Damals in Halle DDR. Mein damaliger Freund und ich wuren von der Polizei mit unserem Trabbi angehalten, weil wir ein Stoppschild überfahren hatten. Geld hatten wir keins dabei. Der Polizist meinte, was sollen wir denn nun machen? Ich schaute ihm in die Augen. Wir sind nur hinter einem Busch.

Dann hat er mich gevögelt, von hinten im Stehen. Er hat alles in mir hinengespritzt. Tja, 9 Monate später kam meune erste Tochter auf die Welt Hallo An alle die hier geschrieben haben. Wenn man das so durchliest,muss ich sagen ihr habt alle reichlich Phantasie.

Sicherlich geile ,perverse Vorstellungen habe ich auch. Hab auch schon einiges durch,aber vieles stimmt hier zu 95 Prozent nicht. War mit meiner Dicken Geilen Freudin am bagger in Kassel. Sie ging in ein Gebüsch in der nähe Da machte ich mich auf die Suche nach ijhr.

Da sah ich wie si auf allen vieren da stnd und vor ihr eine alter Mann mit einem Riesen Rohr stand und hinter hier ein Dicke Übergwichtiger Junge ca 15 oder 16 Jahre mit einen Sehr sehr langen Dünnen Schwanz ca 19x3,5cm. Sie blies den Alten Bock so gut sie konnte und der Dicke Junge fickte sie wohl.

Aber ich dachte mir so Der Dicke Junge holte zwischen dursch sein Schwanz aus ihr.. OMG dann ging ich näher um zu sehn wie er in ihr steckt. Und was sah ich Sie schrie kurz auf weil der Alte Bock Mit eine Stoss biss zum anschlag in sie rein ist.. Ich Nickte ihr zu und hob den Daumen.

Der alte bock Fikcte immer noch ihr Fotze. Dan schrie sie erneut und noch Lauter OMG der Knoten von dem Rüden kam jetzt.

Sie verdrehte die Augen Dann gingen wir zusammen noch mal ins wasse um SIE zu säubern. Meine Tochter wurde Mein Mann und ich dachten, eine sturmfreie Bude für die Feier wäre toll.. Also luden wir uns bei Freunden ein und sind erst gegen 2.

Es verschlug uns die Sprache. Auf dem Sofa lag ein nacktes, total besoffenes Pärchen, beide schlafend. In unserem Schlafzimmer haben 3 Jungs und 2 Mädels wohl ihren Spass gehabt, alle waren nackt.

Im Zimmer unserer Tochter war sie gerade mit 2 Jungs beschäftigt. Wir wollten gerade das Haus wieder verlassen, sprach uns ein junges Pärchen an. Ich schaute meinen Mann nur an, sah die Beule in seiner Hose und nickte nur.

Was ich dann erlebt habe, werde ich nie vergessen. Während mein Mann mit einer jungen Frau Spass hatte, kümmerten sich 3 junge Männer um mich. Zum erstenmal in meinem Leben sind mir beide Eingänge glichzeitig gefüllt worden und sie spritzten auch kurz nacheinander innen ab. Ich hatte einen Riesenorgasmus.

Später habe ich auch erfahren, das unsere Tochter uns beobachtet hatte Sie fand es irgendwie gut, so geile Eltern zu haben. Es ist schon ein paar Jahre her, Ich war noch jung und sehr schlank. Ich war in Essen Stadtmitte einkaufen. Der Autofahrer, ein jüngerer Mann, muss mich wohl für eine Nutte gehalten haben. Er hielt mich an und fragte, wieviel fürs blasen und ficken. Zuerst war ich ein wenig verstört, doch dann dachte ich, warum nicht.

Ich sagte, hundert Euro. Er meinte nur, ok. Und wir sind in Richtung Düsseldorf, zu einem freiem Waldstück und verdeckten Wiesen. Er wollte, das ich mich ganz ausziehe. Er leckte mich, da bekam ich zum ersten Mal in meinem Leben einen Orgasmus. Dann habe ich ihn einen geblasen, er wollte aber nicht in meinem Mund absptritzen, Erst ficke ich dich noch, sagte er.

Er hat mich gefickt, da ich einen zweiten Orgasmus bekam. Anschliessend spritzte er alles mir ins Gesicht Das war mein einziges Erlebniss als Nutte und ich fand es geil. Bei Dehnübungen hatte mich ein ca. Wir hatten uns schon Monate lang immer wieder beim Joggen gesehen. An diesem Tag sprach er mich dann einfach an und fragte, ob ich nicht auch mal Lust hätte mit ihm zusammen zu joggen.

Er kannte noch recht interessante Wege, die mir so nicht bekannt waren. Bei einem Lauf quer durch einem Waldgebiet kamen wir u. Er sagte mir zwar, dass es dort rutschig sei, doch irgendwie passierte es dann doch und ich geriet ins rutschen und landete voll auf den Po in einer kleinen Matschgrube.

Ich hatte mir den Knöchel verstaucht und als er dieses bemerkte, fragte er nach, ob er etwas massieren sollte. Ich war einverstanden und so humpelte ich auf die gegenüberliegende Wiese.

Die Sonne hatte das hohe Gras schon schön erwärmt, nur bis zu dem Hang war sie halt noch nicht vorgedrungen. Da ich ziemlich verdreckt und nass war, sollte ich aus den Klamotten schnell raus und sie zum trocknen auslegen. So kam es, dass er mir den Knöchel massierte und ich gleichzeitig meine Shorts auszog und mein Top. Ich hatte ein recht langes Tshirt noch an, so dass ich damit alles verdecken konnte. Dieses war das Zeichen für ihn, mich auch etwas höher zu streicheln und als ich nicht widersprach, ging alles sehr schnell.

Erst streichelte er meine Schenkel, dann griff er unter das Tshirt und kurz danach faste er in mein Höschen. Als er mit seinem Finger über meine Vagina strich, wollte ich einfach nur noch Sex. Ich nickte und er erhob sich, strich seine Hose runter, zog meinen Slip zur Seite, spreitzte meine Beine und drang mit einem Ruck mit seinem steifen Glied in mir ein.

Ich war einfach nur geil und es war mir in diesem Moment egal, ob wir evtl. Es war einfach herlich und nach ca. Seit dieser Zeit sind wir ein Paar, glücklich zusammen und kommen immer wieder im Sommer an diese Stelle und ficken im Freien.

Seit dem ersten Ficken in der freien Natur habe ich mit ihm jede Hemmungen verloren. Gerade der Reiz daran, dass man mich dabei beobachten kann oder jemand zufällig vorbei kommt, bringt mich zum Höhepunkt. Mein Bruder und ich schlank, 24 waren mal zu Hause beide recht betrunken bei ihm im Zimmer.. Ich wurde extrem feucht und er zog mich aus. Er leckte mich und danach würgte er mir seinen riesen Schwanz ins Maul bis ich würgte,dann steckte er ihn in meine Fotze, ich wollte schreien doch er hielt mir den Mund zu da mich sonst meine Schwester hören würde.

Er fickte mich so richtig hart die ganze Zeit durch. Dann spritzte er alles in meine geile Fotze rein ohne das ich ein Verhütungsmittel hatte. Ich empfand den Sex noch nie als so geil. Seither knallte er mich noch ein paar mal, und jedesmal bin ich so geil darauf das er mich erniedrigt, fesselt und auf mich spuckt.

Seit dann stelle ich mir auch vor wie es ist von meinem Vater gefickt zu werden und hatte mit einem 50 Jährigen Sex.

Ich liebe es so erniedrigt zu werden und der Kerl einfach mit mir macht was er will. Mein älterer Bruder erwischte mich als ich Pornos schaute und mich fingerte. Unsere Eltern haben nie davon erfahren.

Es ging recht locker rund und irgendwann sprach dann ein Typ, der richtig gut aussah meinen Freund an. Sicherlich spielte der Alkoholgehalt auch eine Rolle. Er fragte direkt, ob er nicht mal Lust hätte zuzusehen, wie er mit seinem Riesenschwanz mich ficken würde. Ich lachte nur, da ich das Ganze für einen Scherz hielt und meinte nur, das wenn er sich trauen würde, er mich ja auch hier und jetzt, etwas Abseits vögeln könnte. Ich war mir Sicher, dass mein Freund und der Typ hierzu nein sagen würde.

Zwei Minuten später war ich mit beiden etwas abseits, in der Hocke und blies beide Schwänze. Gefickt wurde ich dann abwechselnd von beiden und ich muss ehrlich sagen, es war geil und ist unvergessen. Es war nach einem Polterabend. Wir waren ziemlich betrunken und machten uns auf dem Heimweg. Doch die Blase drückte ziemlich stark. Also ab, hintern Baum und pullern. Auf einmal spürte ich von hinten eine Hand, die meinen Schwanz hielt.

Der versteifte sich auch direkt. Es war mein bester Freund.





Links:
Nationale Ölgesellschaft Libyen | Ge historischer Aktienkurs | Alternativen zum Öl | Market Making-Spiel online | Sollte ich heute mein Geld aus der Börse nehmen? |