Steuern in den USA

Im Monat Oktober ist die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland auf eine bisher nicht Grundsteuersatz höher als in (US-Bundesstaat Kalifornien).

Predigt zu Joh 2, und zur Predigtreihe Gott und Gold wieviel ist genug?

Link für Forum (BB- Code) :

Bezüglich der Stellplatzproblematik bei Unternehmen schlagen wir darüber hinaus die Einführung des in Kalifornien der effektive Grundsteuersatz ist der.

Der Bürger solle zwar wählen gehen, doch seine Interessen interessierten die Gewählten überhaupt nicht. Offenbar traut da aber mancher der PDS in Angermünde mehr zu Denn unterm Baum tropft noch nach 10 Uhr die Nebelnässe auf den Tisch. Und darauf liegt jede Menge Papier. Es ist immer wieder erbaulich, wenn uns die Brüder und Schwestern aus dem Westen oder die eigenen Vereppelmänner unsere DDR-Vergangenheit erklären und uns vorsagen, wie wir diese gefälligst zu bewältigen haben.

Die köpfige Belegschaft des Suhler Konku Sie werde vor a Vorhersage von Sonntag bis Donnerstag: Bei starker Bewölkung wird es von Sonntag bis Dienstag zeitweise regnen. Ab Mittwoch ist es nach Nebelauflösung teilweise s Ferner halte sie es für Den eigentlichen Durchbruch sehe er da Dies teilten am Freitag in Jerusalem führende Regierungsmitarbeiter mit.

Weiteres Thema des Gesprächs sei die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Israel und Jordanien gewesen Führer von 18 afrikanischen Staaten haben am Freitag in Ugandas Hauptstadt Kampala einen Vertrag über die Schaffung eines gemeinsamen Marktes unterzeichnet.

Daraus jedenfalls beziehen viele Restaurants und Cafes in den Niederlanden ihr Mineralwasser ohne Kohlensäure. Der Branchenverband Erfrischungsgetränke empfahl, Es müsse geprüft werden, ob dies mit einem Einsatz in Ha Die Toten waren wie zuvor schon fünf weitere junge Rucksackreisende in einem Waldstück unweit von Sydney gefunden worden. Sie waren zuletzt am Dezember in Sydney lebend gesehen worden Es dient Friedensmissionen in Europa und im Rahmen der Ver Bei Ausschreitungen gegen Ghanaer in der Elfenbeinküste wurden 23 Menschen getötet.

Rund 50 Ein-Dollar Ein Minenräum- und Trainingskommando bis zum November, Militärpolizisten und medizinische Einheiten bis Die Landemanöver gingen gestern weiter. In Poti sollten insgesamt Marinesoldaten an Land gehen, um d Der bosnische Präsident Izetbegovic hat am Freitag die Öffnung eines Versorgungskorridors zwischen Rest-Jugoslawien und der belagerten bosnischen Hauptstadt Sarajevo befürwortet.

Belgrad hatte Anfang der Wo Erschöpft und traurig in den Brandruinen Telefoto: Feuerwehrleute fanden am Donnerstag abend in den Hügeln über Malibu zwei Leichen in einem ausfebrannten Wagen. Damit at sich die Zahl der Toten auf drei erhöht. Am Mittwoch war der britische Regisseur Dun Schuld sind Rechtsunsicherheiten, die noch aus der Gründerzeit und der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg stammen.

Die Retrospektive der Februar werden alle Filme des Regisseurs in der jeweils letzten restaurierten Fassung gezeigt. Hinzu kommen eine umfassende Auswahl seiner Filme als Schauspieler aus den Jahren bis , dazu französische Produktionen der 30er Jah Jetzt steht der neue Chef Armin Jordan am Pult. Ein Dirigent ohne Starallüren, ganz in die Musik vertieft. Nebelhörner sind gemeinhin als Signal-, weniger als Musikinstrumente bekannt: Sie dienen in der christlichen Seefahrt dazu, bei drohendem Unwetter Warnrufe zu versenden.

Wozu die alten Fabrikhallen alles taugen! Dies ergab die am Freitag abend in Genf vorgenommene Auslosung. Spieltermine sind der März und der FC Markkleeberg wird keinen Konkurs anmelden und versuchen, den Verein mit einem Minimaletat zu erhalten. Der THW Kiel festigte mit dem August gesperrt bleiben.

Der DLV hatte dagegen Widerspruch eingelegt. Der flächendeckende Eifer ist unverkennbar. Alle wollen mitbauen am europäischen Haus. Nun geht es darum, die Bemühungen von der höchsten Leistungsebene bis zur Sportbasis auszudehnen und das auc Mit 23 Mitgliedern in seinen 79 Vereinen ist der Deutsche Sportbund die mitgliederstärkste Organisation in Deutschland.

Jährlich kommen etwa dazu. Die allenthalben konstatierte Vereinsmüdigkeit geht am Sport vorbei. Der Verein - er organisiert den praktischen Übungsund Wettkampfbetrieb, er erfüllt darüberhinaus gesellige, soziale und kulturelle Aufgaben in seinem Wirkungs Die in einem Felsmassiv untergebrachte Olympiahalle von Gjövik mit der Eishalle im Zentrum und der davor gelegenen Schwimmhalle.

November wird es hier das Premieren-Eishockeymatch geben Zeichnung: In einer unterirdisch angelegten Arena standen sie sich jedoch Eine Atmosphäre von Gemeinschaft, die anderswo entbehrt wird Schweden, aus Deutschland, sogar aus Israel - kurz, wir kommen aus aller Welt. Wir haben schon am August dazu Stellung ge Jene Historiker der Bundesrepublik, die noch Mitte der 80er Jahre im sogenannten Historikerstreit den Revisionsversuchen von Nolte oder Stürmer entgegentraten, schweigen heute zu den Bestrebungen, auf Kosten der DDR und des Antifaschismus die Geschichte des deutschen Faschismus zu entsorgen.

Vieie- hatten sicher auch Wichtitgeres zu tun, nämlich sich einen Anteil an den neuen Pfründen zu sichern Lichtenhagen war nicht der Beginn und auch nicht das Ende und auch nicht der Wendepunkt in jener Welle des aggressiven Rassismus, die allein im Juni in Deutschland Angriffe verzeichnete, 40 pro Tag.

Zu ihren Schwierigkeiten gehört auch ein massiver Abbau ihrer institutionellen und personellen Kapazitäten: Während in der Gedenkstätte Sachsenhausen die jüdi Die ausgrenzende Praxis, die vorgibt, die Fehler und Versäumnisse der Bundesrepublik bei der Entnazifizierung nach heute vermeiden zu wollen und bei der Verfolgung der in der DDR tätig gewesenen Sozialisten nunmehr konsequenter zu sein, entbehrt ungeachtet der Heuchelei nicht einer gewissen Logik: Die eiserne Lady sagt auch offen heraus, warum sie diese Haltung einnahm: Die Moskauer Miliz hält denn auch nicht viel auf ihre Kollegen in Kasachstan.

Das kommt aufs gleiche raus. Trotz Geldmangels unterhält sie eine Baumschule, verschenkt jährlich 40 Bäumchen an Privatleute oder indianische Dörfer, die aufforsten wollen. Mit erhobener Stimme kommentiert sie: Den Reichstagsbrand im Februar erlebte Gertrude in Hamburg, wo sie gemeinsam mit anderen eine Volksfrontdemonstration gegen die Nazis organisierte. Es war die letzte Chance, die Nazis loszuwerden. Inzwischen brennt die Mittagssonne unerbittlich auf die Steppe.

Als der füllige Guntschaschew atemlos am Mit 35 Mitarbeitern, drei Autos und drei Motorrädern hat er eine Fläche von über 24 Hektar zu überwachen. Gertrude Duby Blom Foto: Aber zu genau scheint man es nicht zu nehmen: Am nächsten Morgen begegnet uns auf dem Marktplatz eine junge Frau, die wir tags zuvor noch beim Verhör sahen, mit einer prall gefüllten Tasche Cannabis.

Der schwach industrialisierte Dshambuler Regierungsbezirk hat nur wenig Erwerbsquellen zu bieten. Egon Erwin Kisch in Prag lebte sie nicht einmal einen Monat im damaligen Ostberlin, dann reiste sie nach Mexiko zurück.

Ahnte Gertrude das Schicksal vieler, die mit ihr das Exil in Mexiko geteilt hatten? Paul Merker wurde verhaft Die Wartung der Einrichtungen Vor' knapp einer Million Jahren lebten in Deutschland Säbelzahnkatzen. Auf dem einzigartigen Grabungsfeld in Südthüringen seien innerhalb mehrerer Jahre bereits mehr als 12 Wissenschaftler an der Universität von Columbia South Carolina wollen auf der Basis eines Asthma-Medikaments eine Creme entwickelt haben, die unter den behandelten Hautflächen Fettzellen zerlegt und so als Schlankmacher wirkt.

Fraunhofer-Wissenschaftlern ist es erstmals gelungen, reine goldglänzende Titannitridschichten bei relativ niedrigen Temperaturen aus einer titanorganischen Verbindung abzuscheiden.

Die finnischen Wissenschaftler untersuchten die Krebshäufigkeit bei rund Kindern, die im Alter von ihrer Geburt bi Eine Hälfte der Auszeichnung ging an den Biologen Prof.

Bei einer Analyse von interplanetarischem Staub entdeckten sie mehrere organische Moleküle. Bereits vor sechs Jahren hatte Schubert bei der Untersuchung von Muskelgewebe ein Vorläuferprotein für den be Schon heute werden weltweit annähernd Patienten in 50 klinischen Studien gentherapeutisch behandelt.

Die modernen Techniken des Gentransfers erlauben den Biologen, fremde Gene in fast alle Arten menschlicher Zellen einzuschmuggeln. Eine ebenso leistungsfähige wi Der erste Versuch des deutschen Imperialismus mittels Krieg eine Neuverteilung der Welt zu seinen Gunsten durchzusetzen, endete mit einer eindeutigen, von der militärischen Führung im September eingestandenen militärischen Niederlage und einer Volksrevolution.

Die Novemberrevolution, die innerhalb weniger Tage von Kiel aus ganz Deutschland überzog, durchkreuzte alle Pläne, den Krieg angesicht Es enthielt plumpe Anbiederungsversuche an. In Deutschland rief es Empörung hervor, die sich besonders gegen das persönliche Regiment des Kaisers richtete. Republik, allgemeines, gleiches, geheimes Wahlrecht, Frauenwahlrecht, Achtstundentag, Tariffähigkeit der Gewerkschaften waren wichtige, in der Weimarer Verfassung später festgeschriebene Errungenschaften der Revolution.

Doch ihre geschichtliche Aufgabe, den deutschen Imperialismus zu stürzen, eine neue, sozialistische Gesellschaft aufzubauen, die Verantwortlichen an Krieg und Hunger zur Verantwort Reaktionäre Kaderverbände aus den Gardedivisionen und Freikorps zerschlugen die Revolution. Die Novemberrevolution wurde damit Für die SPD und die bürgerlich demokratischen Parteien, die mit ihr die Weimarer Verfassung trugen, blieb der November eine überflüssige, unerwünschte Volksbewegung, die den friedlichen Übergang in eine Nachkriegsgesellschaft gefährdete.

Selbst im Kampf gegen den Faschismus währe Sie wurden fast wie Zwillinge behandelt - die russische Oktober- und die deutsche Novemberrevolution. Durch das zeitliche Aufeinanderfallen der Daten - 7. November - wurde ihrer auf Festveranstaltungen in der DDR auch gleichzeitig gedacht.

Mittlerweile ist es still geworden um beide Revolutionen. Jubiläum des russischen Oktobers im vorigen Jahr verb Jenes Stück aus dem politischen Panoptikum, das am Abend des 8. Die Fakten sind hinreichend bekannt: Hitler drang an der Spitze einer bewaffneten SA-Formation i Oder war er nur eine putschistische Aktion, die von vornherein zum Scheitern verurteilt war?

Ausbildung zum Schauspieler in Basel unter Ginsberg und Horwitz. Arbeit als Lehrer und Lektor in Poitiers. Einmal soll er Papier und Feder verlangt haben, er wolle an seine Mutter in Lugano schreiben.

Und er schrieb eine Reihe von Briefen. Ich begab mich in die Hausbibliothek und suchte dort nach den Evangelien. Seit Jahren hatte darin niemand gelesen, die Blätter klebten, wie in frischgedruckten Büchern, aneinander. Klasse aus Berlin und 2 Lehrer suchen preiswerte Unterkunft für Ausflug v Ende November beginnt in vielen Orten die Weihnachtszeit. Die traditionellen Weihnachtsmärkte laden ein.

Einer der bekanntesten ist der Kugelmarkt in Lauscha. Bitte liefern Sie gegen: April Tschechische Regierung tagte: Neue Steuererhöhungen Wieviel die Tschechen künftig an Steuern zu zahjen haben werden, entschied die Tschechische Regierung auf ihrer Tagung.

Sie behandelte vier Entwürfe für neue Steuergesetze. Falls der Tschechische Nationalrat diese Entwürfe genehmigt, würden wir für unbewegliches Eigentum und Grundstücke bezahlen", schreibt die Prager Volkszeitung" und berichtet: Die Grundstücke werden entsprechend ihrer Bonität bewertet. Der normale Steuersatz beträgt ein Prozent des Wertes des Grundstückes. Bei Bauparzellen werden 2 Kronen pro Quadratmeter berechnet.

Für individuelle Objekte wird ein Steuersatz von 4 Kronen und für Unternehmungsobjekte von einer bis zu zehn Kronen bemessen. Für jedes Stockwerk sollen 75 Heller je Quadratmeter berechnet werden.

Wo bisher Kronen bezahlt wurden, werden es Kronen sein, bei Hütten und Erholungsobjekten im Durchschnitt drei- bis viermal mehr als bisher. Die Erbschafts-, Schenkungs- und Überführungssteuer von Immobilien soll in Gruppen, entsprechend des Verwandtschaftsverhältnisses, noch differenzierter geregelt werden und dies in Anbetracht der Höhe der Werte.

Die von Steuern bisher befreiten Beträge erhöhen sich auf das Doppelte, und zwar deshalb, damit z. Zahlen werden nur Unternehmer, und der Ertrag dieser Steuer soll 3 bis 3,5 Milliarden Kronen betragen. Taxi werden entsprechend der Kubatur mit Kronen bis Kronen jährlich versteuert.

Traktoren und Fahrzeuge für Arbeiten in der Landwirtschaft und im Forstwesen nicht versteuert werden. Tschechen wurden nicht vertrieben Zu den häufig zur Rechtfertigung der Vertreibung der Deutschen aus der Tschechoslowakei herangezogenen Geschichtslegenden gehört die Behauptung, nach dem Münchener Abkommen seien Tschechen aus dem Sudetenland vertrieben" worden.

Die Leserzuschrift ist am Die Stellungnahme von Herrn Aust lautet in deutscher Übersetzung: Als Zeuge lehne ich die Lügen ab, die in dem Beitrag unter dem Titel München und die Vollbank in der Tschechoslowakei Seit Mittwoch verfügt die Bank Austria als erstes österreichisches Kreditinstitut über ein das volle Sortiment der Bankgeschäfte umfassendes Tochterunternehmen in Prag.

Auch Investmentgeschäfte sollen weiterhin von Wien aus betrieben werden. Unsere Familie war sehr gegen Henlein aktiv und wir wurden nicht mit Gewalt ausgetrieben, wir sind aus Furcht vor der Verfolgung geflohen. Im Binnenland wurden wir als Flüchtlinge und nicht als Vertriebene evidiert. Viele in Trautenau überstanden die Okkupation. Und das, obwohl Haas sein Kaufinteresse angemeldet hatte. Anfragen blieben unbeantwortet, Die erste Wahl.

Haas gegründeten und per Dekret konfiszierten Unternehmens erreichen. Davon betroffenes Eigentum soll demnach rückgestellt werden. Heute erhalten Sie zum ersten Mal die die einzige in Österreich erscheinende Zeitung der Sudetendeutschen zugesandt.

Ihre Anschrift wurde uns von langjährigen Abonnenten mitgeteilt. Aber wichtige und wertvolle Informationen für die sudetendeutschen Landsleute in Österreich z. Überzeugen Sie sich selbst, lesen Sie diese Probenummer! Bedenken Sie dabei eines: Je stärker wir sind, umso mehr können wir für die Belange unserer Volksgruppe eintreten! Einigkeit macht stark und dazu gehört auch der Bezug dieser unserer aller Zeitung!

Im 14tägigen Rhythmus erscheinen jährlich insgesamt 24 Nummern davon zwei als Doppelnummern und das Jahresabonnement kostet derzeit S Wir würden uns sehr freuen, auch Sie bald zu unseren ständigen Lesern zählen zu können! Ihre Redaktion Bestellschein für die Sudetenpost" Bestellschein bitte ausschneiden und einsenden an: Sudetenpost", Postfach , Linz.

Ich würde es eher verstehen, wenn sich die Tschechoslowakei darum bemühen würde. Aber es ist wohl ein bedauerlicher Irrtum und eine bedauerliche Fehlmeinung, die in dieser Frage unter den deutschen Politikern besteht.

Es kann ein Freundschaftsvertrag zwischen Deutschen und Tschechen wohl nur als Anfang eines politisch tragbaren Verhältnisses zwischen den beiden Völkern betrachtet werden. Dem müssen Taten folgen, besonders auf der tschechischen Seite. Othmar Seefeldner, Altmünster Privatisierung: Von 11,6 Millionen volljährigen Einwohnern der ÖSFR haben 8,5 Millionen Bürger sogenannte Volksaktien gezeichnet und somit den Übergang von der kommunistischen Kommandowirtschaft zur westlich orientierten Marktwirtschaft eingeleitet.

Die Vorgangsweise unserer nördlichen Nachbarn bei der Privatisierung könnte Österreich durchaus als Vorbild dienen. Egal ob wir an die Verstaatlichte Industrie oder an Verkehrsbüro, Bundesforste oder Schönbrunn denken. Das wenige Erreichte wurde mühsam und nur unter zahlreichen Pannen realisiert. Noch immer besitzen der Bund, die Länder und Gemeinden eine Reihe von Unternehmungen, die mit staatlichen Aufgaben nichts, aber schon gar nichts zu tun haben.

Hier wäre ein klares politisches Privatisierungskonzept, das auch einen Realisierungszeitplan beinhaltet, dringend notwendig, egal ob es sich um Aktien der E-Wirtschaft oder des staatlichen Mineralölkonzerns ÖMV handelt.

Dafür sorgt schon der staatliche Mehrheitseigentümer. Der Hinweis, mit allzu mutigen Privatisierungsschritten wäre der Kapitalmarkt überfordert, ist in keinem Fall ein stichhaltiges Argument. Mit der kompletten Privatisierung der staatlichen Banken könnte hier endlich ein mutiger Schritt in Richtung Privatwirtschaft erfolgen. Für dieses sei sicherlich das M. Darüber stehe im Vertrag nichts. Aufgabe einer slowakischen Diplomatie müsse es vor allem sein, das verzerrte Bild des Slowaken in aller Welt richtig zu stellen: Die Slowakei sei weder antisemitisch noch antizigeunerisch.

Der slowakische Nationalismus habe sich lediglich unter dem Druck unserer Nachbarn entwickelt. Höre dieser auf, dann verliere auch der slowakische Nationalismus seine politischen Aspekte und könne sich in kulturellen Angelegenheiten ausleben. Karpatenpost" Krippenfiguren suchen Besitzer" So stand es am 6. Februar im Wiener Kurier". Ein Herr, abgebildet mit zwei Krippenfiguren. Es war nur eine Beschreibung vom Herrn Pfarrer vorhanden.

Richard Morbitzer aus Edelspitz, Pfarre Klosterbruck, erkannte sofort eine Figur und war fest überzeugt, es handelt sich um die gestohlene Krippenfigur aus Klosterbruck.

War er doch vor vielen Jahren dort selbst Ministrant und hatte oft eine dieser Figuren vor Weihnachten zur Betreuung. Ganz zufällig erzählte mir Mag,. Morbitzer nächsten Tag von diesem Zeitungsartikel, den ich leider nicht gelesen hatte. Priesterjubiläum von Hochwürden Prof. Ich brachte sofort die Bilder zu Prof. Morbitzer und er schickte diese zur Kriminalpolizei nach Bregenz, wo sich die Krippenfiguren befanden.

An Hand dieser Bilder konnten alle zehn Figuren sichergestellt werden. März kamen Beamte der Kripo Bregenz zu Prof. Morbitzer nach Wien und dieser fuhr gleich nach Klosterbruck.

Am Samstag, dem März , wurden die Krippenfiguren in einer feierlichen Prozession mit Glockengeläute vom Pfarrhof in die Kirche getragen. Messe, zelebriert von Mag. Morbitzer und Pfarrer Kubas, erzählte Mag. Die Krippenfiguren sind wieder heimgekehrt in unsere Kirche von Klosterbruck. Aber es war doch ein würdiger Vertreter, Prof. Morbitzer, an Stelle aller Vertriebenen dabei.

Morbitzer diesen Artikel so aufmerksam gelesen hatte? Ich möchte aber noch seinen Bruder erwähnen, der auch in einer niederösterreichischen Zeitung ein Bild entdeckt hatte. Wir werden ein Schreiben an Pfarrer Kubas in Klosterbruck senden, mit dem Ersuchen, alle Unterlagen über die Auffindung der wertvollen Krippenfiguren auch in deutscher Sprache der Chronik von Klosterbruck beizufügen.

War es doch das Verdienst eines heimatvertriebenen Priesters, stammend aus dieser Kirche, der sich viel Kraft von dort für sein späteres Leben mitgenommen hatte.

Morbitzer, der sofort reagiert hat, sonst hätte die Kripo Bregenz nichts unternehmen können. Herzlichen Dank an Johann Keck, von dem ich die Bilder hatte, aber nicht zuletzt unseren Beamten von der Kripo Bregenz, die diese Krippenfiguren sichergestellt haben.

April für welche Dekrete die Gültigkeit am Eine Reihe von Konsultanten steht auch zur Verfügung. Die Kommission soll allein die Rechtsseite der Dekrete untersuchen, nach denen der tschechische Staat nach dem Krieg, als das Parlament nicht funktionierte, geleitet wurde Über die Deutschen, besonders die Sudetendeutschen, hat die Kommission nicht verhandelt.

Aber niemand schränkt die Kommission ein. Das Ergebnis der Arbeit dieser Kommission bleibt demnach abzuwarten. Offensichtlich hat Vaclav Havel die auch innerstaatlich anfechtbare Qualität einiger Benea-Dekrete erkannt und daraus Folgerungen gezogen. Für die sudetendeutsche Volksgruppe ist der Vorgang daher von hohem Interesse. Sudetendeutsche Zeitung" Liechtenstein Dir.

Die Tschechen haben uns Sudetendeutsche gegen unseren Willen und entgegen dem Selbstbestimmungsrecht mit Waffengewalt in den Vielvölkerstaat CSSR gezwungen hat der tschechische Präsident Benesch mit einem völkerwidrigen Dekret uns sudetendeutsche Altösterreicher enteignet, beraubt und brutalst von Haus und Hof und Heimat vertrieben.

Aber darüber ist Ihre von uns so hochgeschätzte Familie informiert und selbst leidtragend. Mit einer Entschuldigung des Herrn Präsidenten Havel allein kann man sich damit nicht in die zivilisierte übrige Welt einschmuggeln. März Das Blatt meldete: Er ist Leiter der Kommission, welche die Dekrete prüft.

Die zweisprachige Beschriftung von Schulen und öffentlichen Einrichtungen ist noch lange kein Beweis für ein gutes deutsch-tschechisches Verhältnis. Sie sind vielmehr erst nach Gründung der CSR ab dort von der tschechischen Regierung in Prag zum Zwecke der Tschechisierung der deutschen Gebiete, hauptsächlich als Beamte, hinversetzt worden.

Die angeblich deutschtschechische Beschriftung existierte ebenfalls erst nach , übrigens gegen den Willen der angestammten Bevölkerung, nur auf Ämtern und bei Ortsbezeichnungen letztere wurden teilweise erst geschaffen. April Heikle Themen: Sie unterzeichneten einen Vertrag über freundschaftliche Beziehungen und Zusammenarbeit zwischen den beiden Staaten; es ist die erste Vereinbarung dieser Art, die Moskau mit allen anderen Staaten des früheren Warschauer Paktes unterzeichnen möchte.

Beide Seiten versichern einander darin, keine Gewalt gegeneinander anzuwenden oder anzudrohen, jede Einmischung in innere Angelegenheiten zu vermeiden und die Unverletzlichkeit der Grenzen zu achten. Eines der empfindlichsten Themen des Treffens dürfte die Erörterung der russischen Schulden gewesen sein. Angeblich geht es dabei um annähernd fünf Milliarden Dollar. Einem Bericht der Njesawissimaja Gaseta zufolge hatte Jelzin vor einigen Wochen in einem Gespräch mit Ministerpräsidenten Öalfa vorgeschlagen, das Geld als tschechoslowakisches Kapital in russischen Unternehmen zu investieren; doch Prag scheint sich mit dieser Idee nicht anfreunden zu können.

Vorbereitet werden zwischen beiden Ländern auch ein Abkommen über industrielle, technische und wissenschaftliche Zusammenarbeit sowie ein Doppelbesteuerungsabkommen. Leonhard am Forst, einer Marktgemeinde bei Melk.

Sie eröffnete auch die Ausstellung. Er betonte die sozialen Aufwendungen der einzelnen Betriebe für die Belegschaft, das Wachsen der Betriebe und die damit verbundene kommunale Bedeutung für die damals ländlichen Gegenden Nordböhmens. Hier konnte auch auf die geschichtlichen Erfahrungen hingewiesen werden.

Der Njchtbeitritt zur deutschen Zoll-Union, der für Österreich zu einer wirtschaftlichen Katastrophe führte.

Halbwachs, der Referent der Handelskammer, spricht ständig auch bei den Diavorträgen der Klemensgemeinde zum gleichen, heute noch aktuellen Thema. Der Samstag und Montag, März, war den Schulklassen vorbehalten, der Sonntag, März, den anderen Besuchern. Einer der Lehrer stellte ganz gezielte Fragen über das Sudetenland und es entspann sich eine rege Diskussion über die Geschichte der Deutschen in der Tschechoslowakei, über die Vertreibung und über die heutige politische Lage.

Damit reicht die Palette über zwei Jahrhunderte, die Entstehung der Fabriken in unserer Heimat bis zur daraus erwachsenden Industrie in Österreich, deren Europareife hiemit veranschaulicht wird. Wir sind vom Samstag, dem Juli in Oberndorf an der Melk bei Purgstall gelegen in Niederösterreich auf der einzigen Bauernjugendherberge Österreichs untergebracht. Die Verpflegung ist überaus reichlich und sehr gut!

Uns stehen dort sehr viele ideale Möglichkeiten zur Verfügung und auch für Romantik Lagerfeuer, Grillabend usw. Der Lagerbeitrag beträgt nur S Das wäre doch bestimmt auch etwas für Ihr Kind oder Enkelkind. Auch die Freunde sind herzlich eingeladen. Jeder kann mitmachen so eben die Plätze reichen, egal ob sudetendeutscher Abstammung oder nicht. Eine Mitgliedschaft bei der Sudetendeutschen Jugend Österreichs ist nicht erforderlich! Das Rüstblatt mit dem Hinweis bzgl. Da wir nur eine ganz genaue d.

Bitte um Angabe der Geburtsdaten sowie einer allfälligen telefonischen Erreichbarkeit. Nach der Anmeldung senden wir die Anmeldebestätigung sowie einen Zahlschein zwecks Einzahlung einer Vorauszahlung von S Erst nach Einlangen der Vorauszahlung ist der Sommerlagerplatz fix reserviert! Wer zuerst kommt, hat seinen Sommerlagerplatz sicher!!! April in Wien: Juni dieses Jahres im Sudetendeutschen Haus in München eröffnet werden soll. Für diese Ausstellung werden noch dringend Ausstellungsstücke gesucht, die sich sicherlich noch in vielen Haushalten, in Kellern und auf Dachböden befinden.

Es handelt sich dabei um selbst hergestellte Haushaltsgegenstände, um Geräte und Werkzeuge für die Erstausstattung des Haushalts und für die ersten Versuche einer beruflichen Existenzgründung unmittelbar nach der Vertreibung aus der Heimat.

Natürlich wären auch die einfachen Notmöbelstücke sowie selbstgebastelte oder auf Bezugsscheine erworbene Öfen für die Ausstellungspräsentation eine Bereicherung. Einschätzung Eurer Organisation, die sehr wohl rechtsradikales Gedankengut fördert Solche Töne waren wir wohl von Kommunisten gewohnt insbesondere von den nunmehr gestürzten in der damaligen CSSR von angeblich demokratischen Organisationen und Institutionen allerdings nicht! Natürlich gäben auch mache privaten Briefe und Nachrichten über die schwierigen Anfänge in der neuen Heimat ein anschauliches Bild von den Verhältnissen.

Fotos von Wohnungen, die das Flüchtlingselend" in Lagern, Baracken und in den ersten Unterkünften, aber auch Fotos, die die solidere Wohnungseinrichtung aufgrund der Soforthilfe und die Arbeiten beim Bau der ersten Eigenheime in den 50er Jahren zeigen, werden als Leihgaben erbeten. Da für die Vorbereitung der Ausstellung nicht mehr viel Zeit bleibt, bitte ich um möglichst umgehende Nachricht, ob Sie für die Ausstellung etwas zur Verfügung stellen können. Bitte helfen Sie mir, eine gute zeitgeschichtliche Dokumentation der Notjahre" vorzubereiten, die der Öffentlichkeit zeigen soll, wie es wirklich war.

Mai öffnet die Rieder Frühjahrsmesse, die bis Mai läuft, ihre Tore Aussteller, so viele wie noch nie, davon aus 28 Ländern, präsentieren ihre Produktpalette auf m 2 mit 29 Hallen.

Rund Aussteller zeigen ein repräsentatives Angebot im Rahmen der Thematik: Für die Unterhaltung und die Gemütlichkeit sorgt das Rieder Volksfest.

Bier- und Weinhalle sowie viele neue Attraktionen im Vergnügungspark lassen einen Messebesuch fröhlich ausklingen. Die Rieder Frühjahrsmesse wird am Mai von Staatssekretärin Mag. Mai, also schon sehr bald, wird gleichzeitig mit der OÖ. Nach Ende der Landesausstellung Ende Oktober, soll dann die Sudetenlandausstellung in den Meierhof nach Schlägl übersiedeln und dort, gleichsam als Mahnmal, Dauerausstellung bleiben.

Für die Schau, die ab 1. Mai in der alten Schule gezeigt wird, sind wertvolle Leihgaben vorhanden, die allerdings wieder dem bzw. Neben der Landkarte über die Siedlungsgebiete der Sudetendeutschen im Herzen Europas werden Exponate über Kultur und stammliche Vielfalt, über die Rodungsklöster Hohenfurth und Schlägl, die von den Grundherren gestiftet und gefördert wurden, neben Tafeln mit Fotos der Landschaft, der Baukunst und der Kultur, z.

Und noch eine Bitte: Die Leihgaben müssen nach Ende der Ausstellung zurückgegeben werden. Überlegen Sie bitte, ob nicht irgendwo daheim, hier in unserer neuen Heimat, Erinnerungsstücke aus unserer alten Heimat, die man entbehren könnte und die in einer Erinnerungsschau von unserem Schicksal berichten könnten, entbehrlich bzw. Alte Dokumente und Urkunden, Verträge, Zeugnisse und dergleichen, aber auch Bilder und Fotos, Geräte und Werkzeuge aller Art, kurzum alles, was an unsere deutsche Heimat, die wir verloren haben, erinnert.

Wenn Sie die Erinnerungsstücke nicht vermissen wollen, sind wir bereit, Ablichtungen bzw. Kopien oder Nachahmungen anfertigen zu lassen. Auch alte Möbel von daheim, soferne solche gerettet werden konnten, wären für uns sehr wertvoll. Landsleute, helft mit der Wahrheit zu dienen und ein Denkmal für die Heimat unserer Ahnen zu errichten.

Wir bitten um Ihre Hilfe: Erklärung zum deutsch-tschecho-slowakischen Nachbarschaftsvertrag: Der paraphierte deutsch-tschecho-slowakische Nachbarschaftsvertrag enttäuscht die Sudetendeutschen zutiefst. Der deutsche Vertragspartner hat seine Obhutspflicht gegenüber den Vertriebenen vernachlässigt.

Vertrauensbildende Gespräche mit der sudetendeutschen Volksgruppe wären vonnöten gewesen. Dieser Freundschaftsvertrag berührt die in Österreich lebenden Vertriebenen ebenso, wie deren Landsleute in Deutschland.

Er dürfte für die Regierung in Österreich kaum Ansporn sein, die Anliegen der Sudetendeutschen besser wahrzunehmen als anderswo. Landesverband Wien, Niederösterreich und Burgenland. Am Dienstag, dem Am Freitag, dem April, ist dann um 20 Uhr ein Konzert in der Stadthalle Neutraubling. Worte des Gedenkens spricht Bundesobmann Karsten Eder. Wir erwarten eine rege Teilnahme! Priesterjubilare in Österreich Vom Jurastudenten zum Politiker und Mediziner Zum Staatsfeind erklärt, daher heimatvertrieben Gemeint ist der bedeutende Sudetenschlesier geb.

Mit anderen Worten, die Monarchen sollten mehr oder weniger Gallionsfiguren" sein, die reale Macht aber in den Händen der Parlamentarier bzw.

Diese neuen, die gesamte Hochschülerschaft begeisternden Ideen faszinierten auch Kudlich. In einer seiner Parlamentsansprachen führte Kudlich u. Nicht durch Reden, die dann letztlich durch die Staatsexekutive unterbunden werden, die ebensowenig dem Mettemich-System etwas anhaben, nur durch Taten kann man ihm an den Leib rücken!

Kudlich beurteilte schon das deutsch-tschechische Verhältnis in den Sudetenländern und die Politik der Wiener Regierung betreffs dieses Fragenkomplexes kritisch. Wenn die Regierung so weiter macht, werden wir sehen, wie uns die slawische Hydra, gesättigt am Blute der Deutschböhmen, über den Kopf wachsen wird. Hier sei wieder er persönlich zitiert: Ein einiges Deutschland würde besser als ein zerfahrenes Österreich Freiheit und Ordnung von Troppau bis Triest zu wahren wissen!

Juli , stellte er seinen berühmten Antrag: Die hohe Reichsversammlung möge erklären, von nun an ist das Untertanenverhältnis samt allen daraus entsprungenen Rechten und Pflichten aufgehoben!

Alle Versammlungen, die eine Verfassung für das Volk aufstellen, müssen damit anfangen, die Menschenrechte anzuerkennen. Es ist ein Widerspruch, wenn wir Untertanen neben Staatsbürgern sitzen haben, denn ich kann diese Begriffe Untertan und Staatsbürger nun und nimmermehr vereinigen. Der Staatsbürger steht unter der Gewalt der Gesetze, der Untertan aber unterliegt tausendfachen Beschränkungen, die in irgendeinem Winkel des Landes ein Dorftyrann heute noch ausüben kann! Dies zeitigte für ihn, der bis zu dessen gewaltsamen Auflösung dem Parlamente angehörte, schwerwiegende Folgen.

Die Polizei verfolgte ihn von nun an als Revolutionär". Obwohl gegen ihn damals bereits ein Haftbefehl vorlag, nahm Kudlich noch beobachtend am Kremsierer Reichstag teil. Über Frankfurt reiste er in die Pfalz und war als Sekretarius tätig, solange dort die demokratische Regierung amtierte. Mit diesem Intermezzo war sein Wirken sowohl als Politiker wie als Jurist abgeschlossen, ein völlig neuer Lebensabschnitt begann.

Volkstanzen für jedermann Der nächste Übungsabend für jedermann gleich welchen Alters und Geschlechts findet am Mittwoch, dem Eingeladen sind alle am Volkstanz Interessierten auch Anfänger: Die Teilnahme ist völlig kostenlos! Kommen auch Sie, nehmen Sie die Freunde und Bekannten, vor allem die jungen Leute, mit es ist bestimmt sehr nett und lustig! Der bisherige Rekord betrug 6: Der in Herrenberg Wttbg.

Die Linzer Übungshauptschüler werden bei der Schau rund Zeichnungen, Druckgrafiken, Collagen, Fotos und Texte präsentieren, die alle eines gemeinsam haben: Mai werden ausnahmsweise nicht Politiker, sondern eine Schülerin aus Linz und ein Schüler aus Oberplan die Eröffnungsreden halten. Wir organisieren eine Busfahrt nach Südböhmen, bei der möglichst viele Schüler, Lehrer und Eltern mitfahren sollen. Organisator der Oberplaner Ausstellung ist Dr.

Fächerübergreifend setzten sich die Mädchen und Burschen dann mit Stifters Werk auseinander. Ein sportliches Wochenende in Traun Schon jetzt möchten wir alle sportlich begeisterten Freunde von jung bis alt auf dieses Wochenende aufmerksam machen!

Jeder, gleich welchen Alters und Geschlechts, ist zur Teilnahme aufgerufen: Mai, sind ab 15 Uhr die Teilnehmer von ca. Martin Hrivik waren deshalb vor kurzem zu Besuch in der oö. Handelskammer, um mit Vizepräsident Dr. Eduard Leischko, dem stellvertretenden Direktor Dr. Richard Obermayr hinter die Kulissen der oberösterreichischen Wirtschaftsvertretung zu blicken. Oberstes Ziel der CSFR-Kammervertreter ist es, nach der erfolgten Schaffung der gesetzlichen Basis für die Kammer mit Pflichtmitgliedschaft auf breitester Basis, für die privaten und staatlichen Unternehmen tätig zu sein.

Handelskammer, sondern insbesondere auch an der Regionalisierung durch das landesweite Bezirksstellennetz. Hart gestorben Am Hart, geboren am Dort anglisierte er seinen Namen. Weltkriegs in Deutschland später als Chef der Abt. Tschechoslowakei des Senders Freies Europa" in München.

Das Mahnmal sollte Anfang Juli enthüllt werden. Wie bekannt wurde, sind noch Verhandlungen mit der Stadtverwaltung Budweis über die Freigabe des vorgesehenen Platzes für das Mahnmal im Gange. Die Trauerfeier für Prof. Hart fand am Es gibt Wertungen für alle Altersklassen. Kein Nenngeld jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde! Wir ersuchen, den Termin schon jetzt fix vorzumerken!

Die Amtswalter der sudetendeutschen Volksgruppe sind aufgerufen, für diese sportliche Veranstaltung Werbung zu machen! Die BV wickelt zwölf Prozent des deutschen Handels Der bekannte slowakische Exilpolitiker Imrich Kruzliak hat in Nr. Wieviele davon waren schuldig?

Ihre Vertreibung ist als historisches Verbrechen zu brandmarken, das keine gegenwärtige Politik ungeschehen machen kann. Ich will keine Gegenanschuldigungen erheben, denn das wäre ein absolut verfehlter Weg, zu einer Annäherung aller Europäer zu kommen. Echte Demokratie legt uns Gerechtigkeit, Wahrheit und Objektivität auf, wie in der Politik, so in der Geschichtsbetrachtung.

Wir müssen uns daran halten, wollen wir unseren Anspruch auf Freiheit auch moralisch untermauern. Dies gilt nicht nur für die derzeitigen Verhältnisse, sondern auch in bezug auf das Schicksal der nach dem II. Oder wenn der so populäre Hugo Portisch in seinem heimatlichen,presporok' leben könnte. Kurt Neumann dem Westen klarzumachen versucht, wenn hier neben und miteinander Slowaken, Deutsche, Tschechen und Madjaren harmonisch zusammenleben könnten.

Das ist unsere mitteleuropäische Bestimmung. Wir können ihr nicht entgehen, weder durch nationalistisches Gepolter eines Miklös Duray, noch in einem unitaristischen Cechoslovakismus oder in einem widernatürlichen Kosmopolitismus. Alles in der Welt hat seinen natürlichen Namen, seine Rechte.

Was mit unseren Slowakeideutschen? Sie sind ein besonderer Fall. Die Deutschen bewohnten inmitten der Slowakei mehrere Inseln, besonders in der Zips. Sie gründeten hier die berühmten Bergstädte. Wir übernahmen von ihnen das Stadt- und das Bergrecht, und auch gegenüber den kulturellen Einflüssen des Westens waren wir, dank ihnen, immer offen. Wir müssen zu den Prinzipien der Zeit zurückkehren, als Europa den Geist humanistischer Kultur atmete.

Daran hat uns auch der deutsche Abgeordnete im Europaparlament Dr. Die Karpatendeutschen haben Leid und Trauer schon seit langem überwunden. Die alte Generation geht dahin, und die Jungen, geboren in Deutschland, träumen nicht einmal von igendeiner Rückkehr. Und trotzdem hängt ständig über uns das Problem der vertriebenen Deutschen, unserer früheren Mitbürger.

Was also mit ihnen? Positive Schritte haben der Slowakische Nationalrat, aber auch einzelne, wie Dr. Man sollte aber auch die Bereitwilligkeit für eine konkrete Zusammenarbeit von der Seite Karpatendeutscher nicht unerwähnt lassen; z.

Hochberger, den Verfasser eines dreibändigen Reiseführers durch die Slowakei, insbesonders die Tatra, der bestrebt ist, der Slowakischen Republik auf dem Gebiet der Fremdenverkehrswerbung zu helfen. Trotz der Vertreibung sind sie bereit, der Slowakei zu helfen. Und die positiven Bestrebungen werden nicht selten durch eine begriffstutzige Politik, eine verbohrte und primitive Bürokratie konterkariert.

Es gibt wertvolle Chancen, z. Karpatendeutschen wollen sich an der Wirtschaftsreform, an der Privatisierung beteiligen. Werden es die Slowaken verstehen, die ausgestreckten Hände der Karpatendeutschen auch zu ergreifen? Die Zeit der europäischen Annäherung ist gekommen. Wir sehen, was Polen und Deutsche tun, die die Qualität ihrer Beziehungen auf das deutsch-französische Niveau bringen wollen. Wir sehen, wie es zwischen Russen und Ukrainern zugeht, im ehrlichen Bemühen, die stalinistischen Verbrechen zu überwinden.

Auch für die Slowakei ist die Zeit gekommen. Nehmen wir uns kein Beispiel an dem wenn auch nicht bei allen Tschechen akuten Widerstand gegen die Sudetendeutschen. Öffnen wir unseren Deutschen die Türen, fürchten wir sie nicht. Geben wir ihnen die Gelegenheit, die Slowakei gemeinsam mit uns aus ihrem heutigen desolaten Zustand zu befreien. Nutzen wir unsere politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Chancen! Dieses Wort des Präsidenten" soll hier im wesentlichen wiedergegeben werden.

Der Versuch, völkische Eigenart und bodenständige Kultur zu vernichten oder heterogen zu vermischen, hat sich als Fehlschlag erwiesen.

Ob dabei volle Souveränität erreicht wird oder volle Autonomie im bisherigen Staatsverband gewahrt bleibt, ist eine andere und sekundäre Frage. Die Freiheitsbestrebungen aller Völker sind grundsätzlich diesen zuliebe, aber ebenso um der Welt willen zu unterstützen, der eine bereichernde Vielfalt nur nützlich sein kann. Dies gilt vor allem für die derzeitige Lage auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion.

Die sich neu bildenden Nationalstaaten bedürfen zu ihrem friedlichen und fruchtbaren Bestand guter wirtschaftlicher und politischer Beziehungen untereinander wie zu Westeuropa, um ein gefährliches Vakuum im Osten zu verhindern, in das europafeindliche Mächte eindringen könnten.

Freiheit ist allen Völkern und Volksgruppen zuzugestehen; sie ist unteilbar. Wie vielen aber droht immer noch Ausbeutung und Ausrottung! Eine mehr als fragliche Neue Weltordnung" drängt nach einem antichristlichen, menschheitsversklavenden Reich. Der Mord an Ungeborenen, sexuelle Freizügigkeit", Rauschgift werden überall propagiert.

Im Ringen um eigene Freiheit und nach deren Erlangen darf es nicht neue Unterdrückung von Minderheiten sowie Grenzstreitigkeiten geben. Alte Feindschaften müssen abgebaut und Schuldverstrickungen gelöst werden. Völkerrechtliche wie menschliche Gesichtspunkte sollen bei Fortsetzung Interessenüberschneidung beachtet, Kompromisse geschlossen werden, und dies auf dem Wege von Verhandlungen, aber niemals auf kriegerische Weise.

Gewähr für eine bessere Weltordnung kann nur ein menschliches und völkerschaftliches Miteinander ohne verhängnisvolle Zweiteilung in Sieger und Besiegte bieten. Diese böse Saat kann keine gute Frucht bringen. Europa" wird von vornherein beeinträchtigt, Deutschland als notwendige Klammer und Brücke zwischen West- und Osteuropa in dieser Funktion geschwächt. Der Präsident des Deutschen Nationalkongresses" erklärte weiterhin in einem Offenen Brief, es möge jeder dem die Wiederherstellung Gesamtdeutschlands am Herzen liegt, die Hoffnung auf eine Zurückführung der deutschen Ostgebiete nicht aufgeben.

Ein solches gutes Zusammenleben sollte für die Zukunft gelten unter welcher Herrschaft auch immer und so ein vorbildliches Beispiel geben einer mehr und mehr in Sackgassen geratenden Welt. Sollten wir diesen Gedankengängen nicht eine starke Parallele zu unserer Gesinnung entnehmen und vielleicht sogar Richtlinien? April fand in St. Bernhard Tonko, zelebriert von seiner Exellenz Weihbischof Dr. Schönborn, noch im Sudetenland geboren, statt. R Bernhard fand hier auch seine letzte Ruhestätte.

Besonders seine Wiener Freunde gedachten bei diesem Gottesdienst des Verstorbenen. Seine Ordensbrüder, auch aus Deutschland, und der Chor von St. Augustin gestalteten den feierlichen Gottesdienst. Weihbischof Schönborn hob in seiner Predigt die Volksverbundenheit, sein religiöses und caritatives Wirken und die menschliche Seite unseres Landsmannes Tonko hervor.

Auch sein weiter Freundeskreis gedachte dort des vor zehn Jahren von uns Gegangenem. Leider hatten nur wenige seiner Landsleute ihre Verbundenheit mit dem Toten durch ihre Teilnahme an der Messe Ausdruck gegeben.

Wenn auch viele, denen er geholfen hat es waren Tausende nicht mehr unter den Lebenden sind, es hätten doch noch viele mehr kommen können. Stellen wir uns die Frage: Ist es mit den Worten auf der Kranzschleife Deiner ewig gedenken" getan? Besonderer Dank gilt dem neuen Pfarrer von St. Investor Nummer zwei Nach den jüngsten amtlichen Statistiken wurden bis 1.

Jänner dieses Jahres in der Tschechoslowakei Joint-venture-Projekte registriert Unternehmungen davon sind zu Prozent in ausländischer Hand. Die meisten Investoren kommen mit 44,6 Prozent aus Deutschland.

Österreich liegt mit einem Anteil von Sudetendeutsche Bergwoche im Banat und in Siebenbürgen Aufgrund einer Einladung begeben wir uns heuer in den Banat und nach Siebenbürgen! Die Bergwoche wird vom Wir werden durch das Banater Bergland ca. Geführt werden wir dortselbst von einem einheimischen Bergführer, Tourenleiter ist natürlich unser Freund und Landsmann Franz Schaden, Birkengasse 6, St.

Die Fahrt nach Rumänien ist mit Kleinbussen vorgesehen, wir werden bei Einheimischen vornehmlich Banater Schwaben, Böhmerwäldler und Siebenbürger Sachsen untergebracht sein. Die Kosten werden zwischen allen Teilnehmern aufgeteilt. Teilnehmen können alle Wanderfreunde sudetendeutscher oder auch nichtsudetendeutscher Herkunft oder Abstammung im Alter von ca.

Bedingungen zum Mitmachen sind: Da natürlich diese Bergwoche eine besonders gute Vorbereitung benötigt, wird um dringende Anmeldung bzw. Das Treffen beginnt am frühen Nachmittag des September Das Programm der Veranstaltung wird zeitgerecht veröffentlicht. Quartierbestellungen sind zu richten an den Verkehrsverein Freilassing e. Von dort können auch Prospekte mit Hotel-, Gasthof- und Pensionsverzeichnis, zusammen mit Stadtplan und Wanderkarte angefordert werden.

Bekanntlich ist Freilassing ein staatlich anerkannter Erholungsort. Mit seiner Lage vor der Mozartstadt Salzburg, umgeben von den Seen und Bergen des Rupertiwinkels, des Berchtesgadener Landes und des Salzkammergutes empfiehlt sich Freilassing auch für einen längeren Aufenthalt, verbunden mit unserem Treffen.

Eröffnet wurde diese Ausstellung am Das lieren ist eine sehr alte Kunst des Feuers, deren Ursprünge man bis zu den alten Ägyptern zurückverfolgen kann und die in der Kunstgeschichte immer einen festen Platz hatte. Echte arbeiten sind unwiederholbare Einzelstücke.

Der einzigartige Zauber und die tiefe Leuchtkraft des s beglücken und begeistern Menschen seit Jahrhunderten. Dieses konnte man in der Ausstellung ganz deutlich beobachten.

Die Bilder sprachen für ihre Künstler. Bilder mit Schmuck und Schindeln, sowie abstrakte und grafisch gestaltete Arbeiten. Die schönste Arbeit ist das Kreuz des Franz von Assisi.

Nach der Matura studierte sie an der Hochschule für angewandte Kunst in Wien. Im Jahre erhielt sie den Preis dieser Akademie. Seither beschickte sie viele Ausstellungen im In- und Ausland. Susanna gestaltet nicht nur Bilder in technik, sondern malt auch Aquarelle und Ölbilder. Wir wünschen ihr weiterhin beglückendes Schaffen und noch viele künstlerische Erfolge. Susanne Svoboda Frühlingsfahrt zum Muttertag und Vatertag Alle interessierten Landsleute, Freunde und Kameraden sind recht herzlich zu dieser überaus beliebten Autobusfahrt eingeladen!

Diese findet am Donnerstag, dem Mai Christi Himmelfahrtstag statt! Eine schöne und interessante Fahrt in einer frohen Gemeinschaft steht allen Teilnehmern bevor nehmt auch Freunde und Bekannte mit!

Baldige Anmeldungen zu dieser Fahrt sind erwünscht: Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre bzw. Gerhard Zeihsei er stammt selbst aus Südmähren die nunmehr bekannt gewordene Diffamierung der überparteilichen Sudetendeutschen Jugend Österreichs durch den Vorstand des Österreichischen Bundesjugendringes. Er sprach von der Jugendorganisation der Sudetendeutschen in Österreich als einer Organisation, die sehr wohl rechtsradikales Gedankengut fördert Dies ist auf die Krise der Schwerindustrie, primär Rüstungsindustrie, zurückzuführen, welche unter kommunistischer Herrschaft 70 Prozent zum Volkseinkommen beigetragen hatte.

Wie der slowakische Finanzminister in Wien erklärt hat, rechnet er für das laufende Jahr mit einer nochmaligen Schrumpfung des slowakischen Bruttoinlandsproduktes um acht Prozent, nach einem mehr als doppelt so hohen Rückgang im Vorjahr.

Die Arbeitslosenrate sei mit 12,1 Prozent zwar noch immer doppelt so hoch wie in der Tschechei, steige aber nur noch minimal Die Inflation sei weitgehend unter Kontrolle. Danco erwartet jedoch einen neuen Inflationsschub, wenn sich im Sommer abermals die Miete für Staatswohnungen verdoppelt. Dabei soll auch die Finanzierung der Gebietskörperschaften geändert und die Möglichkeit zu verstärkter regionaler Wirtschaftsförderung geprüft werden.

Mai in der Slowakei mit etwas weniger als Privatisierungsobjekten und einem angestrebten Buchwert von 75 Milliarden Kronen beginnen. Bildungs- und Heimatwerk durchgeführt. Den Teilnehmern steht es frei, am Programm teilzunehmen, oder die wissenschaftliche Tagung des Forums zu besuchen Anmeldungen zu Letzterer sind beim NÖ.

Bildungswerk, Wien, Strauchgasse 3, anzufordern. Die Autobusse gehen in Wien am Juli morgens ab; Rückfahrt ab Brunn am Die Übernachtungen sind in einem Hotel in der Nähe von Brunn vorgesehen. Verbindliche Anmeldungen sind bis Mitte Mai erforderlich! Das Stahlwerk Kosice wird von ausländischen Fachleuten als technisch gut" eingestuft; der Slovnaft werden interessante Diversifizierungsmöglichkeiten, bis in die Energieerzeugung, bestätigt.

Soweit Ausländer hierdurch indirekt betroffen sind, gilt dies grundsätzlich für alle und keinesfalls nur für besondere Ausländergruppen z. Möglichkeit des Erwerbs von Eigentum an Liegenschaften durch Ausländer: Ausländer können diesem Erfordernis durch Gründung eines Unternehmens mit bis zu prozentiger ausländischer Vermögensbeteiligung nach tschechoslowakischem Recht genügen.

Für sie ist Eigentumserwerb nur möglich a aufgrund einer Erbschaft von Deviseninländern, b im Wege der Rückerstattung aufgrund der Restitutionsgesetze Nr. Ein derartiges Unternehmen, das auch gänzlich ohne inländischen Partner möglich ist, d. Möglichkeit des Eigentumserwerbs durch Ausländer im Rahmen der Privatisierung: Bei der kleinen Privatisierung handelt es sich um Klein- und Mittelbetriebe in den Bereichen Einzelhandel, Handwerk und Dienstleistungen insbesondere Gaststätten- und Hotelgewerbe.

Der Verkauf erfolgt über öffentliche Versteigerungen. In der ersten Versteigerungsrunde, d. Ausländer sind generell ausgeschlossen.

Wird das Objekt nicht verkauft, kann es erneut angeboten werden. In einer solchen zweiten oder dritten Runde gilt die Inländerbevorzugung nicht mehr, d. Ausgenommen davon ist lediglich die sogenannte Cupon-Privatisierung, mittels derer ein Teil des künftigen Aktienkapitals zu Vorzugspreisen an tschechoslowakische Staatsangehörige gestreut werden soll.

Erich Scharb, Forstmeister i. März für immer verlassen hat. Er arbeitete neben dem Beruf nicht nur für seine Heimat Niederösterreich, sondern war seiner Gattin bei der Arbeit für ihre Volksgruppe und für das Nordböhmen-Heimatwerk ein unermüdlicher Mitarbeiter. Wir verlieren mit ihm ein tätiges Mitglied und einen lieben Freund. Der selbst in einer Zeit tagtäglicher Menschenrechtsverletzungen unvergleichliche Völkerrechtsbruch an den wehrlosen Sudetendeutschen nach Kriegsende also im Frieden , wurde in einem Gutachten des anerkannten Staats- und Völkerrechtsexperten Prof.

Felix Ermacora als Völkermord qualifiziert. Im Interesse der Wahrheit, der Vergangenheitsbewältigung und der erforderlichen Lehren aus diesem unvorstellbar entsetzlichen Geschehen, fühlt sich vor allem auch die Jugend des Nachbarlandes, die jahrzehntelanger Desinformation ausgesetzt war, moralisch verpflichtet, die ganze Wahrheit zu erfahren.

Natürlich ist diese Wahrheit den orthodoxen Stalinisten, welche den Völkermord zu verantworten haben, unangenehm. Der unvorstellbare Vermögenswert von 2,5 Billionen Schilling wurde entschädigungslos weggenommen und geht man nach dem Selbstbestimmungsrecht mit dem Bekenntnis zu Österreich vom dem österreichischen Mutterland entzogen. Auch wir Nikolsburger, zu denen bekanntlich auch die Bundespräsidenten Dr.

Karl Renner und Dr. Adolf Schärf zählten, könnten mit 47 Opfern aufwarten: Von zwei 13jährigen Schülern, die aus den Kohlengruben von Mährisch Ostrau nicht zurückkehrten, über eine Frau, die im Gefangenenhaus aus Wiljkür erschossen wurde weil sie einem Revolutionsgardisten'' angeblich kalte Knödel servierte, bis zu dem jüdischen Oberlandesgerichtsrat, welcher den ganzen Krieg über unbehelligt blieb, um dann wegen einer goldenen Uhr im städtischen Schwimmbad ertränkt zu werden.

Unser mehrere hundert Mitglieder starker Verein eine Unterschriftenliste könnten wir Ihnen jederzeit übermitteln widmet sich nicht nur der Dokumentation der einst für Österreich historisch bedeutsamen Vaterstadt, sondern auch, seit der Grenzöffnung, neuen Kontakten mit der dort völlig beziehungslos lebenden Bevölkerung.

Die Geschichtschreibung darf die Opfer nicht zu Tätern machen, so wie das nunmehr von manchen unbedarften Zeitgeschichtlern angestrebt wird.

Betreten konnte ich das Haus nicht. Die Bewohner lachten zwar spöttisch aus dem Fenster. Kürzlich war ich mit meinem Sohn und meiner Gattin wieder daheim". Türen und Fenster sind hofseitig ausgebrochen worden, die Rauchfänge drohen einzufallen, das Haus ist unbewohnt.

Die Frage, an einen zufällig Vorbeikommenden, der ein Nachbarhaus bewohnt, brachte die Antwort: Harns halt Geld gsucht, wams Zigeiner!

Es gibt im Ort Gendarmerie und Gemeindeamt! Man hat uns bestohlen, beraubt und vertrieben, deswegen ist aber unser Eigentum noch immer unser Eigentum, denn Enteignung ohne rechtkräftiges, richterliches Urteil ist und bleibt eben auch Unrecht! Ein tschechischer Akademiker, so erzählte man mir, der im transatlantischen Ausland zu Geld kam, kauft deutschen Besitz auf.

No und Ruinen sind wahrscheinlich billiger! Hat die sinnlose Zerstörung am Ende doch einen Sinn? Da ich doch wieder heim" fahren möchte, zeichne ich diesmal als einer von daheim. Seine Bewohner wollten bereits zu Deutschland, was ihnen entgegen dem Selbstbestimmungsrecht der Völker untersagt wurde. Vielmehr kamen diese Gebiete zur neugegründeten Tschechoslowakei. Jetzt kamen tschechische Beamte in die deutschen Gemeinden, wurden in rein deutschsprachigen Orten zweisprachige Aufschriften angebracht ähnlich wie in Südtirol nach und andere Tschechisierungsversuche durchgeführt.

Diese tschechischen Beamten wurden verständlicherweise überflüssig und gingen ins Innertschechische zurück. Nachdem ich nun ein amtliches Allgemeines Postlexikon der im Reichsrate vertretenen Königreiche und Länder und des Fürstentumes Liechtenstein" besitze, kann ich Ihnen hiezu mitteilen: Seite links unten: Handelsministerium in Wien herausgegeben.

In diesem wie auch in den Nachträgen ist der Name Krumau stets in der oben angeführten Form enthalten. Hanns Kornherr, Liezen Wir bitten um Verständnis und Geduld, wenn wir nicht alle Meinungen, die uns zugesandt werden, so rasch wie es sicher wünschenswert wäre, veröffentlichen. Die Redaktion Folge 8 vom April Weshalb schwiegen sie? In dezentes Schweigen hüllten sich leider die leitenden Funktionäre der verschiedenen in der ÖSFR inzwischen entstandenen Verbände der deutschen Minderheit.

Betrifft doch dieser Vertrag besonders auch uns, die Heimatvertriebenen. Die Antwort auf die oben gestellte Frage ist einfach. Eine Chance für die Interessen der hiesigen Deutschen einzutreten hätte nur eine Vereinigung, ein Dachverband, der das Vertrauen aller bisher bestehenden deutschen Verbände und auch der noch nicht organisierten Deutschen in der ÖSFR besitzen würde.

So stellt sich in diesem Zusammenhang schon die nächste Frage: Warum war es den heimatverbliebenen Sudetendeutschen bisher nicht möglich, sich zu dieser Ereknntnis durchzuringen? Um darauf zu antworten, ist es nötig, auf einige Hintergründe, die ihren Ursprung in der totalitären Zeit haben, einzugehen. Es wäre einfach und natürlich, wenn die schon bestehenden deutschen Verbände einen Bruchteil ihrer Souveränität zum Wohle des Ganzen abgeben würden.

Aber schon darin besteht das Grundproblem. Fast jeder der bestehenden Verbände beansprucht für sich das Recht, für alle hiesigen Deutschen zu sprechen. Diese Uneinigkeit und dieser sonderbare Zustand kann auf die Dauer nur zu einer weiteren Verschlechterung der schon sehr schwachen Position der deutschen Restbevölkerung führen. Wir dürfen uns deshalb nicht wundern, wenn wir von den anderen Nationalitäten im Staat oft nicht ernst genommen werden.

Aufgrund der neu entstandenen Situation nach der politischen Wende im Herbst wurde er von selbst aktiv und nützte die nun gegebenen Kontaktmöglichkeiten zu uns. Diese Vereinigung soll in Zukunft als Dachorganisation die deutsche Minderheit politisch vertreten und ihre weitere kulturelle Entwicklung gewährleisten. Noch auf der Gründungsversammlung dieses Bundes, Ende November in Eger, wurde offenkundig, wie schwer es ist, gegen jahrelanges, deformiertes selbständiges Denken einiger Funktionäre bestehender deutscher Verbände anzukommen.

Wir haben gelesen Hans Zuckriegl: Südmährische Goldhauben und ihre Verwandten in Niederösterreich und Mähren. Der Inhalt des Buches erstreckt sich von der Beschreibung des Typs der südmährischen Goldhauben und ihrer Verwandten in Niederösterreich und Mähren samt einer reichhaltigen Bilddokumentation bis zu ihrer Geschichte und ihrem Verbreitungsgebiet. Die Dokumentation erschöpft sich aber nicht in der üblichen Art mit Fotos und einer Beschreibung der Festtagshauben, sondern erweitert sie mit Beispielen aus dem Kulturgut der Südmährer, die Hauben zum Thema haben: Sprüche, Erzählungen und Lieder, wodurch das an sich sachliche Thema aufgelockert und das Lesen des Buches amüsant wird.

Abgerundet wird der Buchinhalt von einer kurzen Beschreibung des untergegangenen Bauernlandes Südmähren, in dem einst dieser Haubentyp getragen worden ist. Not ist Anruf Gottes". Festschrift für R Dr. Paulus Sladek zum 60jährigen Priesterjubiläum. Berger als Leitlinien der priesterlichen Arbeit des Jubilars unter seinen Landsleuten. Sein Name sei untrennbar mit dem Konzept der Vertriebenenseelsorge verbunden. Dokumente zur Geschichte der Vertriebenenseelsorge. Festgabe zum 60jährigen Priesterjubiläum.

Die wesentliche Frage des Heimatrechts der vertriebenen Sudetendeutschen wurde ebenso wie die Aufhebung der Tschechisierung" des sudetendeutschen Eigentums ausgeklammert. Letzterer Punkt sei zwar laut Zeihsei vertraglich zurückgestellt, vom ÖSFR-Partner jedoch bereits durch die Versteigerung sudetendeutschen Eigentums im Rahmen der sogenannten Privatisierung gröblichst unterlaufen worden. Die Hütte wurde im Sommer in Angriff genommen und am 2.

September zunächst als Carlsbader Hütte" eröffnet. Das Haus, m, unterhalb des Oberettesferner gelegen, baute man auf angekauften Grund. Es war aus Stein und innen vertäfelt. Der Karlsbader Franz Höller, ein wohlhabender Mann, stattete es luxuriös aus. Damit war der Übergang am Hochjoch nach Vent offen. Fotos, 1 Gebetsbildchen von Jubelpriester Wilh. Kochschürze, selbst genäht und gestickt in der Schule in Oberplan. Wallner gestickt , 2 Paar handgestrickte Trachtenstrümpfe.

Mappe mit schönen Fotos von Oberplan. Gustav Jungbauers in Oberplah am Wo die Berge voller Frieden Plan der Gemeinde Oberplan. Es wird um weitere Spenden gebeten. September die Oberetteshütte" wiedereröffnet werden. Messe, zelebriert von P Bonfilius Wagner. Es wäre schön, wenn sehr viele Landsleute daran teilnemen könnten.

Es kommt ein Autobus aus Deutschland. Auch wir aus Linz wollen an diesem Festgottesdienst teilnehmen und fahren mit einem Bus um 7 Uhr vom Linzer Hauptplatz. Zusteigemöglichkeit von Traun bis Linz. Näheres und Anmeldungen bei: Juli zum zwanzigsten Male jährt. Er ist im mährischen Lipnik bei Trebitsch geboren und wurde in Olmütz zum Priester geweiht.

Erst im Rahmen des Prager Frühlings konnte er in seine Diözese zurückkehren. Vor Jahren starb am Mit dem Kaiser stand er an der Spitze der Gegenreformation, gründete zahlreiche Klöster und rief verschiedene Ordensgemeinschaften in seine Diözese wurde er von den Schweden gefangengenommen. Er nahm an der Papstwahl teil und starb auf der Rückreise von Rom in Wien. Während seiner Amtszeit wurden die Diözesen Leitmeritz und Königgrätz gegründet. Der geborene Kohn war zum Priester geweiht worden; seit war er Professor des Kanonischen Rechts und seit Mitglied des Domkapitels.

Seine Wirtschaftspolitik stärkte die Finanzen der Erzdiözese, wodurch er katholische Organisationen und die Presse unterstützen konnte. Vor 60 Jahren starb am 8. Er war in Barzdorf bei Braunau geboren worden, aber schon ein Jahr später wanderten seine Eltern mit ihm und seiner 13jährigen Schwester nach Chile aus, wohin in den nächsten Jahren fast hundert Familien aus Braunauer Dörfern folgten.

Wie Bischof Klinke waren seit Jahrhunderten auch andere sudetendeutsche Priester in Übersee tätig jährt sich der Er war auch ein hervorragender Baumeister, da er seine mathematischen Kenntnisse für statische Berechnungen von Kirchen verwertete, unter anderem auch beim Wiederaufbau der durch ein Erdbeben zerstörten Kathedrale der peruanischen Hauptstadt. Dieser erschienenen Publikation können wir auch weitere Gedenktage entnehmen.

So können wir den Unger wurde am März in Schönbach bei Eger geboren und ging nach Paraguay. Dort war er in der Redaktion San Lorenzo tätig und wurde während des sogenannten Sieben-MissionenKrieges von den Portugiesen ins Gefängnis geworfen wurde er nach Portugal deportiert und 17 Jahre im Kerker von Belem gefangengehalten.

Josef Unger konnte Ende nach Eger zurückkehren, wo er starb. Der Jesuit Franz Azzoni stammte aus Prag, wo er am November geboren wurde. Er studierte in Olmütz und Prag, wo er später auch lehrte und als Professor für Philosophie zwei Werke Examen Luminis" und Epitome selectarum quarundam Exercitationum Scholasticarum" veröffentlichte. Er wurde bei der Aufhebung des Jesuitenordens deportiert und starb am 5. Juli in Prag.

Im Geburtsjahr von Unger und Azzoni ist am Er veröffentlichte ein medizinisches Handbuch, das im Jahrhundert in Madrid nachgedruckt wurde.

Die Wallfahrt auf den. Heiligen Berg Hostein wird heuer Jahre alt. Das Gnadenbild wurde in vielen Kopien in Mähren verehrt. Auch eine Reihe von Wallfahrtsorten unserer Heimat begehen Jubiläen. Maria Stock feiert den Jahrestag seiner Entstehung, Haindorf den Jahrestag der Übernahme der Wallfahrtsseelsorge durch die Franziskaner. In Bechin wurde vor Jahren die Wallfahrtskirche konsekriert. Berg bei Olmütz der bedeutendste Wallfahrtsort Mährens.

Das fordert der Bergisel-Bund in einer Resolution, die bei der Bundeshauptversammlung in Linz beschlossen wurde.





Links:
Schwingkarte | Inr usd trend | Anleihen Charts 30 Jahre uns | Wann verkaufen Investmentfonds? | Silbermakler in meiner Nähe | Citigold online bei uns | Wie ist der aktuelle Wechselkurs für kanadische Dollar gegenüber US-Dollar |